RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Der Wiener Deewan - Bewertung

am 6. März 2009
Experte
schlitzaugeseiwachsam
152
83
21
3Speisen
2Ambiente
3Service

War gerade dort...
Ambiente erinnert stark an ein Studentenlokal. Persoenlich betrachtet nicht mein Geschmack.
Curries waren sehr sorgfaeltig zubereitet, fuer meinen Geschmack aber ein bisschen lasch. Mehr Schaerfe und Wuerze waere schön...oder war das die Version fuer Magenkranke? Pakistanische Schonkost????
Naan gab es keins, stattdessen dickes pakistanisches Fladenbrot, was sehr gut war aber zu schnell saettigend . als beilage nicht unbedingt zu empfehlen, wenn mehr curries essen moechte. Die Salatbar war fast ueberfluessig. Saucenauswahl war zu klein...nur 2 zur auswahl...kein mango chutney weit und breit...
Beim Aloo Ghobi fehlte der Karfiol. Jedenfalls bei drei portionen habe ich keine einzigen gefunden und Aloo Ghobi ohne Karfiol ist wie Mohr ohne Hemd. Der Mango Lassi.... hier fehlte der saeuerliche Joghurtgeschmack meiner Meinunung nach.
Suessspeise aus Gries...sehr lecker und verdammt hoher Suchtfaktor! Leider war ich schon zu satt und musste nach 2 portionen damit aufhoeren.bezahlt habe ich mit fairem Gewissen insgesamt 24 Euro fuer 3 Personen bezaht.
Wiederhingehen und andere sachen dort probiern ist in zukunft sicher nicht ausgeschlossen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert

Kommentare (6)

ui... am 5. November 2011 um 18:52

Es gibt immer Mango Chutney.

Gefällt mir
ui...
Kein Tester
am 28. August 2010 um 11:05

Das gereichte Brot und Wasser dient dazu den geneigten Esser schnell zu saettigen, damit weniger am Buffet gegessen, vermute ich...Das Brot ist echt nicht gut.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 28. August 2010 um 00:38

Ich finde auch dass die Curries offensiver gewürzt sein könnten. Zum nachschärfen gibt es nur am Buffet ein Glasschüsserl mit einer leicht sirupartigen, wässrigen Substanz, in der einige Chiliflankerl herumschwimmen. Das Brot find ich auch nicht so anturnend.

Gefällt mir
5
1
am 7. März 2009 um 05:11

Das ist das Konzept in diesem Lokal.
Fixpreise fuer Getraenke und fuer das Buffet kann jeder Gast bezahlen
was er oder sie fuer angemessen haelt.
Aber warum zweifeln...selbst hingehen und ausprobieren!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 7. März 2009 um 04:37

aaah sry zu schnell geschrieben - man bezahlt was man selbst für richtig hält?
komische sache - macht mich aber neugierig - ich liebe curries...

Gefällt mir
116
6
am 7. März 2009 um 04:35

Hey schlitzauge - hattest mal zeit für ein ausführliches review ;o)

24 euro für 3 personen kommt mir günstig vor oder?

beste grüße
Kevin

Gefällt mir
116
6
Der Wiener Deewan
Liechtensteinstraße 10
1090 Wien
Speisen
Ambiente
Service
33
31
32
17 Bewertungen
Der Wiener Deewan - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK