RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Aming Dim Sum Profi - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 9. Dezember 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
3Speisen
3Ambiente
3Service

Die Speisekarte verspricht hier große Küche auf engstem Raum, und die Tatsache, dass in der Karte jede geschätzte vierte Speise mit knuspriger Ente zu tun hat verleitet dazu ebensolche zu probieren!

Natürlich hätte es auch der Karte auch einige extrem-traditionelle Speisen wie Hühnerfüße, Entenzungen oder Kutteln gegeben, aber man muss es ja nicht gleich übertreiben, nicht wahr! Als erstes bestellten wir, also die vegetarische bessere Hälfte und ich, uns eine Runde Dim Sum. Sie gedämpfte mit Gemüsefüllung, ich mir mit Schweinefleisch gefüllte in Chiliöl.
Jene mit Gemüse waren ausgezeichnet, jene mit Schweinefleisch leider verkocht, dafür geschmacklich mehr als in Ordnung!

Für mich ging es dann mit einer kleinen Portion der knusprigen Ente weiter, deren Fett auf herrliche Weise auf ein Minimum weggebraten war. Zumindest war es nicht mehr sichtbar, die Haus war tatsächlich wunderbar knusprig und das Fleisch schier köstlich. Wenn sie eine gelungene Ente wollen, dann sollten sie hierher kommen. Dabei hatte ich nur die quasi Basisversion des Vogels.

Die bessere Hälfte hatte den Wasserspinat mit Chili und Knoblauch und dankbarerweise bekam sie nicht nur die langweiligen Blätter, sondern auch die knackigen Stängel. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie viel Geschmack in bei uns eher weniger bekannten Gemüsesorten stecken kann.

Zum Finale hätte ich gerne noch eine kleine Portion des Scharfen Schweinefleisches mit Soja und Gemüse probiert, doch ich bekam eine Schüssel vorgesetzt, die locker für eine vierköpfige Familie gereicht hätte.
Dummerweise war das Fleisch darin schon so sehr zerkocht, dass ich mich weder mit Konsistenz noch Geschmack in irgendeiner Form anfreunden konnte...

Insgesamt muss ich aber sagen, dass ich alleine schon für die Ente hier wiederkommen muss! Und wer weiß, vielleicht probiere ich ja auch bald mal die Hühnerfüße und die Entenzungen....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir3Lesenswert2

Kommentare (9)

am 29. Februar 2012 um 03:34

Ich hab total vergessen, mich zu bedanken.
Also spät, aber doch: Danke!
Wenn es sich irgendwann familiär (was schwierig ist) ergibt, werden mein Mann und ich das Lokal heimsuchen und dann gibt es natürlich auch einen Bericht darüber. Versprochen!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 29. Jänner 2012 um 20:39

Liebe magic, bitte gerne...

Ort: Rechte Wienzeile 47, 1050 Wien, Austria
Öffnungszeiten:
Mo - Sa: 10:00 - 22:00
So: 11:00 - 21:00

Laut deren Page auf facebook:
Link

Ich stell' es gleich auch zum Lokal ein.

Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
am 29. Jänner 2012 um 19:44

Hat jemand von euch die Öffnungszeiten/-tage?
Wäre euch dankbar, denn es gibt scheinbar keine hp.

Gefällt mir
Experte
63
50
bluenote9 am 29. Jänner 2012 um 12:41

Also ich esse nicht scharf und bin trotzdem voll auf meine Kosten gekommen. Unbedingt ausprobieren!!! es ist wirklich sehr gut und schlicht ( kein chinesisches bling-bling bei Ausstattung und Musik)

Gefällt mir
bluenote9
Kein Tester
am 22. Dezember 2011 um 08:33

+++ hilfreich und kannte das Lokal noch gar nicht, sicher mal einen Sprung wert, wenn man auf scharfe asiatische Speisen steht, Danke!

Gefällt mir
7
3
Unregistered am 10. Dezember 2011 um 18:16

Haha, mir wurden Hühnerkrallen auch einmal angeboten, hab mich aber nicht getraut. Alles brauch ich auch nicht.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 10. Dezember 2011 um 18:09

Danke für den guten Review! Wenn du (ich sag' jetzt einfach "du", ich bin auch der Gerry) Lakritze magst, dann schmecken dir Hühnerfüße bestimmt, denn so hat sie meine Cousine beschrieben, die zwei Jahre in China arbeitete / lebte. Es waren allerdings puren Hühnerfüße, an denen in China jeder gerne kaut (auch im Bus oder auf der Straße - muß ja super ausschauen, wenn der Hahnenfus aus dem Mund hängt...).
Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
Unregistered am 10. Dezember 2011 um 01:45

Aber scheinbar können die das Dim Sum dort recht gut zu können. Habe schon öfters davon gelesen.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 10. Dezember 2011 um 01:37

Anfangs war ich versucht hinzugehen, aber ich kauf mir doch lieber die Teigtaschen bei Sino und mach sie daheim.

Gefällt mir
Experte
63
50
Aming Dim Sum Profi
Rechte Wienzeile 47
1050 Wien
Naschmarkt Nähe
Speisen
Ambiente
Service
35
26
32
18 Bewertungen
Aming Dim Sum Profi - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK