RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Kaj - Bewertung

am 19. November 2011
sweetsunflower
1
1
3Speisen
2Ambiente
0Service

Der Besuch dieses Lokals war ein Reinfall. Wir haben nicht die Leistung erhalten, die wir bezahlt haben. Wir hatten einen Gutschein für vier Gänge, die am Gutschein genannt waren. Davon haben wir aber nur zwei auch so erhalten.
Die Vorspeise wäre laut Gutschein ein Schwertfischcarpaccio gewesen. Serviert wurde stattdessen Lachs, aber ohne Hinweis, dass dieser Gang geändert wurde, es wurde wortlos serviert. Auf meine Nachfrage, wo der Schwertfisch wäre, meinte man nur, der wäre aus. Da ich keinen Lachs esse, fiel der erste Gang für mich somit aus.
Die mittleren zwei Gänge waren in Ordnung, doch dann ging es weiter. Laut Gutschein gab es Palatschinken als Nachspeise. Wir bestellten also Kaffee und warteten auf die Nachspeise. Der Kaffee wurde kalt, die Nachspeise kam nicht. Als wir dann doch einmal nachfragten, meinte der Kellner, die Küche wäre bereits zu, ob wir wirklich nichts bekommen hätten. Wir erklärten, dass wir seit einiger Zeit auf die Palatschinken warteten, aber nichts gekommen wäre. Der zweite Kellner kam und fragte ebenfalls, ob wir sie wirklich nicht bekommen hätten. Nein, haben wir nicht.
Nach einiger Zeit kam der Kellner und servierte zwei Portionen fettiges Baklawa (das ich nicht esse). Ich lehnte diesen Ersatz ab, worauf der Kellner meinte, sein Kollege wäre sicher, die Palatschinken serviert zu haben. Das war einfach eine Frechheit! Zwei Gänge von vier waren nicht so, wie wir sie bezahlt hatten, dazu ließen sie uns ewig warten und unterstellten uns auch noch, etwas bekommen zu haben, was wir eindeutig nicht bekommen haben! Als wir beim Bezahlen der Getränke noch einmal anmerkten, dass das eine Frechheit wäre, kam keine Reaktion sondern der Kellner kassierte nur wortlos. Weder eine Entschuldigung noch irgendeine Form der Wiedergutmachung.
Alles in allem war das ein Reinfall und ich kann dieses Lokal nicht empfehlen, der Service stimmt hier einfach nicht!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert

Kommentare (5)

am 25. April 2012 um 09:36

Ja, ich war frustriert nach dem Essen. Aber zu Recht. Denn auch wenn es ein Gutschein war, stand trotzdem drauf, wofür er ist, und dann erwartet man das auch. Wenn jemand einen Gutschein für vier festgelegte Gänge verkauft (der Preis ist in dem Fall dann egal, Inhalt ist Inhalt), dann zwei der Gänge beliebig austauscht, ohne wenigstens nachzufragen, ob das ok ist, und dann den Gast auch noch herablassend behandelt, dann ist das nicht seriös. Jede Firma kann selber entscheiden, ob sie bei Groupon mitmacht oder nicht, es wird niemand gezwungen dazu, also darf das meiner Meinung nach nicht so enden. Das spricht einfach nicht für das Lokal, Gutschein hin oder her!

Gefällt mir
1
1
am 25. April 2012 um 09:07

die bewertung ist ein reiner frust-akt.
und ich kann mich meinem vorredner nur anschließen:
you get what you pay. für 24 euro (von denen 12 euro wirklich ans lokal gehen) kann man sich nicht erwarten, das es immer tiptop in ordnung ist.
entweder man akzeptiert, das man ein gast zweiter wahl ist, oder man kauft keine gutscheine mehr

Gefällt mir
9
1
am 23. November 2011 um 14:35

@ vineus
ich habe neulich (nicht essenstechnisch sondern bei einem Fotografen – und auch bei dem Konkurrenzportal …) erfahren, dass es nicht immer so ist, dass die Lokale o.ä. auf die Plattform zukommen, sondern diese haben Profi-Keiler, die äußerst hartnäckig sein können. Wenn man dann schon mal ‚gefangen‘ ist, sprich mitgemacht hat – muss man das Beste aus der Situation machen, vom bezahlten Preis bekommt der Partner nämlich auch nur die Hälfte. Und das nur nach Einreichung eines abgegebenen Gutscheins.
Im Falle des Kaj wären sie allerdings Wiederholungstäter, was eigentlich nur Naivität oder doch System erahnen lässt. Kann sich jeder aussuchen.
(dachte früher auch immer, warum jemand mitmacht und dann schlechtes Service bietet)

Gefällt mir
Experte
283
71
am 19. November 2011 um 23:40

So kann es mit Gutschein eben passieren!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 19. November 2011 um 23:40

So kann es mit Gutschein eben passieren!

Gefällt mir
Experte
63
50
Kaj
Fugbachgasse 9
1020 Wien
Speisen
Ambiente
Service
46
33
35
11 Bewertungen
Kaj - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK