RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Plachuttas Gasthaus zur Oper - Bewertung

am 11. September 2011
Gast69
1
1
2Speisen
3Ambiente
3Service

Das Gemüse in der Fritattensuppe sieht aus und schmeckt auch wie "Packerlsuppe"
2 Schnitzel am Teller - jedes schmeckt anders
Serviettenknödel zum Schweinsbraten viel zu wenig!
Cola - siehe Suppe!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (2)

Gast 100 am 25. November 2011 um 11:39

Gestern wolten wir uns einen schönen Abend beim Plachutta zu Oper machen. Leider wurde daraus nichts.
Tisch aobwohl 3 Wochen zuvor reserviert nicht frei, mussten warten, Vorspeise bestellt keinev 5 Minuten später schon serviert, Hauptspeisen schon am Tisch obwohl Vorspeisenteller noch nicht abgeräumt. Qualität der Speisen= Packerlqualität.
Es ist eine Massenabfertigung und es lebe das Fertigpackerl. Wir werden sicher nichr mehr hingehen. Diese Lokal ist sicher kein Renomee für die gutbürgerliche österreichische Küche. Für die Touristen wirds reichen, aber sicher nicht für Einheimische.

Gefällt mir1
Gast 100
Kein Tester
am 11. September 2011 um 09:35

Den Satz mit dem Cola verstehe ich nicht, hättest du denn gern selbstgebrautes Cola, oder wie darf ich das verstehen?

Gefällt mir
Experte
59
12
Plachuttas Gasthaus zur Oper
Walfischgasse 5
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
31
26
29 Bewertungen
Plachuttas Gasthaus zur Oper - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK