RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

el Gaucho Steakhouse - Bewertung

am 27. Dezember 2011
friedrichs
6
1
1
2Speisen
3Ambiente
2Service

ich kann nur sagen, es war okay.
und das finde ich für das was ich hier gelesen habe eigentlich zu wenig. durchschnittlich gutes steak, kleine und sehr teure beilagen, freundliches aber offensichtlich nicht gelerntes personal. von einem reinen steakhaus, und das ist es wirklich denn alternativen gibt es kulinarisch kaum, muss man mehr erwarten können. für das ist das betimmt nicht schlechte steak einfach zu durchschnittlich.
und die preise, sind für provinz einfach viel zu teuer. im übrigen kann ich mich nur einem der vorschreiber anschließen, die fleischqualität die hier geboten wird, findet man bei steirischem beef zumidest wenn nicht besser.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (6)

Harald am 2. Juli 2013 um 14:01

Man sollte hier einen Kommentar über das Lokal und die servierten Produkte abgeben. Nicht irgendeinen Schrott den man nicht belegen kann

Gefällt mir
Harald
Kein Tester
Hormonmast am 28. Mai 2012 um 14:10

Rindfleisch aus Übersee stammt allzu häufig aus Hormon-Mast, welche in Österreich streng verboten ist.

Das Fleisch weist dadurch einen höheren Wassergehalt auf - ein Zeichen minderer Qualität.

Länder, die den Einsatz von Hormonen zur Leistungssteigerung in der Rinderproduktion erlauben :

USA, Argentinien, Kanada, Neuseeland, Südafrika ua.

Einen besonders zweifelhaften Ruf in diesem Zusammenhang genießt Rindfleisch aus den USA, wo Masthormone in der Rinderproduktion besonders exzessiv zum Einsatz kommen.

Fleisch aus diesen Ländern sollte aus gesundheitlichen Gründen gemieden werden.

Gefällt mir
Hormonmast
Kein Tester
Anonym am 28. Mai 2012 um 12:18

"Österreichisches Rindfleisch ist von der Qualität dem Argentinischen überlegen."
=> sorry, aber damit hast du dich als absolut Unwissender geoutet. Österreichisches Fleisch (selbst das feinste) kann es einfach kaum mit argentinischem aufnehmen)

Gefällt mir
Anonym
Kein Tester
Unregistered am 22. April 2012 um 11:42

Ich kann dem Vorredner nur zustimmen! Hier dürfte ein echter Kenner am Werk sein. Denn für argentinisches Rindsfilet sind die Preise echt übertrieben. Österreichisches Rindfleisch ist von der Qualität dem Argentinischen überlegen. Und das ist nicht nur eine private Meinung sondern eine Fachliche. Und preislich .... jeder der\'s nicht glaubt braucht nur in\'s Metro fahren und schaun was 1 Kg vom argentinischen und vom heimischen Kostet.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 12. Februar 2012 um 20:38

In der Umgangssprache bezeichnet "Provinz" auch das Gebiet außerhalb der Hauptstadt oder an der Peripherie eines Landes - ich finde da nichts Ehrenrühriges daran.

Und wo man/frau "sehr gut leben kann" ist ein sehr subjektives Empfinden. Für mich persönlich wäre es auch nicht sehr angenehm, in Baden zu wohnen.

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
Unregistered am 12. Februar 2012 um 20:24

baden ist keine provinz sondern eine der beiden städte (neben salzburg) in österreich in der man sehr gut leben kann.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
el Gaucho Steakhouse
Josefsplatz 2
2500 Baden bei Wien
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
40
40
34
44 Bewertungen
el Gaucho Steakhouse - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK