RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

ARTNER am Franziskanerplatz - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. März 2012
FragilAirspace
7
2
2
5Speisen
4Ambiente
4Service

Heute Abend war ich mit Bekannten beim Artner am Franziskanerplatz, da ich von einigen Freunden über die gute Qualität der Speisen insbesondere der Steaks gehört habe.

Wir wurden vom Restaurantbesitzer(?) herzlich empfangen und in die Keller Etage hinunter geführt. Dort bekamen wir nach Abgabe der Garderobe einen Tisch zugewiesen.

Die Speisekarte wirkt sehr übersichtlich und nicht überfüllt. Trotzdem ist die Auswahl an Gerichten von Vorspeisen über Kleinigkeiten bis hin zu verschiedensten Fleischgerichten breit gefächert.

Wir tranken als Aperitif ein Pfiff (1,8EUR) und später einen im Barriquefass gereiften Blaufränkischen.
Als Vorspeise wählte ich die gebratene Lachsterrine (13EUR), die geschmacklich ein Traum war.
Für die Hauptspeise wählte ich natürlich ein Steak. Ich bestellte die Rinderfiletscheiben mit grüner Pfeffersauce in Medium rare (19EUR)dazu die selbstgemachte Pommes Frites mit Ketchup (3,90EUR).Das Fleisch war zart wie Butter und geschmacklich unübertrefflich gut. In Kombination mit den Pommes Frites und dem Blaufränkischen ein geschmackliches Kulinarium auf höchster Stufe.
Als krönender Abschluss nahm ich das Schwarzwälder Kirsch (10 EUR) was ein richtiger Augenschmaus war (s. Foto).

Ambiente:
Der Keller ist mit den offengelegten Ziegeln und der indirekten Beleuchtung sehr stimmungsvoll. Was mich am ehesten gestört hat war das Licht, welches den Farbton wie in einer Disco ständig veränderte. Dadurch ist einiges vom Charme der Gemäuer verloren gegangen.

Service:
Das Personal scheint bis auf eine Kellnerin sehr routiniert und gut geschult zu sein. Jeder schien bemüht zu sein uns alles recht zu machen: Leere Gläser wurden in kürzester Zeit nachgefüllt, Empfehlungen wurden nebenbei und unaufdringlich gegeben.

Preis:
Der Preis ist der Qualität angepasst. Ca. 48 EUR exklusive Wein und Trinkgeld halte ich für angemessen hochpreisig.
Noch dazu habe ich wirklich viel konsumiert. Hunger hatte ich danach sicher keinen mehr.

Abschließend möchte ich sagen, dass das Artner sicher kein Restaurant für jeden Tag ist. Aber das versucht auch nicht zu sein.
Die Speisen sind von höchster Qualität, das Ambiente sehr stimmungsvoll und der Service auf höchstem Niveau.
Falls sie gerne gut Essen, der Preis zweitrangig ist und im Herzen Wiens einen schönen Abend erleben möchten, dann ist das Artner wahrscheinlich eine der ersten Anlaufstellen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir6Lesenswert4

Kommentare (1)

am 18. März 2012 um 10:43

selbst gemachte Pommes Frites natürlich.

Gefällt mir
7
2
ARTNER am Franziskanerplatz
Franziskanerplatz 5
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
34
34
20 Bewertungen
ARTNER am Franziskanerplatz - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK