RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Da Capo - Bewertung

am 28. Jänner 2012
CAH
55
11
14
4Speisen
4Ambiente
4Service

Mittagessen, Jänner 2012, 2 Pax:

Dieser zentral gelegene Italiener ist eigentlich eine gehobene Pizzeria, die Pizzen sind ergo sehr gut und kommen perfekt gebacken auf den Tisch. Es gibt auch mehr Auswahl als die üblichen Cardinale und "Quattros", z.B. eine Pizza Marchese mit Parmaschinken und wirklichem Büffelmozzarella sowie Ruccola der nicht nur zum Schluss drüber gestreut ist (hat etwas eingelegt geschmeckt), Pizzen kosten +/- 12 Euro - für die Innenstadt angemessen.

Eine gute Idee fand ich den Schwertfisch mit leicht scharfer Salami gegrillt und auf lauwarmer Salat mit Erdäpfel serviert, für ca. 19,- Euro; ich finde den Schwertfisch nämlich oft zu trocken.

Ambiente: Typisch italienisch inkl. Speisen auf einer Tafel, für mich etwas too much da ich nicht so italophil bin.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (2)

am 28. Jänner 2012 um 19:45

Willst du uns damit allen Ernstes mitteilen, der Rucola gehört mitgebacken??? Dann, "Buona Notte Italia!" - was Anderes wäre "mit Rucola-Pesto".

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 28. Jänner 2012 um 18:18

Der Schwertfisch kann bis zu 4 m lang und 500 kg schwer werden, wenn er nicht schon früher in div. Küchen landet, dort kann er sich gar nicht mehr wehren, obwohl er ein Schwert hat, das ca. 1/3 seiner Körperlänge ausmacht.

Gefällt mir
29
15
Da Capo
Schulerstraße 18
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
41
41
38
32 Bewertungen
Da Capo - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK