RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Plachuttas Gasthaus zur Oper - Bewertung

am 12. November 2011
Barnerth
1
1
3Speisen
2Ambiente
2Service

Besuch zu dritt am 11.11.2011. Mühsam zum vor ca 10 Tagen reservierten Tisch gequetscht, es ist alles sehr eng. Das Essen war für Systemgastronomie - welche hier offensichtlich betrieben wird- recht gut. Nach dem Bezahlen incl € 20 Trinkgeld wurden wir während des abschließenden Kaffees von der Lokal"managerin" darauf aufmerksam gemacht, daß wir nun gehen müssten, da der Tisch bereits für die nächsten Gäste gebraucht werde. Ihre Behauptung, darauf wäre bei der Reservierung hingewiesen worden, ist falsch. Wir gehen gerne und oft gut essen und sich auch bereit, dabei nicht so sehr auf den Preis zu schauen. Aber eine solche Frechheit ist uns das erste Mal passiert. Man hat überhaupt das Gefühl, dort werden nicht Gäste bedient, sondern es werden möglichst viele Tische für möglichst kurze Zeit an Klienten "vermietet". Hauptsache, der Rubel rollt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

am 25. November 2011 um 01:11

auch der Plachuta ist vom Personal abhängig...

Gefällt mir
29
15
am 25. November 2011 um 00:45

20 Euro Trinkgeld, wenn man nicht zufrieden war? Für mich vollkommen unverständlich.

Gefällt mir
141
2
Plachuttas Gasthaus zur Oper
Walfischgasse 5
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
31
26
29 Bewertungen
Plachuttas Gasthaus zur Oper - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK