RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

yamm! - Bewertung

am 10. Oktober 2011
gyzzeh
2
1
3Speisen
5Ambiente
3Service

Als vegetarischer Student war mir das Yamm bislang zu teuer. Vergangene Woche erfuhr ich von der neuen Studenten 1,80/100g Aktion und bin gleich Freitag nach der Uni hingegangen.

Erster Eindruck:
Das Ambiente hat mir besonders gefallen, nette fröhliche Farben, angenehme Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Das Restaurant ist wirklich riesig, was das Buffet fast klein erscheinen lässt.

Es herrscht Self-Service, was zu Mittag natürlich super ist, da man schnell essen kann, aber am Abend würde ich mir schon einen Tisch Service erwarten.

Essen:
Ich war nicht allzu experimentierfreudig, nahm also nur Sachen, die mir normalerweise auch schmecken. Cous Cous war ausgezeichnet, die Jalapeno Bällchen auch. Kürbis Ravioli haben mir auch sehr gut geschmeckt. Die anderen Sachen habe ich nicht probiert, kann also nichts dazu sagen.

Der Kaffee war übrigens ein Traum! Sehr zu empfehlen!

Fazit:
Abschließend kann ich sagen, dass mir das Essen geschmeckt hat und mit den 1,80/100g nun endlich auch für mich erschwinglich ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

am 14. Oktober 2011 um 21:48

Ja, mam bezahlt soviel wie das essen wiegt.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 14. Oktober 2011 um 14:01

Yup, ich finde sowas auch total appetitverderbend und sowas von geizig kleinkariert! Allein deswegen erscheint mir dieses Lokal als sehr unsympathisch ohne jemals dort gewesen und gegessen zu haben.

Gefällt mir1
Experte
152
83
yamm!
Universitätsring 10
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
34
32
33 Bewertungen
yamm! - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK