RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

KREKSIS Schwagerwirtschaft - Bewertung

am 10. Dezember 2011
fruli
1
1
4Speisen
3Ambiente
3Service

die vielfältige, übersichtliche speisekarte mit tageskarte und menüauswahl,präsentiert neben spezialitäten auch hausmannskost. die geschmacklich gut abgestimmten speisen sind großzügig portioniert. das service bemüht sich freundlich und aufmerksam,
gästewünsche zu erfüllen. der restaurantteil mit großer bar schafft
eine angenehme, zwanglose atmosphäre. aufgrund der bekanntheit und der qualität des restaurants kann man auch prominente aus politik, sport und kultur antreffen.
man kann es nur weiterempfehlen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert

Kommentare (13)

moskson am 27. Dezember 2012 um 20:12

na toll, ucOqr!

Dumme sinnlose Kommentare abgeben, dass kann jeder. Aber mal sachlich etwas zu äußern fällt Dir schwer.
Nun ja, hinter dem Internet kann man sich sehr gut verstecken und dann die grosse Klappe haben.

traurig sehr traurig

Gefällt mir
moskson
Kein Tester
am 10. Dezember 2011 um 23:23

Ja, ich hab' da wohl so Einiges überlesen, aber ich bin "zu schön, zu gebildet und aus zu gutem Haus für dieses Forum"...und außerdem gilt für mich immer und überall die Unschuldsvermutung!

Geh' Fiona, hast a' Steinderl für mi?

Ich bin kein Mobber, ich bin ein "Wad'lbeisser!" und darauf bin ich stolz!

Ich werden trotzdem (noch) immer versuchen, gegen solche sinnlosen Bewertungen, Einspruch zu erheben...ich glaube ja grundsätzlich an's Gute im Menschen!

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 10. Dezember 2011 um 23:18

In Korea bin ich gerne in Driver Restaurants gegangen. Das sind Lokale, wo hauptsaechlich Taxifahrer waehrend ihrer 12 Stunden oder laenger-Schicht speisen. Dort gibt es einfaches gutes essen zu guenstigen Preisen.
Je besser so ein Laden war, desto mehr Taxis standenvor dem Lokal. Egal, zu welcher Tagesszeit.
Und seltsamerweise wurden die Restaurants nach dem besuch eines oder mehreren promis dort immer schlechter. warum wohl?

Gefällt mir
Experte
152
83
am 10. Dezember 2011 um 23:08

Gerry, hast da was überlesen? Auch ich bin ein Mobber!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 10. Dezember 2011 um 23:06

Wos woa mei Leistung...allein diese frage zu stellen macht dich scheinbar in diesem land prominent....
und der manchmal radikale Wunsch nach lesenswerten Bewertungen auf dieser seite machen dich zu einem mobber, diktator, kinderschreck oder wadenbeisser(leistungsverweigerer habens hierzulande zu einfach, scheint mir)

es ist bedauernswert aber wie heisst es so schoen: if you pay peanuts you will get monkeys...laesst man sinnlose bewertungen hier so stehen, bekommt man halt solche ergebnisse.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 10. Dezember 2011 um 22:03

Ich finde, es hat mit "Wadlbeißer" nichts zu tun - fühle mich aber deswegen auch nicht beleidigt.

Aber ich selbst durfte ein ganzes Semester in meinem Gymnasium, weil ja jedes Wochenende in der Zeitung (nur in der Aufstellung erwähnt!!), dauernd Autogramme schreiben. Das nervt - ich bin nicht besser als Andere nur weil ich etwas besser kann, für das ich aber auch trainiere!!

Und wenn ein sogenannter Promi (ich hab' mich nie als solchereiner im Gymnasium gefühlt - ich habe nur meine ganz persönlichen Ziele verfolgt, anscheinend konsequenter als Andere, aber auch mit anderen Auswirkungren, die nicht "lustig" waren und anderen zum Glück erspart blieben) dann irgendein Lokal besucht, ist es dann besser?

Der "Promi" muß ja auch einmal etwas Essen...ich gebe hier nur als Beispiel an: Bergers Texas Steakhouse - da hängt ja noch praktisch der Körner Theo oder der Schindelar Hias an der Wand...und deswegen dort so viel besser?

Ob hiesig oder nicht, das lasse ich hier gerne einmal dahingestellt, der Blick nach big old Germany lehrt uns, gut dass wir nur den Lugner haben...

Ich bin halt ein absoluter Verfechter der tatsächlichen Leistung und nicht der "Chili-Seitenblicke-Medien" oder der "dafür hab' ich gratis etwas bekommen und ein Foto wurde auch noch gemacht"-Gesellschaft!

Ist meine Meinung...Gerry

@nokian: du kannst gerne "Gerry" zu mir sagen. Wieso "Diktatoren und Mobber"? Habe ich da etwas "überblättert"? Wobei, wär' mir auch wuarscht! Ich bin nicht auf der Welt, Anderen zu gefallen - aber ich achte JEDE(N) und JEDERMANNS / JEDERFRAUS Meinung. Zum Glück kann man noch sagen, was man will.

@fruli: ich wollte Ihnen wirklich nicht persönlich nahetreten, aber etwas mehr Beschreibung wäre schon super. Dafür wären wir alle in diesem Forum dankbar! Promis sind eben kein guter Indikator, ob ein Lokal gut ist! Sie lassen so viele Fragen für uns offen...

Gefällt mir
Experte
215
47
am 10. Dezember 2011 um 21:31

Aber es soll ja Leute geben, die unbedingt auf einem Kissen sitzen wollen, wo der Lugner und so reingefurzt haben.

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 10. Dezember 2011 um 21:29

Promis muessen nicht unbedingt der Beleg fuer ein gutes Lokal sein. Und schon gar nicht die hiesigen!

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 10. Dezember 2011 um 21:04

uc0gr mutiert zum kleinen Wadlbeißer der Diktatoren und Mobber

Gefällt mir
0
0
am 10. Dezember 2011 um 20:54

@uc0gr, nicht so streng, war doch eine Erstbewertung.
...fruli wird, wie wir alle Älteren hier langsam hineinwachsen.
....und wer weis, ob fruli noch andere Bewertungen bringt ?

Gefällt mir
29
15
am 10. Dezember 2011 um 20:42

"Tolle" Erstbewertung Ihrerseits - Promis sind ja im Restauranttester-Forum viel wichtiger, als die Speisen, das Ambiente und das Service. Auf diese Dinge gehen Sie leider im Detail gar nicht ein.

Welche Speisen, was haben Sie gegessen? Preise? Lokalinterieur? und, und und,...

Wissen Sie, ich war bis zu meinem Unfall Fußballer und spielte gegen Toni Polster, Andi Orgis, Peter Schöttel, u.s.w und gemeinsam mit Martinez, Moralez, Didi Constantini, Robert & Josef Sara, Peter Stöger,...ich war damals der Jüngste in der Ersten Division und hatte bereits einen Leistungsvertrag (16er-Liga / Fav.A.C.) und ging noch ins Gymnasium. Daher beeindruckt mich der ganze Promi-Schmarren recht wenig, denn es ist KEINE Aussage oder kein Zeugnis über eine gute Lokalität! Außerdem kann ich Ihnen sagen, das "Promi-Getue" geht nur auf den Nerv...

Meine Erfahrung ist, dass sich Lokale mit diversen Fotos und Besuchen von sogenannten Prominenten nur wichtig machen und die eigene Leistung dahinter nur gut zu verstecken wissen.

Schön, wenn es mehr Infos von Ihnen gäbe - Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
am 10. Dezember 2011 um 20:31

ich nicht. aber es ist sicher ein gutes zeichen für eine gute küche.gleich wie eine fleischhauerei neben einem gasthof.

Gefällt mir
1
1
am 10. Dezember 2011 um 20:16

Mein Gott, da sind soooo viele Promis!
Brauch ich das?

Gefällt mir1
Experte
63
50
KREKSIS Schwagerwirtschaft
Lunzerstr 74
4030 Linz
Oberösterreich
Speisen
Ambiente
Service
35
35
34
5 Bewertungen
KREKSIS Schwagerwirtschaft - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK