RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Bockerl - Bewertung

am 10. Februar 2012
Kevin
116
6
9
4Speisen
5Ambiente
5Service

Im Herbst war das stadtbekannte Mödlinger Bockerl für einige Monate geschlossen und sperrte Ende 2011 nach Neuübernahme wieder neu auf. Leider wurde dies nie beworben oder auffällig publik gemacht und zufällig stolperten wir wieder einmal ins Lokal.

Das Bockerl ca 7 Gehminuten von der Mödlinger Fußgängerzone etwas bergauf. Anzumerken sei die nette Lage am Waldrand / Sackgasse mit einem riesigen Parkplatz.

Bereits von Außen macht das Bockerl einen netten und urigen Eindruck. Innen ist das Bockerl echt ein Hingucker. Riesig hoch alles Holz und die verrücktesten Sachen hängen und stehen herum – aber doch geschmackvoll das Ganze – wirklich zum Wohlfühlen.

Seit der Neuübernahme gibt es auch Mittagsmenüs. Wir hatten eine Leberknödelsuppe und Rindsbraten mit Knödel und Salat. Supperl war echt sehr lecker. Der Rindsbraten war spitze – super Fleisch und gut würzig. Knödel ebenfalls sehr gut mit dem leckeren Bratensafterl und auch der Salat schmeckte.

Der Kellner war ebenfalls toll – obwohl fast keine Leute zum Mittagessen da waren ( zuwenig Werbung nach Neueröffnung? ) war er sehr toll gelaunt und machte sofort bei ein paar Späßchen mit – trotzdem blieb er dezent im Hintergrund und war sehr aufmerksam und schnell!

Fazit:
Bockerl optisch wie immer spitze – Essen hat bei uns superlecker geschmeckt – preislich günstiger als früher – Kellner Top – was will man mehr!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir3Lesenswert

Kommentare (5)

am 17. Juli 2012 um 14:33

Isabella, warum nur ein Kommentar und keine Bewertung?

Gefällt mir
47
2
am 17. Juli 2012 um 09:37

ich kenne das bockerl schon seit seiner eröffnung vor da 25 jahren und war sonntag dort. der extra angebotene schweinsbraten war ok, aber nicht so richtig weich, die viereckigen knödelscheiben fad und das sauerkraut (als krautsalat angeboten) mir zu sauer. das ganze auch nicht richtig heiss, kostet 9,80. die schweinsfilets auf zu saurem eierschwammerlgulasch mit den gleichen semmelknödeln fad und mit 14 eu auch nicht grade ein schnäppchen. Kellnerin sehr freundlich und hübsch. die typen, die an der bar herumhingen, gehörten glaube ich zum lokal, wirkten alle, wie auch die kellnerin, eher italienisch als rustikal. alles in allem gibts nichts zu beanstanden, aber auch nichts zum extrem begeistern. ich bestelle nächstensmal ein schnitzel, da kann hoffentlich wenig schiefgehen

Gefällt mir
16
1
am 14. Februar 2012 um 21:19

Das Bockerl war und ist immer optisch ein supertolles Lokal - die Preise haben mich immer etwas abgeschreckt früher - dem ist nun nicht mehr so. Der Kellner war echt TOP und das Essen hat vorzüglich geschmeckt - mehr gibts da nicht zu sagen!

Gefällt mir
116
6
am 14. Februar 2012 um 17:58

@Lisawetta: wie kommst du drauf, ich find die Bewertung nicht so schlecht und macht für mich auch nicht den Anschein, dass sie von den Wirtsleuten gemacht wurde!
Immerhin hat Kevin 104 Bewertungen...aber vielleicht nennt er ja 104 Lokale sein Eigen *lol*

Gefällt mir3
27
19
am 10. Februar 2012 um 16:23

EINE EOBJEKTIVE BEWERTUNG VON EINEM GAST UND NICHT VON DEN WIRTSLEUTEN

Gefällt mir
47
2
Bockerl
An der Goldenen Stiege 22
2340 Mödling
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
29
38
27
13 Bewertungen
Bockerl - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK