RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hausmair's Gaststätte - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. Februar 2012
PetraE
12
2
3
5Speisen
3Ambiente
4Service

Da wir schon so viele tolle Bewertungen über dieses Gasthaus gelesen hatten, gingen wir heute mal hin um uns auch ein Bild zu machen.
Sofort beim Eintreten wurden wir äußerst freundlich begrüßt und zu einem Tisch begleitet.
Die Speisekarte erinnert an die "gute alte Zeit", man findet so echte Schmankerln;)
Mein Mann bestellte sich ein Backhendel, ich nahm eine kleine Leberknödelsuppe (möchte gerne wissen wie die Goße ist) und die Linsen mit Knödel, Speck und Spiegelei.
Die Suppe ist ein echter Genuß (echte und NICHT gestreckte Rindsuppe). Schöne Farbe, toller Geschmack, leckerer Leberknödel!
Die Linsen waren wirklich gut, die Knödel dürften irgendwie mit Kartoffel angereichert sein, schmecken aber dennoch sensationell. Spiegelei und Speck waren lecker aber eigentlich ob des tollen Linsengeschmackes fast gar nicht nötig...
Das Backhendel und der Kartoffel-Vogerlsalat meines Mannes dürfte ein besonderer Gaumenschmaus gewesen sein, er kam aus dem Ah und Oh gar nicht mehr heraus! Laut ihm war es das Beste Backhendel das er jemals gegessen hat.........
Als einziges kleines Manko ist eigentlich nur die relativ lange Wartezeit auf das Essen anzumerken. Obwohl das Lokal jetzt nicht rasend voll war, wartete mein Mann über eine halbe Stunde auf sein Backhendel und das ist ja schon ziemlich lange.
Wir gehen auf jeden Fall bestimmt wieder hin!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir5Lesenswert1

Kommentare (5)

am 24. Februar 2012 um 18:59

Danke für einen schönen und informativen Bericht!
Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
am 24. Februar 2012 um 16:37

Das ist mir schon klar das frisch Gekochtes länger braucht, wäre aber schön wenn der Kellner trotzdem darauf aufmerksam macht! War im Übrigen nicht als Vorwurf gedacht;)

Gefällt mir
12
2
Backhendl am 24. Februar 2012 um 16:26

Ein Backhendl (frisch gemacht) dauert immer zwischen 20 und 30 Minuten!

Gefällt mir
Backhendl
Kein Tester
am 24. Februar 2012 um 15:18

Petra: erinnere mich gut an Hausmair's. Auf ein gutes Hendl warten lohnt sich. Sollte nicht negativ angemerkt sein, sondern zu denken geben, dass eben Frisches und Gutes auch mal ein bisschen dauern darf. Nur Würgerking's ist in zwei Minuten essfertig.

Gefällt mir1
Experte
315
75
am 24. Februar 2012 um 15:11

Die Halbe Stunde Wartezeit für ein Backhendl ist eigentlich ganz normal (sollte allerdings in der Speisekarte erwähnt werden), da hier das Hendl frisch paniert wird und dann schön langsam herausgebacken wird - daher vermutlich auch die vielen "Ah's und Oh's"

Gefällt mir1
6
1
Hausmair's Gaststätte
Lerchenfelder Straße 73
1070 Wien
Speisen
Ambiente
Service
39
36
41
19 Bewertungen
Hausmair's Gaststätte - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK