RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Tchibo - Bewertung

am 21. November 2011
DagmarS
141
2
12
-Speisen
-Ambiente
-Service

Leider kann man ein GESCHÄFT wie den Tchibo.Laden beim besten Willen nicht bewerten - das ist wohl nicht der Sinn dieses Portals. Es gibt SEHR guten Kaffee hier (zu kaufen und zu trinken), die Damen im Verkauf sind auch sehr nett - aber es herrscht Self-Service, wie also das Service bewerten. Und an Speisen gibt es zentral verteilte Kuchenstückchen, die eigentlich ganz ok. sind - what else?

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mir1Lesenswert

Kommentare (32)

am 25. November 2011 um 11:42
Experte
152
83
Unregistered am 25. November 2011 um 11:10

schlitzauge ist wirklich köstlich.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 25. November 2011 um 10:09

gesellschaftliche Umfeld...natuerlich!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 10:04

Das frage ich mich auch, walt.
Sehr amuesant in was fuer einer wirren Gedankenwelt manche leben. Ich vermute einen starken Minderwertigkeitskomplex verursacht durch chronische Nichtbeachtung durch das gesellschaftliche Umwelt. Dies erzeugt unter anderem Menschen, die im Schutze der Anonymitaet des Internets versuchen anderen Menschen etwas zu unterstellen, was in ihrer wirren Phantasie und Gedankenwelt entstanden ist.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 01:07

Stop !

Stop !

Die sogenanten Erstbewerter bleiben ja sowieso Erstbewerter, (Erstbewerter muß es immer geben) aber jene die sich hier einen netten, angenehmen Zeitvertreib machen wollen, sollten besonders am Anfang von den sog. Profis nett und gefühlvoll begleitet werden zum Start.

Wer hier mitmacht, geht gerne öfters auch woanders hin Essen als bei Mutti, alleine oder mit seinem Partner, macht sich die Mühe etwas Gscheites zu schreiben für Alle hier, und möchte vielleicht auch die eine oder andere Auszeichnung erwerben (auch wenn Sie nichts außer bestätigtem Ego bringen).

Da ist es wichtig, gegenseitig den richtigen Ton, und auch die Achtung der Meinung ! und der Mühe des Anderen, zu finden und entgegenzubringen..

Und das sich in Foren wie diesem Gruppierungen bilden ist nicht zu vermeiden, ist halt auch Sympathiesache. Aber gegenseitig sich "gefällt mir" zukommen zu lassen finde ich schäbig, kann man aber scheinbar nicht verhindern, und wirds daher immer geben. Charaktersache.

Gefällt mir
29
15
am 24. November 2011 um 23:43

Tatsache ist, dass sich hier einige Mitglieder als was ganz Besonderes ansehen: das gipfelt in 500-Wörter-Beschreibungen von belegten Broten. Seid mir nicht böse, aber auch ich bin gegen Werbung von Einmal-Testern usw,, das ist ganz legitim. Andere NeueinsteigerInnen sollten aber gefördert werden z. B. durch gezieltes Nachfragen statt durch dieses ewige arrogante Getue verschreckt. Nochmal zum Anlass: Der Tchibo war eingetragen (nicht von mir), der Kommentar nicht ganz ernst gemeint - so what? Ich finde zum Beispiel seitenlange Erlebniserzählungen grottenfad, dahilft es auch nix, dass sie gelb unterlegt sind.(->Expertenmeinung) Und wenn gewisse User wirklich unter sich sein wollen - bitte sehr - kann man gleich auch direkt sagen und gründet am besten ein Geheimportal!

Gefällt mir
141
2
am 24. November 2011 um 23:27

Akzeptiere du einmal die Meinungsfreiheit ohne diese, wenn sie dir auch nicht gefällt mit deinen genannten Kollegen niederzumachen und dann noch die 100000 Gefällt mir hin- und herzuschicken (eho, walt, magic, und nmoch viele ander aus deiner Gruppe).

@D_v_F
Wie bist du eigentlich drauf....als ob ich mir was von den Gefaellt mir Clicks kaufen der anderen, MEINER GRUPPE, kaufen koennte , puhahahaha....

Bitte noch mehr Gefaellt mir Klicks...bitte bitte bitte... puhahahaha.....

Gefällt mir
Experte
152
83
am 24. November 2011 um 23:19

Keine Angst, er will doch nur provozieren.

Gefällt mir
Experte
152
83
Unregistered am 24. November 2011 um 23:02
Unregistered
Kein Tester
am 24. November 2011 um 23:02

Oida, du bist sowas von blöd!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 24. November 2011 um 23:00

Aber gib dich ruhig weiterhin deinen Wahnvorstellungen hin, Unregistered.

Gefällt mir1
Experte
152
83
Unregistered am 24. November 2011 um 22:56

natüüüürlich :)

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 24. November 2011 um 22:53

Nein, das tut er nicht!

Gefällt mir1
Experte
152
83
Unregistered am 24. November 2011 um 22:45

Verstehe, walt glaubt bestimmen zu können, was für andere brauchbar ist und was nicht.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 24. November 2011 um 22:06

Wieder was gelernt, ich bin eine Mobberin und versende auf Gegenseitigkeit basierend "gefällt mir".
Jetzt werde ich mal ausfallend du Diktatur vom Feinsten (kein Mitglied): Du bist ein Vollkoffer und hast von nichts Ahnung!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 24. November 2011 um 21:18

Jetzt reg dich mal ab...was willst Du mit deinem Getue hier eigentlich beweisen? Wenn dich unser Getue so nervt kannst du uns ja ignorieren oder wegbleiben. keiner hier ist von rete abhaengig und fuer keinem von uns ist das hier wichtig. Dein Geblubbere nervt mich so wie meins dich nervt und ob ich wem ein gefaellt mir gebe oder ob ich hier wen fuer nicht hilfreiche Bewertungen kritisiere geht dich nen feuchten Hintern an. Nimm dir nen Schnuller und wenn sich jemand durch uns Diktatoren zum Nichtregistrieren angeleitet soll mir das auch recht sein. Hier kann eh jeder seinen geistigen Muell abliefern. Ob du es bist oder ich, ist hier sowas von Blunzn. Protestiere beispielsweise lieber gegen das Regime in Syrien, wo die Menschen wie Tiere abgeschossen werden von echten, realen armseligen Dikatoren als gegen uns unwichtigen Wichtigtuern und Cybermobbern. Echt...deine Probleme moecht ich mal haben!

Walt , ich bitte um ein Gefaellt mir.

Gefällt mir
Experte
152
83
Diktatur_vom_Feinsten am 24. November 2011 um 19:58

Na endlich, walt! hast dem schlitzauge... eh sein Gefällt mir gegeben? Super genau ihr. Ihr beweist es genau so in einer Tour und merkt es gar nicht. Das ist genau die Art wie ihr Neulinge zum Nichtregistrieren anleitet.

Gefällt mir
Diktatur_vom_Fe.
Kein Tester
Diktatur_vom_Feinsten am 24. November 2011 um 18:39

Weil du, schlitzauge... niemals die Meinung anderer Leute hier gelten lasst. Nur deine ist richtig. Vielleicht finden die Verfasser auch, dass es hier für sie Meinungsfreiheit gäbe??? Aber die macht ihr ja sofort platt. Eure Meinung ist Freiheit, andere Meinung ist vertrottelt und ungültig und unwahr und was auch immer. Die Kommentare von euch veweisen es ja in diesem Forum. Einstecken kannst du wirklich nicht, nur austeilen. Du beschimpfst fast jeden, der nicht zu deinen Freunden zählt oder deiner meinung ist und fühlst dich nachher so als Mobber und Diktator beschimpft. Wenn eine Bewertung nach deiner Meinung nach unsinnig ist, heißt das noch lange nicht, dass du recht hast - das ist der Unterschied. Und das macht dich (und andere hier) zum Mobber oder auch zu einer Art Diktator. Bitte benutze auch nicht so abgelutschte Kreisky-Sager, das machts nicht besser oder richtiger. Akzeptiere du einmal die Meinungsfreiheit ohne diese, wenn sie dir auch nicht gefällt mit deinen genannten Kollegen niederzumachen und dann noch die 100000 Gefällt mir hin- und herzuschicken (eho, walt, magic, und nmoch viele ander aus deiner Gruppe). Danke, dass ich auch was sagen durfte. Aber es ist mehr als offensichtlich was ihr hier so macht.

Gefällt mir
Diktatur_vom_Fe.
Kein Tester
am 24. November 2011 um 17:09

I aergere mich nicht. Ich wundere mich nur. :)

Gefällt mir
Experte
152
83
am 24. November 2011 um 17:00

Wie war das mit dem Ärgern? ;-)

Gefällt mir
Experte
33
15
am 24. November 2011 um 16:53

Wieso werden Kritiker von (meiner Meinung nach unsinnigen) Bewertungen gleich als Mobber und Diktatoren beschimpft? Haben diese sogenannten Opfer keine Eier sich selbst zu verteidigen?
Wenn ich persoenlich meine, das eine Bewertung sinnlos ist, dann ist das meine persoenliche Meinung! Wieso bin ich dann auf einmal ein Diktator oder Mobber? Erklaer mir das mal jemand.
Ich dachte hier herrscht Meinungsfreiheit? Habe ich irgendjemand bedroht oder geschaedigt, der nicht meiner Meinung war wie es armselige Diktatoren zu tun pflegen? LERNTS GESCHICHTE!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 24. November 2011 um 16:42

meinungsfreiheit = bewertungsfreiheit = kritisierungsfreiheit.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 24. November 2011 um 16:19

meinungsfreiheit = bewertungsfreiheit.

Gefällt mir1
10
2
am 24. November 2011 um 15:47

warme Speisen am Tisch, das schließt ja die dazu angebotenen kalten Speisen im jeweiligen Lokal nicht aus. Spanische Lokale ohne warme Speisen kenn ich keine.
Eissalons, Heurige mit nur kalter Küche sind meistens nur Buschenschanken, Imbisse usw. die könnte man vielleicht seperat in je einem eigenen Untermenü führen.

Gefällt mir
29
15
am 24. November 2011 um 00:28

what else ?
ich bin dafür das die Bewertung erst beginnt, wenn warme Speisen am Tisch serviert werden, das wäre einmal eine Richtlinie.

Gefällt mir
29
15
am 23. November 2011 um 22:28

Oje, das war vielleicht missverständlich ausgedrückt - ich meinte, von der Tchibo/Eduscho-Zentrale werden ZENTRAL an ALLE Filialen die gleichen Kuchenstückchen verteilt, daher können sie nicht speziell für diese Filiale bewertet werden. Und - what else? - ist als kleine Anspielung auf die George Clooney- Werbung zu verstehen... nicht ganz ernst gemeint :)

Gefällt mir
141
2
am 22. November 2011 um 22:54

nicht böse sein frau dagmar, aber
"Und an Speisen gibt es zentral verteilte Kuchenstückchen, die eigentlich ganz ok. sind - what else?"
wo genau sind die kuchenstücke verteilt, mitten im raum??????

Gefällt mir
6
0
Unregistered am 22. November 2011 um 21:23

Wenn einige User/innen hier nicht ganz so dumm wären und den Sinn dieser Seite richtig verstehen würden, würde es echt auch nicht schaden.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 22. November 2011 um 18:13

Dieses "Lokal" habe ich nicht eingetragen - es WAR auf dem Portal VOREINGETRAGEN, da ich es öfter besuche, habe ich meine Meinung darüber geschrieben. Wenn einige User/innen hier nicht ganz so eingebildet und selbstgefällig wären, würde es echt auch nicht schaden.

Gefällt mir1
141
2
am 22. November 2011 um 01:29

Wenn andere hier schon Bordelle einstellen, kann es net wirklich schlimm sein.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 21. November 2011 um 23:57

in dem kaffee war glaub ich eine menge alkohol-what else

Gefällt mir
6
0
am 21. November 2011 um 21:23

???????????????!

Gefällt mir
89
42
Tchibo
Thaliastrasse 18
1160 Wien
Speisen
Ambiente
Service
--
--
--
1 Bewertung
Tchibo - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK