Speisen
Ambiente
Service
40
33
19
Gesamtrating
31
25 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Abendrestaurant Schloss Hartberg Info
RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 353
|
6542
Steiermark
Rang: 40
Features
Gastgarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
18:00-02:00
Di
18:00-02:00
Mi
18:00-02:00
Do
18:00-02:00
Fr
18:00-02:00
Sa
18:00-02:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von
ArnoNuemm
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Abendrestaurant Schloss Hartberg

Herrengasse 1
8230 Hartberg
Steiermark
Küche: International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 03332 61850
Web: www.wellnett.at/branchen/Ausflugsziel...

25 Bewertungen für: Abendrestaurant Schloss Hartberg

Speisen
5
10
4
3
3
8
2
1
1
0
Ambiente
5
5
4
6
3
6
2
4
1
1
0
1
Service
5
5
4
2
3
2
2
1
1
2
0
12
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 11. Mai 2018
Brigitte123
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
3Ambiente
0Service

Nie wieder! So eine unhöfliche Bedienung ist mir noch nie untergekommen. Nach sehr langer Wartezeit (1,5 Stunden), obwohl wir die einzigen Gäste waren, haben wir unser Essen bekommen. Das Essen war zwar gut, aufgrund der absoluten Frechheit der Bedienung, haben wir jedoch freiwillig auf die Nach...

Mehr
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
am 25. März 2016
Sonnenschein121
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
4Ambiente
0Service

Dickes Fell … Also wer sich auf einen Abend im Schloss Hartberg einlässt  braucht einerseits ein dickes Fell um die kecken Kommentare der Schlossherrin zu ertragen anderseits sollte er tagsüber keinesfalls Hunger ansparen … Denn die Wartezeiten sind länger als in einer überfüllten A...

Mehr
Hilfreich?Ja19Gefällt mir5Lesenswert
am 1. September 2015
MarieN
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
3Ambiente
0Service

ganz abgesehen von der ewig langen wartezeit, bis man überhaupt mal die speisekarte bekommt muss ich sagen, dass das service und das personal wirklich eine bodenlose frechheit darstellen. traurigerweise eilt ihnen ihr ruf ( siehe diverse andere bewertungen des restaurants ) voraus - auch wir wurd...

Mehr
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert

naja die Chefin versteht halt ihr Handwerk! Es gibt in dieser Region definitiv bessere, billigere Restaurants mit tollem Service ohne dem "Weinzwang"

17. Feb 2016, 07:43·Gefällt mir·Antworten
am 6. März 2015
SilkeM
3 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Mein 2ter und definitiv NICHT letzter Besuch. Wir wurden freundlich zum Tisch geführt, meine Schwester und ich, wurden nach einem Aperitiv gefragten und haben sehr rasch unseren Campari Orange erhalten. Meine Schwester hatte die Kürbissuppe mit Shrimps als Vorspeise und ich ein kleines Beef Tart...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 19. November 2014
cestmoi
14 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
5Speisen
4Ambiente
4Service

Einzigartig und mit NICHTS für mich zu vergleichen das dort servierte Beef Tartare. Diesen Genuss haben wir uns schon mehrfach gegönnt! Sehr besonders!

Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 28. Oktober 2014
AnnelieseP
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
2Ambiente
0Service

NIEMALS NIEMALS WIEDER!! Wir (4 Personen) wollten einen gemütlichen Abend bei einem guten Essen in dem Lokal verbringen, da einer von uns einen runden Geburtstag kurz vor sich hatte. Obwohl wir bei einem Aperitif ca. eine Stunde auf die Speisekarte warten mussten, blieben wir entspannt und beste...

Mehr
Hilfreich?Ja13Gefällt mirLesenswert

Warum wird der erfolgreiche Lokalbesuch nicht hier bewertet?

28. Okt 2014, 10:37·Gefällt mir3·Antworten
am 4. September 2014
gressu
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir ( 4 - 6 Pers ) sind regelmässig im Schlossrestaurant Gschiel und beurteilen das Lokal mit seinem gesamten Ambiente als " perfekt " ! Ausgezeichnete Küche & sehr persönliches, kompetentes Service ;-) Eine Reservierung ist klarerweise erforderlich um sich küchentechnisch zu organisieren ;-...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mir1Lesenswert

Das Problem ist die Interpunktion.

27. Nov 2014, 04:04·Gefällt mir·Antworten

Wem es dort zu hart ist, der ist zu schwach! Der gschül mit Frau ist wirklich die einzige richtige erlebnisgaststätte die ich kenne! Langweiler sind hier fehl am Platz! Ich trinke auch keinen Wein, meine begründung dazu: es gibt keinen Wein der so gut ist wie eine Coca Cola! Und ich hatte mit der Chefin deswegen noch nie kein problem!

27. Nov 2014, 00:43·Gefällt mir·Antworten
am 18. Dezember 2013
SandraS3
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
1Ambiente
0Service

NIE MEHR WIEDER!!!!!!!! Bei der Reservierung hat der Änger eigentlich schon begonnen mit schnippischen Antworten von der Chefin persönlich. Dann der Tag an dem unsere kleine Weihnachtsfeier stattgefunden hat, haben wir unseren Tisch leider kein bisschen schön und weihnachtlich geschmückt vor...

Mehr
Hilfreich?Ja17Gefällt mir2Lesenswert

Gatastrophe!

25. Mär 2014, 12:53·Gefällt mir2·Antworten
am 20. Oktober 2013
genoe
1 Bewertung
1 Kontakt
-Speisen
-Ambiente
0Service

….. NIE WIEDER, dieses Lokal ist kein Renommee für eine positive Fremdenverkehrswerbung für die Stadt Hartberg Also, ich wollte vor zwei Tagen meine Bekannte, welche aus Berlin zu Besuch in Hartberg weilte, zum Abschluss eines Ausfluges durch die Region Teichalm und Pöllauertal zum Essen in di...

Mehr
Hilfreich?Ja26Gefällt mir2Lesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare

bei dieser Dame handelt es sich nicht um eine "Angestellte", sondern um die Chefin ;) Wir hatten mir Ihr übrigens noch nie ein Problem.

11. Dez 2014, 18:20·Gefällt mir·Antworten
fleischpflanzerl

Das Abendrestaurant Gschiel polarisiert sein eh und je. Das liegt sicher an den Wirtsleuten, gehört aber nach ihrer eigenen Angabe zu Konzept. Unfreundlich waren sie NIE. Keine Ahnung mit wem es genoe da zu tun hatte. Einen Tipp für weitere Lokalbesuche erlauben Sie mir: vorher Reservieren, das erspart ungemein viel Frust.

22. Okt 2013, 18:36·Gefällt mir·Antworten

Das stimmt schon, dass ein Lokal voll ist, wenn's voll ist. Vorher anrufen schadet nie. Aber - wenn mich eine Kellnerin anschnauzt, à la "Sehen'S net, dass i arbeit?", dann hat sie ihre Rolle im Lokal verfehlt.

21. Okt 2013, 17:14·Gefällt mir·Antworten
am 25. September 2013
Robonaut
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
2Service

Ich bin oft beruflich in Hartberg und auch gelegentlich beim "Narrischen" - Wartezeiten sind zum Teil schon lange, aber wenn man öfters da war weiss man das auch und ist darauf eingestellt - ist mir mittlerweile also relativ egal. Ich gehe sehr gerne mit Geschäftspartner zum Schlosswirt - Essen i...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mir1Lesenswert

Ein Fan - auch "narrisch" ?

16. Mai 2014, 11:13·Gefällt mir·Antworten
am 16. September 2013
RaphyP
1 Bewertung
1 Kontakt
-Speisen
3Ambiente
0Service

Wir waren Ende Juni dort und wollten eigentlich einen schönen Abend mit gehobenerem Essen verbringen... war leider nicht möglich... Wir wurden auch 10min. nicht beachtet, nach 30min. konnten wir das Trinken bestellen, dass jedoch nie ankam... Als wir nachgefragt hatten, bekamen wir als Antwort:...

Mehr
Hilfreich?Ja18Gefällt mir1Lesenswert
am 5. Mai 2013
mona2013
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
3Ambiente
0Service

Also ich war gestern das 1. und mit Sicherheit das letzte Mal in diesem Restaurant. Wir waren zu sechst und jeder hatte was anderes bestellen wollen. Zuerst war dieses eine Gericht nicht mehr zu haben.( War kein Problem) hatte mich dann für ein anderes Gericht entschieden. So, das passte der "net...

Mehr
Hilfreich?Ja25Gefällt mir1Lesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare
muttikochtambesten

tut mir sehr leid für euch alle, denn es kann beim Gschiel wirklich sehr nett und gemütlich sein. Gebe zu, dass wir Weintrinker sind, mal mehr, mal weniger, je nach Situation und Laune.... Wünsche euch genüssliche Stunden wo auch immer!

18. Jul 2013, 14:16·Gefällt mir·Antworten
weintrinker

wir waren auch stammgäste von gschiel. haben das gleiche erlebt, nur weil wir keinen wein bestellt haben. können ganz gerne auf das lokal verzichten

17. Mai 2013, 11:31·Gefällt mir·Antworten
mona2013

Dann habt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit Wein bestellt ;-) Ich ärgere mich gar nicht mehr, weiß dass ich auf solche Restaurants verzichten kann. Es gibt so viele zur Auswahl, dass ich auf dieses nicht angewiesen bin!

13. Mai 2013, 20:57·Gefällt mir·Antworten
am 8. April 2013
Blumentopf123
1 Bewertung
1 Kontakt
2Speisen
2Ambiente
0Service

Ich kenne viele günstigere und bessere Lokale als dieses. War sehr entäuscht. War vor Jahren schon mal dort, aber irgendwie habe ich vergessen warum ich so lange nicht mehr dort war. Jetzt weiß ich es wieder. Service ist unfreundlich. Der Dame kommt kein Grinser aus und wenn man keinen Wein trink...

Mehr
Hilfreich?Ja20Gefällt mirLesenswert
am 29. November 2012
vandedjango
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir sind seit über 20.Jahre Stammgäste...oppan G S C H Ü Style!!! Gruß Van de Django

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 21. Oktober 2012
griechisch
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

War gestern das 3.Mal beim Gschü. Wie immer ein kulinarisches Erlebnis, das seinesgleichen sucht, die, die nur negativ kritisieren, sollen sich einmal in Küche stellen, selbst kochen, und alles dabei absolut frisch wie da Gschü zubereiten! Ich kann´s nur allerwärmstens weiter empfehlen!

Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Das gleiche Problem mit den 7 Millionen Fussballtrainern. Sollten sie in ihrer Problembetrachtung doch ein bisserl zu einfach gehalten sein ?

16. Mai 2014, 11:11·Gefällt mir·Antworten
am 1. Mai 2012
Tester30
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
2Ambiente
0Service

Es sollte ein gelungener Abend werden. Schon das Warten auf die erste Getränkebestellung zog sich fast eine halbe Stunde hin. Das Essen war recht gut, mir persönlich zu viel Speck und zu käselastig an den div. Beilagen. Das Nachbestellen von Getränken wurde immer wieder überhört, da die Chefin z...

Mehr
Hilfreich?Ja13Gefällt mirLesenswert
am 20. Februar 2012
Schnurlli
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
2Ambiente
0Service

Ich muss sagen der erste Eindruck sehr klein aber gemütlich. Das essen war sehr gut, nur die Wartezeit war schon sehr mühsam, aber die Nachspeise schlägt alles Wartezeit eine 3/4 Stunde.Nach mehrmals erinnern an die Nachspeise an die Kellnerin was ich gerade erfahr ist ja die Chefin.Wurde die Nac...

Mehr
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
am 18. Februar 2012
skydiver4360
2 Bewertungen
1 Kontakt
3Speisen
4Ambiente
1Service

Ich schenkte meinen Eltern vor ungefähr 9 Jahren einen Gutschein für dieses Abendrestaurant, nur kam es leider nie soweit das sie aufgrund des Betriebs nur am Abend diesen einlösten. So kam eben dieser Gutschein wieder in meine Hände und gesten war ich mit meiner Lebensgefährtin dort. Die Begrü...

Mehr
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert

Was ist hier bitte mutig? Wie wir alle wissen sind Gutscheine ohne Ablaufdatum 30 Jahre gültig, das Restaurant hatte auch keinen Bersitzerwechsel und der Gutschein war auch auf keinen Namen ausgestellt. Das Problem hatten sie nur wegen der matten statt glänzenden Rückseite, nur hatten sie vergessen das im Laufe der Jahre das Papier gewechselt wurde. Der Gutschein war sonst total ident mit dem der mir gezeigt wurde, bis auf die Kleinigkeit eben matt statt glänzend und einem leicht ausgebleichtem Symbolfoto.

18. Feb 2012, 19:38·Gefällt mir·Antworten

Einen 9 Jahre alten Gutschein ohne Nachfragen einzulösen, finde ich schon sehr mutig. Auch wenn es rechtlich grundsätzlich, so kein Besitzerwechsel dazwischen stattgefunden hat, möglich wäre. Gerry

18. Feb 2012, 15:24·Gefällt mir·Antworten
am 19. Dezember 2011
Schandmaul
2 Bewertungen
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
3Service

Das REstaurant Gschiel gehört wirklich zu meinen liebsten Adressen wenn ich gut und trotzdem nicht überteuert Essen will ! Es stimmt schon, man muss sich an die Art der Wirtsleut gewöhnen oder drüber hinwegschaun das sich die Kellnerin beim bezahlen zu einem hinsetzt und sofern man es noch nicht...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mir2Lesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Also, ich geh zu keinen Magie-Vorführungen, auch nicht wenn es der Copperfield wäre. Warum dann Molekularküche? Echte Lebensmittel werden einfach "umgewandelt". Wenn jemand diesen Kick braucht ist es okay.

25. Jän 2012, 22:53·Gefällt mir·Antworten

Diese Molekularküche hat Zukunft, die Umsetzung ist relativ teuer, aber auch für nicht versierte Köche gefährlich, daher wird es diese Küche hauptsächlich in der gehobenen Gastronomie geben. Ich habe nachgelesen: In der Molekularküche geht es um die Verbindung von Wissenschaft und Kochkunst, um das Zusammenspiel von Geschmack, Textur, Konsistenz und Aroma. Erkenntnisse aus der Chemie und Physik werfen einige Grundsätze der traditionellen Küche über den Haufen, heraus kommen vollkommen neue kulinarische Kreationen. Hier wird mit Stickstoff gearbeitet. Auch die Meldung aus Italien ist interessant: Wird Ferran Adrias Molekularküche in Italien verboten? Ferran Adriàs ist ein gefeierter Koch in aller Welt. Er gilt als Erfinder der Molekularküche. Jetzt hat der Koch erhebliche Probleme in Italien. Soll seine Küche dort jetzt verboten werden? Na ja, so ganz umstritten ist diese neue Sache nicht.

25. Jän 2012, 21:36·Gefällt mir·Antworten

Weis nicht obs wer braucht..aber versuchen will ichs bestimmt nur voriges Jahr war ich krankheitsbedingt sehr unbrauchbar :-) wenns nichts chmeckt bleibt ja noch die super restliche Karte !

25. Jän 2012, 21:27·Gefällt mir·Antworten
am 25. August 2011
viennaernie
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
3Service

Ja, dieses Lokal polarisiert absolut! Wer interessante Kompositionen, die nach der flippigen Speisekarte kaum vorstellbar sind, ausprobieren will, sich drauf einläßt, der wird seine Freude damit haben. Im Garten sitzend im Sommer sowieso ein Gedicht......und passende Weine finden sich allemal! Ic...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
am 3. Mai 2011
asbachuralt
2 Bewertungen
1 Kontakt
-Speisen
-Ambiente
-Service

Ich kannte das Lokal bislang nur von aussen anläßlich eines Besuchs in Hartberg im Vorjahr und hatte einen Tisch für eine Geburtstagsfeier reserviert - ich denke, dass Ambiente und die Küche wären hiefür sehr gut geeignet gewesen. Dann fiel mir ein, mich zu vergewissern, dass der reservierte Tis...

Mehr
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
am 15. Jänner 2011
ChristianK
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
3Ambiente
0Service

Das Essen war ausgezeichnet, leider läßt das Service (Frau Chefin) sehr zu wünschen übrig. Gutscheine können grundsätzlich nur von Mo bis Do eingelöst werden - ist eigentlich nicht üblich - oder?

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
madarel

Das essen ist sehr schlecht...also warum schade?

1. Mai 2012, 23:07·Gefällt mir·Antworten
Schnurrli

Dem kann ich leider zustimmen!Schade um das schöne essen.

20. Feb 2012, 21:37·Gefällt mir·Antworten
am 9. Dezember 2010
ChristianS
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Die beiden Gschiels geben sich wirklich sehr Mühe!! Viele die negativ bewerten wissen ja nicht was Erlebnis ESSEN heisst! Hätte sich auf jeden fall eine wenn nicht 2 Hauben verdient aber da muss man ja bekanntlich schieren???

Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

aber da muss man ja bekanntlich schieren?-- Verstehe ich nicht -- Was soll das bedeuten?

10. Dez 2010, 07:21·Gefällt mir·Antworten
am 11. März 2010
angelina
6 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
0Ambiente
1Service

Ich gehöre zu denjenigen, die dieses Restaurant geschmacklos, das Service arrogant und das Essen mittelmässig finden. Ich kann mich zwar nicht mehr genau erinnern, was ich dort gegessen habe, jedenfalls weiss ich noch ganz genau, dass mein Sohn gerne eine Nachspeise gehabt hätte, die Wirtin aber ...

Mehr
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
Andreas

"Katering" schreibt man mit C!!!

16. Nov 2011, 23:41·Gefällt mir·Antworten
andreas neudau

vieleicht magst 1 woche in der küche arbeiten das ist der härteste job überhaupt. nur kritisieren und zuhaus gibts wiaschtl vom hofa.

27. Jun 2011, 10:24·Gefällt mir1·Antworten

Wennst net amöl wast wost gessn host brauchst dich net zu äussern!Typisch

9. Dez 2010, 21:46·Gefällt mir1·Antworten
am 10. März 2010
ArnoNuemm
20 Bewertungen
5 Kontakte
Tester-Level 4
4Speisen
3Ambiente
4Service

Der „narische Wirt“ – wie er in Hartberg genannt wird – polarisiert, die einen lieben das Restaurant andere betreten es nicht! Das Lokal ist grundsätzlich eine zwei Mann/Frau-Show. Der Wirt Franz Gschiel (er selbst nennt sich Gschü) steht der Küche und bereitet alle Speisen alleine zu! Seine Frau...

Mehr
Hilfreich?Ja20Gefällt mir1Lesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

Vielleicht wäre es ratsam, wieder mal einen Abend im Restaurant zu verbringen und dieses mal auf Wein zu verzichten. Schauen Sie mal, wie nett die Chefin ist ;) Jeder kann und will vielleicht kein Alkohol trinken. (Man kann sich auch ohne Alkohol gut unterhalten)

5. Mai 2013, 13:30·Gefällt mir·Antworten
Sissi vulgo Oswald

Liebe Stänkerer, Egomanen und Miesmuscheln! Ganz lieben Dank, dass euch bei "Gschü und Saurier" so manches stört. Kriegen ich, meine Verwandten und Freunde wenigstens leichter einen Tisch, hehehe :_) Wem das Verständnis fehlt, was es heißt, allein für 30 Gourmets diverse Gaumenfeuerwerke hinzuzaubern, die ihresgleichen suchen, wer nicht versteht, dass andere es lieben, wenn Wirt oder Wirtin - trotz Stress - manchmal ganz schnell mit ihren Gästen anstossen, weil die sich drüber freuen, soll bitte daheim bleiben und sich Frankfurterwürstel wärmen - geht ganz schnell !!! Ich kann nur sagen, dass jede Runde, mit der ich dort war, so beigeistert war, dass meine Tischreservierung wieder schwierig werden könnte.

4. Dez 2012, 11:36·Gefällt mir·Antworten
Unregistered

Van da Gschü wie er leibt und lebt

16. Nov 2011, 23:44·Gefällt mir·Antworten
Abendrestaurant Schloss Hartberg - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


8010 Graz
1 Bewertung

8112 Gratwein bei Graz
2 Bewertungen

8020 Graz
5 Bewertungen

8671 Alpl bei Krieglach
1 Bewertung
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 10.03.2010
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK