RestaurantTester.at
Registrieren | Einloggen | Facebook Connect Einloggen mit Facebook
Lokale in deiner Nähe
Erweiterte Suche
Home Mein Profil Guides Events Lokal eintragen

fruchtfliege

fruchtfliege
fruchtfliege
Nachricht
Silver Level
Tester seit
14.10.2011
Wohnort
Keine Info
Website/Blog
Keine Info
Social Networks
Keine Info
Tester-Level 8 (Silver)
29 Bewertungen
22 Erst Bewertungen
34 Fotos
1 Guide
15 Kontakte
41 Auszeichnungen
31 Lokale in Listen
286 Check-Ins
29 Master
258 Tags
Über mich
Esse leidenschaftlich gerne, das macht sich natürlich bei der Körperfülle bemerkbar
Lieblingslokale
Wieninger Heuriger, XXL Brünner Stadl, Schweizerhaus, Ebi, Schina,
Lieblingsspeisen
Grillstelze mit Senf und Kren, Spareribs, Zwiebelrostbraten
Lieblingsdrinks
Gösser vom Faß, Mineralwasser,
Liebstes Urlaubsziel
Taormina/Sizilien
117 "Gefällt mir" Stimmen für 89 Beiträge!
8 Lesenswert Stimmen für 7 Bewertungen!
131 Hilfreich Stimmen für 28 Bewertungen!
Durchschnitt der Bewertungen:
Sp Am Se
3.3 3.3 3.3
 61 Tester Ranking
 4490 Tester Ranking - 4 Wochen
Zur Rangliste »
Profil teilen

Pinnwand Bewertungen Fotos Guides Listen Check-Ins Auszeichnungen Kontakte
fruchtfliege's Lokal Bewertungen (29)
3231264 Bewertungen
Kumpfgasse 2
1010 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 06.04.2012
4Speisen
4Ambiente
4Service
Wenn man in Wien ist, denkt man gleich an die guten alten Zeiten, und denen begegnet man, wenn man das Weibel Wirtshaus in Wiens City besucht. Vor dem Lokal das alte Kopfsteinpflaster und drinnen im Lokal gehts so weiter wie es außen angefangen hat. Das urige, mit Holzvertäfelungen ausgestattete Gasthaus, innen herrlich verwinkelt, da fühlt man sich gleich wohl, wo einem doch eine gewisse Gemütlichkeit empfängt. Als Aperitv genehmigten wir uns ein Glas Champagner Röderer Brut, ein Genuss, Vor ...
Die ganze Bewertung zeigen
seinegottheit
hmmm....sollte es sich bei fruchtfliege tatsächlich um einen galut millau tester handeln... http://TinyURL
11.04.2012 |
uc0gr
Sehr schöner Bericht...Danke dafür! Gerry
07.04.2012 |
instanHatte lange zeit ne haube....
06.04.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja12 Gefällt mir4
50----1 Bewertung
Jägerstraße 2
1200 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 26.01.2012
5Speisen
-Ambiente
-Service
Nachts ab 01:00 früh strömen die Nachtschwärmer schon seit Jahren diese Bäckerei, auch Sonntags Vormittag muß man sich meistens anstellen, weil der Andrang vor der Gebäck- und Mehlspeisverkaufsvitrine ist oft recht groß. aber zum Glück verfügt der winzig kleine Verkaufsraum über einen Ein- und einen Ausgang, so kämpft man sich zu den begehrten Backwaren durch in einer nie enden zu wollenden Schlange. Hier in der Vitrine, in der immer alles frisch nachgeschlichtet wird, gibt es sehr viele Verl ...
Die ganze Bewertung zeigen
15 Kommentare | Zeige alle Kommentare
uc0gr
So viel Unterschied zu einem "Cafe Kanzlei", das du bewertest hast, sehe ich aber im Moment nicht, liebe Lisawetta. Auch wenn ich grundsätzlich deiner Meinung bin - ich weigere mich selbst, solche Lokale zu bewerten. Aber das ist meine persönliche Meinung. Aber wir leben in einem freien Land, daher akzeptiere ich auch deine Bewertung und lieber mehr Info als gar keine. Gerry P.S. Ich kenn' ja dieses Lokal nicht, aber wenn magic sagt, die Auswahl ist ziemlich umfassend, dann wird's wohl auch nicht weniger als im "Cafe Kanzlei" geben.
27.01.2012 | 1
Lisawetta
Eigentlich warte ich nur mehr auf Bewertungen von Würstelständen. Ihr soltten einma lim Duden nachlesen, was das Wort RESTAURANT bedeutet. Für diejenigen die es nicht begreifen, wäre es auch interessant über diverse Billa, Hofer oder Spar Feinkostabteilungen zu schreiben.
27.01.2012 |
magic
Gerry, beim Prindl ist wirklich alles frisch und die Auswahl ziemlich umfassend. Das Lokal liegt direkt beim Verkehrskreis.
27.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir2
4030401 Bewertung
Gaußplatz 7
1200 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 25.01.2012
4Speisen
3Ambiente
4Service
La Piazza, eine alt eingesessene Pizzeria am Gaußplatz in der Brigittenau, war vor dem Umbau der Jugendtreffpunkt schlechthin, wo es auch Billard gab. Das ist jetzt getrennt. Aus dem großen Lokal früher entstand eben die Pizzeria, daneben gleich eine dazugehörige Vinothek, und ganz vorne das Cafe mit Billard. Ob das ein und derselbe Besitzer noch sind, weiß ich allerdings nicht. Am langgezogenen, überdachtem Straßenschanigarten vorbei gehts ins Lokal, links in die Pizzeria und rechts ist die ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
UnregisteredPizza ist sehr gut.der chef u koch sind spitze, nur nachdem wir Stammkunden sind kann ich sagen die blonde um die 50 Jahre alte Kellnerin, ist die unhöflichste Person u das fast immer außer wenn sie viel Trinkgeld bekommt.(bin immer großzügig). Sie wirkt gestresst und ungut fühle mich deshalb sehr unwohl und gehe ungern wieder hin. Man wird auchbblöd angeschaut bei simplen extra wünschen. Wenn ich sehe dass sie Dienst hat. Gehen mein Freund und ich wieder.
10.08.2013 via Handy |
UnregisteredStimmt ...
26.02.2012 |
fruchtfliege
Gaußplatz 7, auf Gaußplatz 1 glaube ich mich erinnern zu können, da war früher einmal ein Grieche drinnen, ist jetzt vielleicht auch eine Pizzeria, das ist gleich rechts von der Bäckerei gegenüber vom Augarten.
26.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir1
3642426 Bewertungen
Albrechtskreithgasse 38
1160 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 24.01.2012
3Speisen
4Ambiente
4Service
Zwischen Ottakring und Hernals gibt es ein uraltes dottergelbes Lokal, ein ehemaliges Fuhrwerkerhaus welches seit ca 5 Jahren von der Familie Bures, die früher einen Heurigen in Alt Ottakring betrieben. Das Haus wurde 1880 erbaut und diente damals um die Pferde umzuspannen. Es liegt etwas versteckt, und man sieht es fast gar nicht beim Vorbeigehen. Das Ottakringer Landhaus ist wirklich schön eingerichtet. Eines meiner Lieblingslokale, hier kehre ich immer wieder ein wegen dem gemütlichen Cha ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
OttiDas Lokal hat schon Kultcharakter, gutes Essen und schnelles, freundliches Service, dazu das schöne Ambiente. Unbedingt die herrlichen, klassischen Eiernockerln probieren, die werden mit frischem Blattsalat serviert.
27.01.2012 | 1
uc0gr
Na geh', wie ein Ferkelchen, nicht wie eine Sau! Bei den süssen "Riesenohrwasch'ln" kann das Ferkerl vielleicht aber auch fliegen ;-) Gerry
26.01.2012 |
fruchtfliege
Danke für dein nettes Feedback. Die einzige Fliege die wie eine Sau ausschaut.
26.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir1
4030301 Bewertung
Wallensteinplatz 5-6
1200 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 23.01.2012
4Speisen
3Ambiente
3Service
1 Foto
Wir haben Heute in der Osteria Allora am Wallensteinplatz für 14:30 einen Tisch im Nichtraucherbereich reserviert. Was ist eine Osteria, das ist normal ein Lokal mit nur kleinen Speisen, was man hier von diesem Lokal nicht behaupten kann, hier wird viel, und das einem Restaurant entsprechend, angeboten. Gleich beim Eintreten ins Lokal kam uns eine ordentliche Rauchwolke entgegen. Schon kam die Kellnerin auf uns zu und führte uns über eine Stiege in den 1. Stock, zu unserem Tisch, hier war ...
Die ganze Bewertung zeigen
18 Kommentare | Zeige alle Kommentare
fruchtfliege
Hast dich aber gut geschlagen mit der One Hand Technik.
26.01.2012 | 1
uc0gr
Genau, liebe fruchtfliege, der Genuss möge immer im Vordergrund stehen! Danke der Nachfrage, denn ab heute wieder offiziell: "Gerry der zweiarmige Bandit"! Ab morgen geht's gleich mit Physio los, denn das Gefühl ist noch eher das des "angeschraubten" Armes, aber er wird schon bald "wieder mir gehören"! Danke und Grüße vom Gerry
24.01.2012 |
fruchtfliege
Lieber Gerry, du bist mir trotzdem noch sympatisch, ist halt passiert, unser Hobby wollen wir doch geniesen. Danke noch für deine positiven Klicks. Was macht die Hand, gehts schon wieder ?
24.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir2
142602 Bewertungen
Ignaz Köck St. 1 (SCN)
1210 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 15.01.2012
1Speisen
3Ambiente
0Service
2 Fotos 2 Check-Ins
Unser Erlebnisessen hier an einem Freitag mittags im Merkur Selbsbedienungsrestaurant in der SCN. Angeboten wurde Scholle gebacken mit Kartoffelsalat um € 7,20. Wir orderten 2x, bezahlten und schauten dann bei der Zubereitung unserer Scholle zu. Ein Griff in den bereitgestellten Karton, wo die tiefgekühlten Fische so dahindarben bis zu unserer Bestellung um dann gleich weiter in die Fritteuse befördert zu werden. Na bumm, für ein Merkur Restaurant einfach eine Schande das hier öffentlich z ...
Die ganze Bewertung zeigen
fruchtfliege
Danke Walt und Koala, nicht null sondern ein Stricherl, klar wenns kein Service gibt, null wäre ja schon eine Bewertung. Mein Fehler, habe nicht darauf geachtet. Aber für die Zukunft werde ich es mir merken. Danke und liebe Grüße, eure Fliege.
16.01.2012 |
amarone1977
Drosophila: Was erwartest du von einem Supermarktrestaurant? Tagesmenüs 5-7 Euro, das ist "günstig", aber trotzdem teuer bezahlt, weil DAS kann ich auch selber zuhause machen - einen Gfrierfisch in den Fritter schmeißen. Sag jetzt bitte nicht, es hätte dich überrascht. Du bist der/die erste, die/der darauf hofft, dass das Merkurteam den Erdäpfelsalat selbst anrührt.
16.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja Gefällt mir
4044292 Bewertungen
Leopoldauer Straße 49
1210 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 15.01.2012
4Speisen
4Ambiente
4Service
4 Check-Ins
Auf zum Mc Donald auf ein Frühstück im 21. Bezirk in der Leopoldauerstraße. Der Parkplatz ziemlich voll, vor dem Lokal ist ein Kinderspielplatz und ein Gastgarten. Beim betreten sahen wir eine flinke Reinigungskraft umhersausen, da wird gründlich geputzt, so soll es ja auch sein. Wir bestellten bei der netten, flinken Dame, wahrscheinlich eine Inderin vom Aussehen her, sehr gut Deutsch sprechend, ein Wiener Frühstück mit 2 Kornspitz, dazu Butter und Kalbsleberaufstrich, Caffee Late und ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
magic
Und das war beim Mc in der Leopoldauer Straße? Oder in einer anderen Filiale? Es gibt Leute, die sehr umständlich bestellen und dadurch Stau auslösen, ... manche Geschäftsführer reagieren gut darauf. Glücklicherweise! PS: Ich empfehle einen Deutsch-Kurs!!!!!!!
25.01.2012 |
Birol CAVDARAso ich bin noch immer stink sauer das es so unhöffliche mitarbeiter gibt bei mc danalds & brovogante menschen dort arbeiten ich weiss nicht ob das der geschäftsführer war er trug weißes hemd mit kravatte & hatte eine glatz ich habe einen einkauf in wert von 50€ gemacht daher ich einen weiteren anruf von meinen kindern bekamm das ich noch extra 2 kaltschalen zusätzlich dazu nehmen sollte . Bekamm ich eine antwort das der Herr mir das nciht geben kann daher hinter mir sich ein stau entwickelte & ich meinte das dauert doch nur 5 minuten für 2 kaltschalenso eine bedienung bzw sevice . Damit will ich sagen das ich noch nie so eine antwort erhielt nicht mal beim burgerking u.s.w . Eig hatte ich Lust ncoh mit den herren weiter zu diskutieren aber nach so einer antwort war ich ziehmlich schokiert . Abert ich meine warum arbeiten solche leute bei so einen großen unternehmen so ein benehmen verscheucht doch nur die Kunden . Ich sage daher nciht mit freundlichen grüßen sondern mit frechen grüßen. Ich hoffe die person ließt nciht die nachricht nicht und wird sie auch nicht löschen
25.01.2012 |
fruchtfliege
@bambussprosse, da ich ja praktisch veranlagt bin, setze ich mich zu einem schon gereinigten Tisch, oder wenn viel los ist nehme ich auch einen frei werdenden Tisch, der dann erst gesäubert wird, und hole mir erst nach der Reinigung das Essen, eh klar ? Und meine Bewertung habe ich geschrieben für Leute die nicht so oft zum Mc Donald gehen, um sich ein Bild über das Frühstück machen zu können. Wenn Sie das schon wissen, dann blättern Sie doch weiter und nörgeln nicht immer.
15.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
3040402 Bewertungen
Heinestrasse 30
1020 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 07.01.2012
3Speisen
4Ambiente
4Service
Das Gasthaus Mostlandl ist ein alt eingeführtes und für seine gute Wiener Küche mir bekanntes Lokal in der Heinestraße. Es schaut von außen gar nicht so besonders aus, aber sobald man Eintritt sieht man ein schönes, rustikales Lokal mit viel Holz, Holzbänken, Holzvertäfelungen, das vermittelt eine heimelige Atmosphäre. Sogleich wurde ich wie immer hier sehr freundlich begrüßt, und wurde in den Nichtraucherraum, wo die Tische schön gedeckt waren, geführt. Mein Bier, ein Krügel Puntigame ...
Die ganze Bewertung zeigen
uc0gr
Natürlich auch noch, denn wirklich gut geschrieben, ein "LESENSWERT"! Der derzeit "einarmige Bandit" Gerry P.S. Tippfehler gehen zu Lasten des UKH Meidling!
09.01.2012 |
uc0gr
Das ist ja einmal ein Review, wo man sich auch als "Nichtkenner des Lokales" vorstellen kann, was einem dort erwartet! Hausgemachte Nockerl, ja die alleine schon... Danke dafür und natürlich auch "Hilfreich" und Gefällt mir"! Der derzeit "einarmige Bandit" Gerry P.S. Tippfehler gehen zu Lasten des UKH Meidling!
09.01.2012 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir2
5050401 Bewertung
Schloßstraße 1
2801 Katzelsdorf
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 07.01.2012
5Speisen
5Ambiente
4Service
Haben am 06.01.2012 ab 13:00 Uhr am Feiertag, einen Tisch für 4 Personen zum Mittagessen bestellt. Unser Tisch war schon sehr schön gedeckt als wir eintrafen. Als Vorspeise nahmen wir ein Potpourri vom Schinken Land-, Bauern-, Rinder- und Wildschweinschinken mit Preiselbeer – Oberskren und Schwarzbrottoast. Mein Bekannter orderte noch eine echte Rindssuppe mit Kas- Pressknödel die ihm sehr gut mundete. Wir anderen verzichteten auf die Suppe um noch andere Schmankerl zu probieren. Wir b ...
Die ganze Bewertung zeigen
GigiWir haben unsere Hochzeit hier gehabt, ein schönes Erlebnis hier im Schloss, Tafel ausgezeichnet, kann ich nur empfehlen.
18.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir1
3040401 Bewertung
Hetzgasse 39
1030 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 05.01.2012
3Speisen
4Ambiente
4Service
Dornröschen, für viele Jugendliche vom 3. Bezirk sicher ein Begriff. Hier gab es früher viele rauschende Feste, hier traf sich Alles, war vor dem Brand nur ein Divan Caffee mit Musik, der ultimative Jugendtreff. Nach dem das Lokal abgerannt ist, wurde es ganz neu renoviert, und ist jetzt ein Bierlokal, Beisl, Caffeerestaurant mit Küchenbetrieb. Zander serbisch, mit Petersilkartoffeln, mit viel Knoblauch oben drauf, so wie ich es beim serbischen gerne habe, die Kartoffeln schmeckten frisch ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
vesnaDanke für die nette bewertung.
18.02.2012 |
magic
Ja, das "Stamm" ist geschlossen, warum auch immer. Zu meiner Zeit waren wir gerne im sogenannten "Tschocherl" in der Salmgasse, das gibt es aber auch nicht mehr.
06.01.2012 | 1
fruchtfliege
Das Dornröschen war neben dem Stammcafe "der Treffpunkt" der Jugend in diesem Viertel, angeblich ist das Stammcafe jetzt geschlossen, dafür gibt es jetzt das Rochus als neuen Treffpunkt.
06.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4033374 Bewertungen
Innstraße 16
1020 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 05.01.2012
4Speisen
3Ambiente
4Service
Hier kocht der Chef ! Gute Hausmannskost erwartet einem wenn mann die Speisekarte studiert. Das Lokal ist für mich etwas zu minimalistisch eingerichtet, wirkt etwas steril. bzw. fehlt die Handschrift einer Frau, liebevolle Details und Deko auf den kahlen Wänden würden das Lokal gemütlicher machen. Aber das sei nur am Rande erwähnt. Bei meinem Besuch war das Lokal doch gut besucht und es herrschte so richtige Wirtshausatmosphäre. Mein Bier, ein Schladminger Krügel um € 3,20 und ein Pfirsic ...
Die ganze Bewertung zeigen
MaggiVon der Fleischqualität ist es viel besser als beim Kopp, keine Flaxen im Schnitzel und große Portionen.
29.01.2012 |
uc0gr
Ich mach's kurz, aus gegebenem Anlass: DANKE! Gerry
05.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir3
2840242 Bewertungen
Payergasse 14 (Yppenplatz)
1160 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 02.01.2012
4Speisen
4Ambiente
3Service
Der Club International, ein Beisl und Cafe, ist ein Verein zur Integration von Zuwanderern. Hier wird auch eine Sprachschule für Zuwanderer angeboten. Das Lokal gibt es schon seit mehr als 30 Jahren. Hier findet Jeder, aber wirklich ein Jeder einen Ansprechpartner, ganz ungezwungen ! Mein Chilli con Carne, dieser Eintopf, war sehr gut und geschmackvoll, scharf und würzig, so muß ein Chili con Carne schmecken, mit frischem Faschierten, Zwiebel, Knoblauch und Tomatenmark, herrlich. Eigentlic ...
Die ganze Bewertung zeigen
DagmarS
Getränke - die das Herz begehrt? Mein Herz begehrt den CI- Wein nicht! Sonst kann ich mich seb nur vollinhaltlich anschließen!
30.04.2012 |
seb
Das C.I. hat ja moralisch meine volle Sympathie, bin auch öfter dort, aber das Essen und auch das Fassbier sind von bescheidener Qualität und dabei für das Ambiente komplett überzahlt. Ein Krügerl in vergleichbarer Atmosphäre gibt es ein paar Türen weiter auch um über 1 Euro billiger.
03.01.2012 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3029303 Bewertungen
Mariahilfer Straße 47
1060 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 29.12.2011
3Speisen
2Ambiente
3Service
Nach längerem herumlaufen auf der Mariahilferstraße überkam uns der Hunger nach etwas warmen. Da gings beim Duran und Trzesniewski den Brötchenfabriken vorbei und dann rechts in das Hoofbräu hinein. Der Garten vorm Lokal, bzw. die Tische und die schäbigen Holzsesseln schauen schon sehr abgelebt aus und würden eine Runderneuerung gut gebrauchen können, wie gesagt, der erste Eindruck. Wenn man reinkommt stößt man direkt an die Bar an, die relativ großzügig angelegt ist. Hier stehen ein paar ...
Die ganze Bewertung zeigen
7 Kommentare | Zeige alle Kommentare
christine L.Nach meinem Besuch im Hoofbräu, wollte ich mal die Bewertungen über das Restaurant auf der Mariahilferstraße lesen. Davon überzeugt dass nur positives erscheinen würde, bin ich umso überraschter über diese Bewertung. Ich war am Wochenende vom 16. Juni dort und war sehr gut bedient. Ich fand den Gastgarten einfach herrlich. Eine Oase Mitte auf der Mariahilferstraße im schattigen kühlen Innenhof. Die Stühle und Tische waren meiner Meinung nach überhaupt nicht "schäbig" sondern wie man sie in einem Gasthaus eben erwartet. Ganz im Gegenteil, ich fand die Atmosphäre im Garten sehr nett. Gegessen haben wir einmal den Ceasar Salat, der knackig frisch war, dazu gabs dann Putenstreifen, Croutons und Granakäse. Und die Portion hat mehr als genügt. Mein Mann probierte das Schnitzel vom Kalb und war entzückt. Das Fleisch war zart, die Panier so wie sie sein muss und der Erdäpfelsalat hausgemacht! Das Bier war kühl und erfrischend, perfekt an solch heißen Sommertagen! Ich werde auf jeden Fall wieder kommen und das Hoofbräu auch weiter empfehlen! SUPER !
20.06.2012 |
uc0gr
Nicht nur dein "Userbildchen" auch deine Bewertungen und Kommentare finde ich immer sehr interessant und aktuell! Prosit 2012! Und die Schönheit liegt IMMER im Auge des Betrachters! Der Gerry halt
01.01.2012 |
fruchtfliege
danke uc0gr das mich wer aktuell und schön findet ! Möchte noch ergänzen das das von Ottakringer fürs Hoofbräu eigens erzeugte Bier pro Krügel im Lokal mit € 3,80 ! verrechnet wurde. Die Flasche Corona kostete auch € 3,80.
01.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja11 Gefällt mir2
3241299 Bewertungen
Donauturmstraße 4
1220 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 21.12.2011
4Speisen
4Ambiente
4Service
Im Lift hoch hinaus bis zum Restaurant, ist schon das erste Erlebnis. Bevor man rauffährt wird man beim Zugang fotografiert. Die Fotos kann man dann, so wie wir beim Rausgehen als Erinnerung kaufen. Das Essen, ein 3 Gänge Menü, war sehr gut, keine Wartezeiten, exquisite Tischdeko, sauber und gefällig. Haben den Besuch hier durch einen Geschenkgutschein erhalten, eine nette Idee. Der Ausblick ist bei schönem Wetter einfach herrlich und das Ganze dreht sich andauernd im Kreise.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir1
2020401 Bewertung
Peter Kaiser Gasse 20
1210 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 19.12.2011
2Speisen
2Ambiente
4Service
1 Check-In
Das Gasthaus zum Auerhahn gibt es schon seit 30 Jahren mit dem selben Besitzer, und hat sich seit damals nicht viel verändert. Gut das es so alte Lokale noch gibt, die sterben langsam aus ! Wo würden die alt eingesessenen Wirtshausgeher sonst heutzutage noch hingehen ? Dem alten, großen Auerhahn Bild welches oben nach dem Eingang auf der rechten Seite hängt, sieht man das Alter auch schon an. Was ja nicht unbedingt negativ sein soll, aber den Charackter des Lokales wiederspiegelt. (Eine ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir1
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3430402 Bewertungen
Simmeringer Hauptstraße 152
1110 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 10.12.2011
3Speisen
3Ambiente
4Service
Wie der Name schon sagt, der Junior. (Der Papa hat sein Lokal im 10. und heißt natürlich auch "Zum Nepomuk".) ....altes Lokal, neu renoviert, keine “Sparefroh”-Portionen! ....Qualität und Preis stimmen hier. ....traditionelle Wiener Küche, aber auch Spezialitäten. ....Veranstaltungskeller mit Bühne, Bar und Tanzmöglichkeit für bis zu 90 Personen, auch für Hochzeiten und private Feiern. ....ausgesuchte Weine aus Poysdorf und Umgebung ....kühles Fassbier, Original Budweiser und ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
magic
Okay, wir kamen um 15:15 h hin, und wurden absolut von niemand wahrgenommen! Wandere mal durch ein Lokal und keiner nimmt dich wahr! Schon irgendwie ein seltsames Gefühl. Eigentlich wollten wir in ein anderes Lokal, aber dieses sperrt um 16.00 h. Also zum "jungen Nepomuk". Wir wanderten im Lokal hin und her - niemand kümmerte sich um uns. Wir waren Luft. Auf Nachfrage von uns, ob es noch Küche gäbe, blickte die männliche Person auf die Uhr, "eigentlich nicht" aber im Garten (der seltsam angeschrieben ist!!!!!!!!) könnten wir Platz nehmen. Erstens wollten wir was essen und zweitens hätten wir den Gastgarten allein wohl kaum gefunden. Irgendwann fand sich ein wirklich bemühter junger Mann, ... der uns erklärte, sie hätten heute eine geschlossene Gesellschaft. Der Typ war echt nett. Schielauge kann mir gestohlen bleiben. Never ever!
28.05.2012 |
fruchtfliege
tut mir leid das ich mich schlecht ausgedrückt habe, die Bewertung ist um 3 Uhr früh von mir geschrieben worden. Hast schon recht, etwas verwirrend geschrieben wenn ich das jetzt so lese, aber Du bist auf den Weißwein reingefallen, so überzeugt habe ich geschrieben. Ich könnte hier den Text so formulieren wie er gedacht war, aber das freut mich jetzt auch nicht mehr. Sorry.
10.12.2011 |
gastrogscheiterl
Eben, der Cabernet Sauvignon ist ein Rotwein, das war ja auch der Sinn meines Postings. Daher: zuerst die Review lesen ("Zum Lamm trinke ich am liebsten einen leichten Weißwein, ein schwerer würde das Lamm erdrücken, da bevorzuge ich einen Cabernet Sauvignon, der aber hier beim Junior nicht angeboten wird, so mußte ich halt den Schankwein, einen grünen Veltliner dazu nehmen"), dann nachdenken und dann erst posten, liebe Fruchtfliege!
10.12.2011 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir1
3040501 Bewertung
Marxergasse 7
1030 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 02.12.2011
3Speisen
4Ambiente
5Service
Wien Mitte, dann die Marxergasse rein, da ist am Eck der Stadtwirt und ein paar Häuser weiter, auf der selben Seite findet man das neu eröffnete "Wien drei", ein Kaffeerestaurant. Vorher betrieb das Lokal die Familie Bittdorfer, denen auch das "Cadilac" 2 Gassen weiter gehörte, wo ein Dartclub zu Hause war. Ganz früher war das Lokal eine Bäckerei die der Herr Bittdorfer umbaute in ein modernes, schönes Lokal. Beim Betreten wird man gleich freundlich begrüßt. Hier gibt es ei ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
fruchtfliege
magic - teufelchen, mag sein, aber das Essen dort war immer sehr gut.
02.12.2011 | 1
magic
Hab ich vergessen: Der Teufel schläft nie!
02.12.2011 |
magic
Wir waren mehrmals in Toni´s Taverne. Das vorletzte Mal hatte sich mein Mann einen kleinen Wodka bestellt - serviert wurde irgendein Putzmittel. Glücklicherweise rieche ich immer an seinem Glas. Und das letzte Mal, als wir dort waren, waren am frühen Nachmittag nur Besoffene dort.
02.12.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
36363712 Bewertungen
Leopoldauerstrasse 151
1210 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 30.11.2011
4Speisen
4Ambiente
3Service
2 Check-Ins
Kenne den Leopoldauerhof schon von früheren Besuchen her, hinten im wirklich schönem Gastgarten hat es mir letztens sehr gefallen, der ist auch sehr schön und liebevoll gestaltet, und zur Gartenzeit immer ziemlich voll. Das Lokal bietet Montag bis Freitag ein Mittagsmenü mit Suppe um € 5,80 an. Gegenüber ist schon die nächste Konkurrenz die auch Menüs anbieten, also gar nicht so leicht für dieses Lokal. Aber es wurde neu Errichtet, da war dieses Konkurrenzlokal gegenüber schon da. Mutig ! ...
Die ganze Bewertung zeigen
8 Kommentare | Zeige alle Kommentare
fruchtfliege
...aber ein bisschen Ahnung hast Du schon von der Materie, na ja, nach 114 Bewertungen seit 19.02.2009 gehörst Du ja zu den Gründungsmitgliedern......
16.12.2011 |
schlitzaugeseiwachsam
@ssw, sag gleich Du bist einer der wenigen Küchen - Gastro - Profis hier, ein wahrer Fachmann, beichte deinen Lebenslauf. Hab ich nie behauptet und denke so auch nicht über mich. Wenn du es aber in den falschen Hals bekommen hast, dann tut es mir leid,
15.12.2011 |
fruchtfliege
@Unregistered Habe leider nicht meine Gewürzsammlung mit, wenn ich ein Lokal besuche, Salz und Pfeffer ist für mich fürs Carpaccio zu wenig. Die ältere Kellnerin mag schon zu Stammgästen freundlich sein, mir gegenüber war Sie schroff und förmlich. Und über die sehr gute Bewertung können Sie sich ja nicht beschweren, Hauben hat das Lokal bis jetzt ja noch keine.
15.12.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir1
3535302 Bewertungen
Landstraßer Hauptstraße 28
1030 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 26.11.2011
3Speisen
3Ambiente
3Service
Mein heutiger Kurzbesuch in der Weissgerberstube, recht nettes Lokal direkt von der Landstrasser Hauptstraße kommt man in den Durchgang der Sünnhof heißt. Hier waren früher Gerbereien ansäßig. Der Rochusmarkt ein Stück weiter ist noch einer der wenigen Märkte die noch gut gehen und der auch ein heimeliges, gemütliches Flair verbreitet und viel besucht wird. Das macht narürlich auch die Vielfalt der Geschäfte aus, nebenbei ist dort auch noch die U-Bahn Station. Wobei man auch erwähnen muß, das ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir2
4020301 Bewertung
Anton Störck Gasse 83
1210 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 22.11.2011
4Speisen
2Ambiente
3Service
1 Check-In
Eines meiner Lieblingsfischlokale, hier gibt es täglich frischen Fisch zu kaufen. Aber man kann hier auch auf den wenigen Tischen die hier stehen, schnell eine frische Fisch Mahlzeit bekommen. Ich esse meistens Scholle paniert, da die Scholle eher nicht so dick ist, dazu Gemüsemayonaise und Bratkartoffel, meine Frau bevorzugt hier das Rotzungenfilet paniert mit Kartoffelsalat. Bis jetzt waren wir immer sehr zufrieden, und es geht auch relativ schnell, man wartet nicht sehr lange. Das Lokal f ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
UnregisteredHabe mir gestern Tunfisch und Lachsfilet geholt. Der Tunfisch hat schon sehr übel gerochen aber das Lachsfilet musste ich definitiv kübeln.
24.10.2013 |
issgernefischnun ja da kann man darüber streiten.....hengstberger war mal gut...vor jahren...aber jetzt? nein danke..... ausserdem wenn ihr schon über dorsch schreibt....was ist dorsch? Dorsch ist ein junger kabeljau.....bei uns kabeljau genannt in deutschland Dorsch......also Dorsch = nicht nur Fischstäbchen........sondern auch friscfisch
28.09.2012 |
fruchtfliege
@bambussprosse, ich glaube der Witzbold bist Du, wenn Du genau lesen könntest, ich esse dort immer frischen Fisch, frisch zubereitet ! Klar genug ausgedrückt?
25.11.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir1
35343720 Bewertungen
Untere Viaduktgasse 45
1030 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 21.11.2011
3Speisen
3Ambiente
2Service
Ich will hier jetzt gar nicht so viel schreiben, aber nach meinem Gerichtstermin besuchte ich den Stadtwirt in der Unteren Viaduktgasse, gleich gegenüber vom Gerichtsgebäude. Eine Gasse weiter war das berühmte, aber auch beliebte "Schwarze Cafe", welches ein bekannter Anarchos und Kommunistentreff war, jetzt aber schon seit einiger Zeit geschlossen wurde. Angeblich wegen der Lärmbelästigung der neu angesiedelten Anwaltbüros in der Gasse. Von hier aus wurden viele Demos gestartet. ...
Die ganze Bewertung zeigen
fruchtfliege
Nicht böse sein lieber "Genna" ich schreibe das ja nicht aus Spass, sondern das ist Fakt und mein Erlebnis. Ich kenne auch viele Lokale mit einem guten Tafelspitz, aber um den gehts hier ja nicht, vielleicht gibt es ja eine Verbesserung, dann würde es mich freuen.
29.12.2011 | 1
GennaSorry, kann ich nicht teilen. Mein Facit bei diesem Gericht: sehr feine Leber, sehr lecker. Auch die Bedienung war immer sehr freundlich und kompetent. Übrigens: dort gibts den besten Tafelspitz, den ich kenne!!
28.12.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir2
32363028 Bewertungen
Radetzkyplatz 1
1030 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 18.11.2011
1Speisen
2Ambiente
2Service
Mein Besuch im Wild war einmalig, voriges Jahr, vielleicht war es mein Pechtag in diesem Lokal. Die Eiernockerl waren kalt und irgendwie wassrig, so als wäre da schon einmal ein Salat daneben gelegen, das Ei hat sich versteckt. Und der grüne Eisbergsalat dazu war eine Zumutung, 5 Blatteln auf einem kleinen Teller, ur sauer - zuviel Essig, einfach eine Provokation. Meine Vermutung - der Koch hat gekündigt. Die zwei netten Kellner haben sich beim Küchendurchgang fadisiert und waren nicht vorhan ...
Die ganze Bewertung zeigen
magic
Was, bitte, kann man denn bei einem Eisbergsalat falsch machen?
19.11.2011 |
fruchtfliege
@bordeauxnights, aber 5 Blatterl Salat auf einen kleinen Teller legen und puren Essig drauf ist doch ein bisschen minimalistisch und leider auch sehr sauer.
19.11.2011 |
bordeauxnights
Eisbergsalat misslingt desöfteren und vor allem in Gasthäusern.
18.11.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3032303 Bewertungen
Schüttaustraße 64
1220 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 18.11.2011
3Speisen
4Ambiente
3Service
Am Donnerstag den 17.11.2011 führte mich der Hunger in den Vorstadtwirt in Kaisermühlen. Das Menü mit der Gemüsesuppe und dem Zürcher Geschnetzeltem von der Pute, dazu Erbsenreis hat mich angesprochen, da ich schon lange kein Geschnetzeltes mehr gegessen habe. Große Portion, aber vom Geschmack her ließe sich sicherlich noch einiges Verbessern. Beim Gulasch meines Freundes waren 5 Fleischstücke mit wenig Saft und die Nockerl dazu waren mit etwas viel Zwiebel bedeckt, na ja ein Vorstadtgulasch ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir1
3436324 Bewertungen
Prager Straße 274
1210 Wien
fruchtfliege fruchtfliege 15.11.2011
3Speisen
3Ambiente
2Service
1 Check-In
Montag 17:20 Uhr, wir die einzigen Gäste, Buffet gibt es erst ab 17:30 Uhr. Das Lokal selbst heißt Asia Ferng - Tepanyaki und liegt auf der Pragerstraße kurz vor der Russbergstraße auf der rechten Seite. Das Abendbuffet kostet pro Person € 7,90, was nicht viel wäre, wenn Alles frisch nachgefüllt ist. Aber dem war nicht so. Ein Mann, wahrscheinlich der Wirt brachte uns nach ca 10 Minuten frische, leicht fettige Frühlingsrollen die wir zugleich verspeisten. Der Hunger war schon da, da wir an d ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
2630213 Bewertungen
Wasserwiesenweg 1
1020 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 15.11.2011
3Speisen
3Ambiente
3Service
Nach einem Besuch im Wiener Wurschtl - Prater, das schöne Herbst - Winterwetter lädt ja dazu ein, sich etwas im Freiem zu Bewegen, ist es nicht weit zum Schutzhaus Wasserwiese. Das Schutzhaus ist allerdings nicht leicht auf Anhieb zu finden, Stadiongasse rein, dann rechts und nochmals rechts in den Wasserwiesenweg hinein bis zum Lokal. Hier wird gute Wiener Küche geboten, die Leberknödelsuppe € 2,90 war recht gut, der Wiener Zwiebelrostbraten (etwas flachsig) mit Bratkartoffel und Röstzwie ...
Die ganze Bewertung zeigen
fruchtfliege
@magic, danke, hast recht, die Stadiongasse ist es nicht ! aber die Stadionallee bis zur Ampel und dann rechts in die Lusthausstraße und nochmals rechts in den Wasserwiesenweg.
15.11.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3424302 Bewertungen
Leopoldauerstraße 22
1210 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 21.10.2011
3Speisen
2Ambiente
3Service
5 Check-Ins
Heute, Freitag den 21.10.2011 besuchte ich um ca 11 Uhr das Gasthaus Wagner auf der Leopoldauerstraße. Zur Zeit eine Baustelle, aber trotzdem gleich einen Parkplatz gefunden. Schräg gegenüber ist zwar der Mäcky, aber dort reicht für mich ein Besuch alle drei Monate. Das betellte Gulasch war vom Geschmack ausgezeichnet, nur das schwimmende Fett mag ich nicht, die Semmeln dazu waren recht resch und saugten den Gulaschsaft, der mit reichlich Zwiebel angereichert war, gut auf. Das Fleisch war ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir2
4030301 Bewertung
Heschweg 320
1140 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 21.10.2011
4Speisen
3Ambiente
3Service
Der schöne Herbst verlockt zu ein bisschen Bewegung, und da kann man bei den Steinhofgründen schön spazieren gehen. Auch wir waren am Donnerstag dem 20.Okt.2011 unterwegs. Um ca. 13:30 suchten wir ein Lokal auf, eben das große Schutzhaus. Auffällig gleich der riesige Gastgarten und das nicht weniger kleine Lokal, welches einem mit urig - rustikalem Ambiente empfängt. Es war nicht viel los, aber das kann auch an der Uhrzeit gelegen haben, ein gemütlicher Platz war daher gleich gefunden. ...
Die ganze Bewertung zeigen
fruchtfliege
dafür aber ganz sicher....
24.11.2011 |
schlitzaugeseiwachsam
So ungefähr....
21.10.2011 |
schlitzaugeseiwachsam
Wieder zwei, die in einem Restaurant kommen...
21.10.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
3633365 Bewertungen
Rugierstraße 6
1220 Wien
Erst-Bewertung
fruchtfliege fruchtfliege 18.10.2011
2Speisen
3Ambiente
3Service
5 Fotos 3 Check-Ins
Meine Oma wohnt gleich in der Siebenbürgerstraße und da ist es nicht weit zum"Christian" in der Rugierstraße, vormals war das Lokal "Martins Weinstadl" und "Manuelas Weinstadl". Wie die Namen schon aussagen erwartet man da einen Heurigen. Gleich einmal vorweg, ein Buffet werder kalt noch warm gibt es da nicht mehr ! Der Charackter ist eher schon der eines Gasthauses bzw. gut ausgedrückt der eines Heurigenrestaurants. Gleich wenn man hinkommt erwartet einem ...
Die ganze Bewertung zeigen
34 Kommentare | Zeige alle Kommentare
richard.havel@gmx,atfreunlich ,schnell serviert,kostengünstig,ausgezeichnete Küche,alles damit gesagt
18.02.2013 |
Si@Unregistered Wenn ich deine Meinung da lese, und Du das Lokal "Zum Christian" gut kennst, dann wäre es eine gute Hilfe fürs Lokal auf Kundenreklamationen positiv zu reagieren, und den Wirt darauf aufmerksam machen damit er reagieren kann, um es in Zukunft besser zu machen. Dann kommen vielleicht auch Gäste wieder die nicht zufrieden waren. Und JEDER weiß, das die Mittagspause in der Regel für Arbeiter eine 1/2 Stunde bis maximal 1 Stunde lang ist. Aber auch Pensionisten wollen nicht für ein Mittagsessen (Menü) 2 Stunden verbrauchen !
26.01.2013 |
UnregisteredZu "Fruchtflieges" Kommentar:Also dich hat dort sicher keiner gezwungen, den dir, zu teuren Brand zu bestellen,Außerdem:JEDER weiß,daß wenn man in ein gutes Restaurant geht,gerade zu mittag die Wartezeit länger werden kann.Keine deiner bestellten Speisen hat deinen Geschmack getroffen,die Anreise war zu schwierig,und bla,bla,bla.Erspare diesem Restaurant deinen nächsten Besuch.Somit kommt ein anderer Gast in den Genuß der leckeren Speisen dieses Restaurantes.Ein Gast,der es schätzt, heute zutage gutes Essen,riesen Portionen und freundliches Personal für relativ wenig Geld zu bekommen. Ich habe bis jetzt NUR positives vom Gasthaus "Zum Christian"gehört.
24.01.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja14 Gefällt mir2



 
Home | Sitemap | Neue Lokaleinträge | Neu anmelden | Lokal eintragen | Hilfe | AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2014 RestaurantTester.at