RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Freiraum - Bewertung

am 3. Oktober 2011
pete2492
1
1
-Speisen
3Ambiente
0Service

Unglaublich: Nach geschlagenen 14 Minuten hat sich die Kellnerin doch tatsächlich dazu bewogen uns zu bedienen. Ich konnte mir den Spruch: "Schön, dass Sie auch kommen" nicht verkneifen. Da dreht sich die Frau tatsächlich um und verschwindet einfach (von Bestellung aufnehmen war ja keine Rede). Nach weiteren 2 Minuten kam eine Kollegin (!) und nahm dann die Bestellung auf mit dem Kommentar: "So ein Spruch geht ja garnicht".

Muss ich mir das als Kunde bieten lassen. - NEIN - Nie wieder freiraum - lieber Rochus, da gehts noch netter zu!

Also wenn jemand wirklich glaubt man könnte durch Lifestyle mangelnde Qualität wettmachen, dann hat er vielleicht auf kurze Sicht erfolg, langfristig wird das sicher nicht gehen. Die glauben dort nur weil sie "ein szene Lokal" wären, dürfen Sie mit ihren Kunden reden wie Sie wollen.

Aber solang sich die möchtegern-Schickeria das dort bieten lässt, werden sie erfolg haben. Tja, mit dem Proletariat, welches sich heute "Mittelstand" nennt kann man sowas machen!

Wär sich sowas bieten will soll dort hingehen! Wer nicht sollte lieber ein Lokal in der Innenstadt suchen - ist vielleicht teurer aber da gehts noch mit Anstand zu!


Lokal an sich okay - hat was von Szene-Bar/Restaurant. Der Kaffee den ich getrunken hab war auch gut. Preislich denke ich passt alles zum gebotenen. Aber der Service....
Insgesamt würde ich dort nicht nocheinmal hingehen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

pete2492 am 25. Februar 2012 um 21:19

Also dieser Kommentar stammt mit Sicherheit vom unfähigen Personal dort und ist auch absolut keine sachliche Äußerung. Die Gäste würden mit den Wartezeiten übertreiben; das mag wohl stimmen, war aber bei mir nicht der Fall. Ein Kellner hat einen Gast mit Respekt und Höflichkeit zu behandeln, sich bei Wartezeiten zu entschuldigen etc. Das hat nichts mit Sklaverei zu tun, das ist Anstand, das gehört zur Gastronomie. Es gibt sehr wohl Lokale in denen der Gast noch als solcher gesehen wird, und nicht als irgendein "Kumpel" von der Straße.

Gefällt mir1
pete2492
Kein Tester
Unregistered am 25. Februar 2012 um 13:41

Die Sache ist, gaeste erlauben sich ja aber auch alles. Kellnern sind da um euch zu bedienen, sind aber nicht euer sklaven.
Erfahrungs gemaess uebertreiben die Gaeste mit ihre warte zeiten.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Freiraum
Mariahilferstraße 117
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
35
25
61 Bewertungen
Freiraum - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK