RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Pizzeria Provaci - Bewertung

am 21. November 2011
annariva
3
1
1
4Speisen
2Ambiente
5Service

Ich war heute mittel daily deal ein 3 Gänge Essen speisen, und war angenhm überrascht. Wir konnten wie versprochen frei von der karte wählen.Ich nahm einen Shripssalat und mein Mann eine Gemüsesuppe. Beides war ordentlich angerrichtet die Cotailsauce war eine Spur zu üppig, aber ich bin da vielleicht zu kalorienbewusst.
Hauptgang war Lammkotellet mit Blattspinat und Thymiankartoffel. Sehr nett angerichtet, und hat uns beiden geschmeckt. Nachspeise habe ich Maronispaghetti mit Eis und Karmaellsauce genommen, super lecker, mein Begleiter hat nur Eis gewählt.Kompliment an die Bedienung TROTZ Gutschein total nett und engagiert, das war selten noch so!!!Wir sind uns willkommen vorgekommen, der Deal war lohnenswert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (4)

Unregistered am 4. März 2012 um 13:12

Hafes warn wir mal vor ewigen Zeiten mit Gutscheinen von 12sold...wie gesagt ewig her... waren speisegutscheine und er wollte uns damit die nachspeise (Eis) nicht bezahlen lassen...Eis sei keine Speise meinte er, sah es aber schlussendlich doch ein :-)

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 25. November 2011 um 20:01

Hallo Alejandro,
oh, je das ist schade! Wir haben ja ohne Weinbegleitung gehabt, und ich habe auch gesehen, dass die bei Groupon wieder anbieten, aber nun nur mehr mit Pizza, die mag ich nicht. Mir ist das beim Restaurant Hafes passiert, wenig mikrig auch Ausrede vom Besitzer daily deal sei schuld. Nun habe ich Problem mit India Gate, der will mir nur Abends eine Tisch geben, was in den Konditionen so nicht steht. Ich habe schon ein wenig das Gefühl, als Gutscheinbenützer ist man 2.Wahl. Bin jetzt schon der Auffassung, die Deals zahlen sich nicht aus-LEIDER und nachdem ich mich bei dealy deal über den India Gates Kellner beschwert habe , ist NICHTS passiert, und ich muss den Deal Abends nehmen, obwohl ich dann einen Babysitter zahlen muss.

Gefällt mir
3
1
am 25. November 2011 um 20:01

Hallo Alejandro,
oh, je das ist schade! Wir haben ja ohne Weinbegleitung gehabt, und ich habe auch gesehen, dass die bei Groupon wieder anbieten, aber nun nur mehr mit Pizza, die mag ich nicht. Mir ist das beim Restaurant Hafes passiert, wenig mikrig auch Ausrede vom Besitzer daily deal sei schuld. Nun habe ich Problem mit India Gate, der will mir nur Abends eine Tisch geben, was in den Konditionen so nicht steht. Ich habe schon ein wenig das Gefühl, als Gutscheinbenützer ist man 2.Wahl. Bin jetzt schon der Auffassung, die Deals zahlen sich nicht aus-LEIDER und nachdem ich mich bei dealy deal über den India Gates Kellner beschwert habe , ist NICHTS passiert, und ich muss den Deal Abends nehmen, obwohl ich dann einen Babysitter zahlen muss.

Gefällt mir
3
1
Alejandro am 25. November 2011 um 09:41

Da musss ich leider ein wenig widersprechen:

Wir waren letzte Woche mit einem Groupon-Gutschein zu viert dort.
Laut Gutschein sollte es sich um ein 3-gängiges Menü komplett frei wählbar + Sektempfang + 0,25 l Wein pro Gast handeln.
Zuerst wurde versucht uns einzureden, dass als Vorspeise nur die Suppen zur Auswahl stehen. Nach unserer Intervention wurde uns dann doch großzügig gewährt, 2 mal Prosciutto und Melone und 2 mal Carpaccio zu wählen.
War in Ordnung, nichts besonderes, Menge sehr mickrig. Also wenn ich dafür 7,50 bezahlt hätte...
Danach haben wir gefragt, wo Wein und Sekt bleiben - da wurde uns erklärt, Groupon hat hier was Falsches reingeschrieben und die Zusammenarbeit mit Groupon klappt nicht etc.
Heute habe ich gesehen, dass es schon wieder ein Angebot dieses Lokals bei Groupon gibt, also so schrecklich kann Groupon dann ja wohl nicht sein.
Uns wurde dann doch 1 Glas Sekt pro Person serviert, der Wein wurde einfach unter den Tisch fallen gelassen. Wir haben uns dann auch nichts mehr zu sagen getraut, da wir schon richtig Mitleid mit den "ausgebeuteten" Lokalbetreibern hatten.
Zur Hauptspeise gab es 4 Mal Pizza, ich war nicht begeistert (ganz dünn, allerdings mit verbranntem Rand, Belag eher homöopathisch), die anderen 3 waren zufrieden.
Die Nachspeisen waren durchschnittlich, lauwarmer Fertig-Mohr-im-Hemd.
Ich will das Lokal nicht schlechter machen als es ist, für den bei Groupon angebotenen Preis kann man durchaus hingehen, aber unbedingt auf das bestehen, was im Gutschein steht und nicht davon abbringen lassen!

Gefällt mir1
Alejandro
Kein Tester
Pizzeria Provaci
Heiligenstädter Straße 115
1190 Wien
Speisen
Ambiente
Service
25
20
14
16 Bewertungen
Pizzeria Provaci - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK