RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Zum Christian - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. Oktober 2011
fruchtfliege
29
15
7
2Speisen
3Ambiente
3Service
5 Fotos3 Check-Ins

Meine Oma wohnt gleich in der Siebenbürgerstraße und da ist es nicht weit zum"Christian" in der Rugierstraße, vormals war das Lokal "Martins Weinstadl" und "Manuelas Weinstadl". Wie die Namen schon aussagen erwartet man da einen Heurigen.

Gleich einmal vorweg, ein Buffet werder kalt noch warm gibt es da nicht mehr !

Der Charackter ist eher schon der eines Gasthauses bzw. gut ausgedrückt der eines Heurigenrestaurants.

Gleich wenn man hinkommt erwartet einem der Gastgarten unter lauschigen Birken, schaut recht gemütlich aus.

Die Anreise ist für nicht Ortskundige gar nicht so leicht, man fährt mit dem Auto die Polgarstraße hinein und dann zwei mal links.

Um ca 13:30 Uhr bin ich in das doch ziemlich gut besuchte Lokal
hineingegangen, gerade noch einen Tisch ergattert.

Nach ca 10 Minuten kam einer der zahlreichen Puntigamer Kellner und ich bestellte auch ein puntigamer Bier vom Faß, welches sehr gut mundete.

Da es noch ein Menü gab, wählte ich die Rindsuppe mit Profiterols und das Chapignonschnitzerl mit Reis zum Preis von € 5,60. Die Suppe war mir ein bisschen zu kräftig und hätte noch etwas verdünnt gehört, wurde wahrscheinlich mit zuviel Suppenpulver verstärkt. Die Einlage war OK. Da ich heiße Suppe bevorzuge, diese Suppe allerdings nur mittelwarm war würde ich normalerweise reklamieren, da aber so viel zu tun war, habe ich das unterlassen.
Das Champignonschnitzel war durchschnittlich gut, die Sauce schmeckte etwas mehlig war aber mit reichlich Champignons.

Das Lokal schaut innen aus wie eine Scheune, mit viel Holz und dekorativen Sachen, und ist auf alle Fälle als rustikal zu bezeichnen.

Der Kellner war, wenn er Zeit hatte, recht nett und freundlich, aber Mittags sollte es schon etwas schneller gehen, da viele Leute ja nachmittags noch arbeiten müssen.

Zum Abschluß habe ich mir zur Verdauung einen angepriesenen Weichselbrand genehmigt, der mit € 3,40 für 2 cl für dieses Lokal doch relativ teuer ist. Meinen Geschmack hat er auch nicht getroffen, aber er war nicht schlecht.

Resümee: günstiger Mittagsteller, beliebt - da viele Leute, auf alle Fälle einen Besuch wert.

Auch ich werde, diesmal eher am Abend, wieder einen Besuch wagen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir2Lesenswert1

Kommentare (34)

richard.havel@gmx,at am 18. Februar 2013 um 07:53

freunlich ,schnell serviert,kostengünstig,ausgezeichnete Küche,alles damit gesagt

Gefällt mir
richard.havel@g.
Kein Tester
Si am 26. Jänner 2013 um 19:13

@Unregistered

Wenn ich deine Meinung da lese, und Du das Lokal "Zum Christian" gut kennst, dann wäre es eine gute Hilfe fürs Lokal auf Kundenreklamationen positiv zu reagieren, und den Wirt darauf aufmerksam machen damit er reagieren kann, um es in Zukunft besser zu machen.

Dann kommen vielleicht auch Gäste wieder die nicht zufrieden waren.

Und JEDER weiß, das die Mittagspause in der Regel für Arbeiter eine 1/2 Stunde bis maximal 1 Stunde lang ist. Aber auch Pensionisten wollen nicht für ein Mittagsessen (Menü) 2 Stunden verbrauchen !

Gefällt mir
Si
Kein Tester
Unregistered am 24. Jänner 2013 um 21:59

Zu "Fruchtflieges" Kommentar:Also dich hat dort sicher keiner gezwungen, den dir, zu teuren Brand zu bestellen,Außerdem:JEDER weiß,daß wenn man in ein gutes Restaurant geht,gerade zu mittag die Wartezeit länger werden kann.Keine deiner bestellten Speisen hat deinen Geschmack getroffen,die Anreise war zu schwierig,und bla,bla,bla.Erspare diesem Restaurant deinen nächsten Besuch.Somit kommt ein anderer Gast in den Genuß der leckeren Speisen dieses Restaurantes.Ein Gast,der es schätzt, heute zutage gutes Essen,riesen Portionen und freundliches Personal für relativ wenig Geld zu bekommen. Ich habe bis jetzt NUR positives vom Gasthaus "Zum Christian"gehört.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 1. November 2012 um 19:58

Will mich ja da nicht einmischen - doch mit Avatarkäse ist der Käse des Avatars von Eho gemeint, und damit hat die Bezeichnung seine Richtigkeit (Ein Avatar ist eine künstliche Person oder ein grafischer Stellvertreter einer echten Person in der virtuellen Welt, so wie hier im ReTe)
Erst Denken bevor man andere zurechtweist ;)

Gefällt mir1
5
0
berufstätig am 10. September 2012 um 08:16

essen gut.....personal immer im stress...planlos.....keine gute führung.....im service...jeder auf wichtig....sollten mehr aufs service eingehn...

Gefällt mir
berufstätig
Kein Tester
Unregistered am 3. Juli 2012 um 14:04

essen sehr gut man braucht zeit menue suppe ca 40minuten warten endlich die hauptspeise personal hat keinen plan?wenn man mittagspause 1stunde hat wo anders hingehn??

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Unregistered am 13. März 2012 um 13:08

@ NR
Nie und nimmer 50 Meter bis zu den Toiletten! Ned übertreiben!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
NR am 20. Februar 2012 um 00:28

Sehr verrauchtes Lokal, die Nichtraucher sind da ins letzte Kammerl verbannt, sicher nicht Gesetzeskonform da der Raucherbereich mindestens 3 mal so groß ist. Eine Frechheit ! Vor allem muß man zu den Toiletten durch den ganzen Raucherbereich durch und das sind ca 50 Meter.
Menü recht günstig, Speisen aus der Karte ordentlich teuer.

Gefällt mir1
NR
Kein Tester
am 29. November 2011 um 12:33

liebe diktatur_vom_feinsten, dass hier ist eine lokalbewertungsseite und keine emanzenseite,
ich denke sie sollten bei google neu suchen!!!
und das ist meine these

Gefällt mir1
6
0
Unregistered am 29. November 2011 um 10:45

Magic hat sich ja im Forum schon selber geoutet "Andersdenkenede müssen weg!"

Hat sie oder er das wirklich so geschrieben? Ansonsten würde ich solche Unterstellungen tunlichst unterlassen. Oder du hast einen guten Anwalt. Üble Nachrede ist strafbar.Auch im Internet.

Gefällt mir2
Unregistered
Kein Tester
Diktatur_vom_Feinsten am 29. November 2011 um 00:53

@Schlitzauge...
"Martin Luther lebt?"
Es waren zu deiner Info 95 Thesen bei Luther, ich habe nicht so viele aufgestellt.

"Was gehen dich meine Eier an?"
Du hattes dich von Anfang an für meine interessiert, ich wollte nur höflich sein. Es war dein Niveau und dein Interesse (kann man hier nachlesen) nach den berühmten Eiern zu fragen. Ein kleines Geheinis verrate ich dir jetzt: ich habe gar keine, oder nur alle 28 Tage! Das ist halt bei weiblichen Menschen so.

"Zum Niedermachen von Witzbolden brauche ich keine Hilfe von den anderen."
Deswegen versteckst du dich ja auch dauernd in der Meute.

"Ja und? Wieso denn nur abgeschwaecht?"
Weil du niemand körperlich verletzten kannst hier zum Glück.

"Weisst du wie mir an meinem Hintern vorbeigehst?"
Tolles Niveau, wie immer. Das lasse ich gerne so stehen.

"Mach dir selber ein Bild von Christian. Aber wahrscheinlich raffst du eh nix."
Vielleicht hast du auch mit anderen ihn von Anfang an total niedergemacht? Nein, ihr doch nicht, ihr seid ja so was von sozial.

"Offizieller Hysterischer Verschwoerungstheoretiker ohne Mitgliedschaft Humoris Causa."
Klingt ja wieder so gscheit von dir oh Gebildeter. Der begehrte Titel der Universität Carnevalis ist ja der Dr. Humoris Causa, daher danke dafür.

"Ja, vor allem der Humor auf deine Kosten ist besonders köstlich. Dafür gibts ne 5 nach Rete Standart."
Eben, daher auch meine Comments mit wahrem Hintergrund. Man muss nur besonders deine Kommentare verfolgen. Danke für den weiteren Beweis. Magic hat sich ja im Forum schon selber geoutet "Andersdenkenede müssen weg!"

Gefällt mir1
Diktatur_vom_Fe.
Kein Tester
am 26. November 2011 um 17:52

Ich bin auch der Meinung, dass dieses langweilige Zerreden langsam aufhören sollte. Wäre schön, wenn sich alle Beteiligten mal an einen (oder mehrere) Tisch(e) setzen würden und sich wieder dem guten Essen hinwenden würden. Darum geht's nämlich glaube ich hier. ;-)

Gefällt mir6
Experte
315
75
am 26. November 2011 um 17:41

Man braeuchte nur dieses unsaegliche Kommentardings hier fuer alle zu deaktivieren.
Stoeren wuerds mich nicht.
Meinungsen zur Bewertung wie gehabt lassen.Dort sollen dann die Leute von mir aus was anklicken.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 26. November 2011 um 15:20

....eine Möglichkeit gibts schon, Berwertungen rein sachlich aufs jeweilige Lokal bezogen (alle anderen werden gelöscht) und im Forum kann man sich austoben
(persönliche Beleidigungen und Beschimpfungen werden gelöscht).
So wird das auf anderen Seiten gemacht und das finde ich nicht schlecht.

Gefällt mir2
29
15
am 26. November 2011 um 11:02

Diktator Walt ...ich platz gleich vor Lachen! :)

Gefällt mir
Experte
152
83
am 26. November 2011 um 01:18

von mir bekommst auch ein hilfreich und gefällt mir

Gefällt mir1
6
0
am 26. November 2011 um 00:15

Nein, hab keinen Groll, Fruchtfliege. Warum denn auch? Wenn s mir nicht passt verschwinde ich halt und wenn ich lust hab komm ich wieder...echt witzig was fuer Freaks hier manchmal erscheinen...hahahaha...wer hier wohl die Sache zu ernst nimmt...

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 23:52

@ssw, danke, Du bist gut zu mir, bzgl. gemobbt kann ich nicht mitsprechen, dafür bin ich noch zu kurz dabei.
Aber lasse deinen Groll heraus, sonst denkt niemand über deine mahnenden Worte nach.

Gefällt mir
29
15
am 25. November 2011 um 23:44

Wer fuehlt sich hier eigentlich gemobbt? Bitte melden.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 23:41

fruchtfliege, ich wuerde dir auch 10 "Gefällt mir" senden , wenn ich koennte. LOL

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 23:32

Der Verlauf dieser Bewertungskommentare beweist wieder alle meine aufgestellten Thesen.

Martin Luther lebt?

Und schlitzi... hat ja so was von anscheinend sehr weichen Eiern, du bist ja sowas von mutig im Gruppenniedermachen.

Was gehen dich meine Eier an? Zum Niedermachen
von Witzbolden brauche ich keine Hilfe von den anderen. Die Anderen tun eh was sie wollen. Bin ich ich hier der Mobberpate oder was?

du bist ja sowas von mutig im Gruppenniedermachen. Danke, das ihr wieder einmal genau meine Aussagen betätigt habt!

Gern geschehen!

Daher wieder einmal: ihr seid Mobber und eine abgeschwächte Art von Dikataoren.

Ja und? Wieso denn nur abgeschwaecht?





Jetzt könnt ihr auch wieder beleidigt sein. Wieso weden wir nur so genannt?

Nein , also ich bin nicht beleidigt. Von wem denn- Von dir? Weisst du wie mir an meinem Hintern vorbeigehst? Aber du bist sehr amuesant...muss ich dir lassen.


Genau fünf der von mir schon genannten sind mit den Kommentaren auf einen Christian (keine Ahnung, wer das ist) voll losgegangen obwohl der mit diesem Eintrag gar nichts zu tun hatte

Tja , da sieht man das du nicht sehr viel mitbekommen hast auf dieser Seite. Mach dir selber ein Bild von Christian. Aber wahrscheinlich raffst du eh nix.

Darf ich bitte auch als Forentroll bezeichnet werden? Danke.

Nein, Forentroll ist hier ein Ehrentitel und wird nur an registrierte Mitglieder mit entsprechenden Leistungen vergeben.
Dir vergebe ich den Titel:
Offizieller Hysterischer Verschwoerungstheoretiker ohne Mitgliedschaft Humoris Causa.

Euer Humor ist ja sowas von köstlich auf Kosten der
Anderen.

Ja, vor allem der Humor auf deine Kosten ist besonders köstlich. Dafür gibts ne 5 nach Rete Standart.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 22:32

hi Freunde, wo ist mein "Gefällt mir" ? Ihr habt schon 9 gefällt mir vergeben, aber mich ausgelassen, na ja, man kann das schon einmal übersehen, aber das solltet Ihr schnell nachholen, lol

Gefällt mir1
29
15
Diktatur_vom_Feinsten am 25. November 2011 um 20:57

Der Verlauf dieser Bewertungskommentare beweist wieder alle meine aufgestellten Thesen. Schön gemeinsam auf einen User hinhauen, fühlt sich das nicht gut an? Ihr seid ja so super im gemeinsamen Niedermachen. Und schlitzi... hat ja so was von anscheinend sehr weichen Eiern, du bist ja sowas von mutig im Gruppenniedermachen. Danke, das ihr wieder einmal genau meine Aussagen betätigt habt! Daher wieder einmal: ihr seid Mobber und eine abgeschwächte Art von Dikataoren. Jetzt könnt ihr auch wieder beleidigt sein. Wieso weden wir nur so genannt? Vielleicht, weil ich euch genau so verhaltet? Genau fünf der von mir schon genannten sind mit den Kommentaren auf einen Christian (keine Ahnung, wer das ist) voll losgegangen obwohl der mit diesem Eintrag gar nichts zu tun hatte. Euer Humor ist ja sowas von köstlich auf Kosten der Anderen. Darf ich bitte auch als Forentroll bezeichnet werden? Danke.

Gefällt mir
Diktatur_vom_Fe.
Kein Tester
am 25. November 2011 um 11:01

Christian hat wenigstens die Eier nicht als anonymes unregistriertes Keinmitglied zu agieren.

Gefällt mir2
Experte
152
83
am 25. November 2011 um 07:36

Lieber Walt, da bis zu Flieges Vermutung ohnehin angenommen wurde, dass Christian eine Schande für eure Hälfte ist, wollte ich dadurch nur meinen Schrecken ausdrücken. Ich bitte um Verzeihung, wenn ich dich gekränkt habe. Dabei sollte ich doch wissen, dass du ein Sensibelchen bist *ggg ;-) ;-) ;-)

Aber wie wir ja in letzter Zeit erleben dürfen, ist ein Christian ja wirklich noch zu überbieten....

Gefällt mir
Experte
33
15
am 24. November 2011 um 21:21

Wenn der Forentroll weiblich waere, wuerde sie Christiane heissen. Ergo.....

Gefällt mir
Experte
152
83
am 24. November 2011 um 15:47

ich denke mal solang sich christian nicht conchita wurst tauft ist er männlich

Gefällt mir
6
0
am 24. November 2011 um 15:32

naja man weiß ja nicht, alles ist möglich, der Name ist doch nur ein Synonym.
@koala, es gibt auch männliche Koalas.

Gefällt mir
29
15
am 24. November 2011 um 15:12

Eine Frau? Nö, das denk ich nicht. Wär ja eine Schande für die weibliche Hälfte der Welt.
Wie kommst du da drauf?
Und sorry, für den Insiderschmäh. ;-)

Gefällt mir1
Experte
33
15
am 24. November 2011 um 15:08

hy eho, jetzt kapier ichs, du meinst den Rete Christian, anja wie soll ich das erraten wenn das Lokal auch zum Christian heißt.
Ist euer ReTe Christian vielleicht eine Frau?

Gefällt mir
29
15
am 24. November 2011 um 08:33

Liebe Fliege, das Bio hat mit Christian zu tun. Lies seine früheren Einträge, dann weißt du, was ich damit gemeint habe.
Somit bezieht sich das nur auf unseren masochistisch veranlagten Forentroll und nicht auf die Speisen im beschriebenem Lokal. :-)

Gefällt mir1
Experte
33
15
am 24. November 2011 um 01:02

@eho, aber Bio liebst Du sicher auch, bei der heutigen Chemie die in unseren Lebensmitteln stark vertreten ist.
Ißt Du auf deinem Avatar Käse der gar keiner ist ?
Angeblich fällt das nicht einmal Feinschmeckern auf.

Gefällt mir
29
15
am 19. Oktober 2011 um 07:08

Ist sicher nicht seines, sonst würds ja vor jeder Speise Bio- stehen ;-)

Gefällt mir
Experte
33
15
am 18. Oktober 2011 um 21:17

Christian hat ein Lokal?

Gefällt mir1
Experte
152
83
Zum Christian
Rugierstraße 6
1220 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
35
37
7 Bewertungen
Zum Christian - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK