RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

eatalico - Bewertung

am 21. Februar 2012
morris
6
1
1
5Speisen
2Ambiente
0Service

Sonntag abend, wenig Gäste. Wir warten zu fünft auf die Zuweisung eines Tisches. Nichts passiert. Die Servierkräfte tratschen im hinteren Teil des Lokals. Also machen wir uns zu einem freien Tisch für sieben Personen auf. Und schon kommt eine Servierkraft mit den Worten: "Bei uns sagt man Hallo beim hereinkommen und wartet bis man einen Tisch bekommt". Da hilft nicht einmal das beste Essen - und das Essen ist hier sehr gut, reichlich und günstig - so eine Servierkraft ist indiskutabel. Offensichtlich bin ich aber auch nicht die Zielgruppe, denn ständiges dutzen der Gäste kenne ich nur aus Studentenlokalen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (13)

am 8. März 2012 um 17:02

@blau & @morris: Website warten schön und gut, hat aber mit dem Mail nix zu tun, was du dort weggetriggert hast (es sei denn das script ist kaputt [dann wäre allerdings eine Fehlermeldung gekommen] oder eine falsche emailadresse ist dort intern hinterlegt. Letzteres glaub ich aber nicht, ich habe dort via email erst kürzlich einen Tisch reserviert und auch feedback bekommen!
Zweiter Versuch ist immer gut (da könnte man den Chefe/in auch persönlich drauf anreden ; eine Antwort auf dein email hättest allerdings auch bekommen sollen), ich werde es dieses WE mal selbst testen, werde anstatt "Hallo" allerdings "Guten Tag" sagen, gefällt mir besser!

Gefällt mir
27
19
am 8. März 2012 um 16:21

Nun scheint es ja nicht nur mir so ergangen zu sein! Ich habe auch bis heute keine Reaktion auf meine Kritik erhalten. Ich gebe BLAU vollkommen recht - eine webseite sollte auch gewartet werden. Das mit einem weiteren Versuch überlege ich mir noch. Es gibt ja so viele Lokale in Wien.....!

Gefällt mir
6
1
am 8. März 2012 um 16:05

@Danke für den Hinweis, aber das war die einzige Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Das ist aber oft ein Problem: Eine webseite ist schnell ins Netz gestellt - das man die auch warten muss, geht leider meist unter. Nach den vielen positiven Kritiken werde ich das Lokal nochmals besuchen - vielleicht habe ich ja wirklich einen "schwarzen" Tag erwischt!

Gefällt mir
3
1
am 7. März 2012 um 09:04

Ah das meinst du, ist aber kein Post, sondern damit triggerst du ein Mail. Postings sind öffentlich zu sehen und finden sich meist in Foren!
Das der Lokalbetreiber auf dein Mail antworten sollt, auch wenns unangenehm ist, sollte aber natürlich schon sein!

Gefällt mir
27
19
morris am 4. März 2012 um 22:39

@boinus: sehr einfach - auf der homepage gibt es den Button "Kontakt" - aber keine Angst, es gibt keine Reaktion auf einen Eintrag dort - auch das passt!

Gefällt mir
morris
Kein Tester
am 26. Februar 2012 um 19:51

@morris: wo hast du auf der HP vom eatalico ein Gästebuch bzw Forum gefunden, wo du hingepostet hast?

Gefällt mir
27
19
am 24. Februar 2012 um 10:16

Ich war ja am Donnerstag nicht das erste Mal. Dh. ich kenne einige Servicecrews und ich hab dort noch nie ein unhöfliches Wort gehört!

Gefällt mir
Experte
33
15
am 24. Februar 2012 um 07:49

@eho ...und ich frage mich dann immer, ob solche Reaktionen, die nur darauf anlegen andere Tester zu diskreditieren notwendig sind. Der naheliegenste Gedanken wäre ja wohl, das eine andere Servicecrew am Werk war.....!
Aber nur zur Abrundung: Ich habe den Abend auch auf die homepage des Lokals gepostet, da ich es schade finde das ein ganz gutes Lokal durch eher schlecht disponiertes Personal in ein schiefes Licht gerückt wird - bis heute gab es keine Reaktion dazu!

Gefällt mir
6
1
am 24. Februar 2012 um 06:58

Wir waren am Donnerstag da und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass jemand vom Servicepersonal sich so benimmt. Alle waren durchwegs sehr freundlich und bemüht. Als meiner Freundin eine Gabel runterfiel brachte die Kellnerin binnen Sekunden eine Neue. Auch beim Empfang war das Benehmen perfekt, was sich den ganzen Abend über fortgesetzt hat.

Bei solchen Postings frage ich mich immer, ob das nicht eine Sache von "wie man in den Wald hineinruft" ist...

Gefällt mir
Experte
33
15
am 21. Februar 2012 um 18:42

morris, engelbert: Ihr habt Recht, das hatte ich glatt überlesen, mea culpa, das nehme ich glatt zurück.

Also ich hätte die lustigen Herrschaften gefragt, was die Verarscheung eigentlich soll.
Ist das "eatalico" so eine Vapiano-Kopie? Ich hätte mal dezent nach dem GF gefragt. So was schreit nach danach, ich lass mich von niemandem ignorieren um dann den Vorwurf vom Gastgeber zu kriegen, ich hätte ihn ignoriert. Da hakelts bei mir schnell aus...

Gefällt mir
Experte
315
75
am 21. Februar 2012 um 16:03

@amarone...wir hätten GERNE einen Tisch zugewiesen bekommen und haben auch am Lokaleingang gewartet (zumal wir nicht wussten, ob es nicht ein ähnliches System wie bei Vapiano ist), aber nichts passierte. Wie geschrieben, das Personal tratschte im hinteren Teil des Lokals und reagierte einfach nicht. Also was tun? Gehen, oder einen der zahlreich leeren Tische ansteuern. Dies haben wir dann schlussendlich auch getan und erst dann, als wir schon Platz genommen haben, kam eine Servierkraft und es kam zu der beschriebenen Begrüssung. Einziger Fehler aus meiner Sicht: Wir hätten nach diesen netten Worten einfach das Lokal wieder verlassen sollen. Aber wer macht das schon, wenn endlich ein Parkplatz gefunden, der Hunger groß.....

Gefällt mir
6
1
engelbert am 21. Februar 2012 um 12:16

@amarone.....er schreibt ja "wir warten auf die zuweisung eines tisches", inwiefern sie sich hier falsch benommen haben sollten, kann ich nicht verstehen.
Die darauf folgende begrüßung die er schreibt ist in jedem fall indiskutabel!!
ebenso wie die leider in mode gekommene unart des ständigen DU-Wortes in solchen lokalen, die morris ebenfalls beklagt....egal ob der gast 20 oder 60 ist
NO GO!!

Gefällt mir3
engelbert
Kein Tester
am 21. Februar 2012 um 11:18

Eines möchte ich schon feststellen. Es gibt zwar Lokale, wo man nach wie vor reinkommt und sich wortlos irgendwo hinsetzt.
Aber: als Gast sollte man schon zumindest dafür sorgen, dass man gesehen wird - um dann vom Personal gegrüßt zu werden, den der Gruß sollte zuerst vom Gastgeber kommen.
Wenn aber Gäste einfach reinkommen und gleich irgendwo Platz nehmen, dann bin ich als Gastgeber auch nicht begeistert.
Hier haben sich also beide Seiten daneben benommen.

Gefällt mir
Experte
315
75
eatalico
Praterstraße 31
1020 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
37
33
38 Bewertungen
eatalico - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK