RestaurantTester.at
Registrieren | Einloggen | Facebook Connect Einloggen mit Facebook
Lokale in deiner Nähe
Erweiterte Suche
Home Mein Profil Guides Events Lokal eintragen

Meidlinger12

Meidlinger12
Nachricht
Gold Level
Top 10 Tester
Tester seit
09.02.2009
Wohnort
Keine Info
Website/Blog
Keine Info
Social Networks
Keine Info
Level 14 (Gold)
221 Bewertungen (202 Lokale)
141 Erst Bewertungen
996 Fotos
4 Guides
49 Kontakte
64 Auszeichnungen
634 Lokale in Listen
108 Check-Ins
37 Master
130 Tags
Über mich
Keine Info
Lieblingslokale
Keine Info
Lieblingsspeisen
Keine Info
Lieblingsdrinks
Keine Info
Liebstes Urlaubsziel
Keine Info
526 "Gefällt mir" Stimmen für 261 Beiträge!
132 Lesenswert Stimmen für 66 Bewertungen!
1131 Hilfreich Stimmen für 221 Bewertungen!
Durchschnitt der Bewertungen:
Sp Am Se
3.5 3.5 3.5
 6 Tester Ranking
 730 Tester Ranking - 4 Wochen
Zur Rangliste »
Pinnwand Bewertungen Fotos Guides Listen Check-Ins Auszeichnungen Kontakte
Meidlinger12's Lokal Bewertungen (221)
4140408 Bewertungen
Bräunerstraße 2
1010 Wien
Meidlinger12
4
4
4
11 Fotos
Meidlinger12 01.01.2014
Am 29.12.2013 hatten wir einen Tisch für 4 Personen im Ilona Stüberl reserviert. Es war an diesem Tag gar nicht so einfach ein passendes Lokal zu finden, das geöffnet hat. Beim Eintreten war ich schon einemal sehr überrascht wie klein das Lokal ist. Alle Tische waren besetzt. Ohne Reservierung keine Chance. Ein Paar beobachteten wir aber, die wieder weggeschickt wurden und gebeten wurden in 20min nochmal vorbei zu kommen. Ohne Reservierung braucht man Glück das irgend jemand das Lokal verläss ...
Die ganze Bewertung zeigen
amarone1977
Pörkölt! Ich freu mich schon :)
01.01.2014 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja11 Gefällt mir11
38353515 Bewertungen
Gumpendorfer Straße 9
1060 Wien
Meidlinger12
3
4
4
11 Fotos
Meidlinger12 25.12.2013
Letztes Jahr ca. um die gleiche Zeit hatten wir eine bestätigte Reservierung, aber das Lokal hatte leider geschlossen. Dieses Jahr klappte es aber mit der Reservierung und wir standen nicht vor verschlossenen Türen. Wir saßen heroben auf einem Vierertisch der uns zugewiesen wurde. Eigentlich kamen wir ja wegen des schönen Ambientes, das kann auf den Fotos bewundert werden. Recht schnell bekamen wir die Speisekarten und wir aßen 3 Vorspeisen und 4 Hauptspeisen. Meine Freundin liebt ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja13 Gefällt mir7
35272914 Bewertungen
Krichbaumgasse 27
1120 Wien
Meidlinger12
4
3
4
4 Fotos
Meidlinger12 15.12.2013
In diesem Lokal war vorher das urige Beisl "Zum Mittelpunkt der Welt", wo leider der Besitzer in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. Dann waren 2 Kurzzeitübernahmen die nicht gelaufen sind, jetzt dürfte das Lokal endlich einen tollen Nachfolger gefunden haben. Zur Zeit unseres Besuches fand gerade eine Feier von ca. 40 Ceylonesen statt. Das war für uns schon einmal ein gutes Zeichen wenn die eigenen Leute gerne dieses Lokal besuchen, dann sollte es einigermaßen authentisch sein. ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja19 Gefällt mir10
3528334 Bewertungen
Breitenfurterstraße 201
1230 Wien
Meidlinger12
3
3
3
11 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 12.11.2013
Endlich haben wir es ins Lee´s Wok geschafft, nachdem es im Obermüller am Abend keine Küche gibt und das Lokal normal schon um 19 Uhr schließt. Das Lokal ist einfach und schlicht gehalten. Gekocht wird in einer offenen Küche im Gastraum. Wir setzten uns aber rechts in den abgeteilten Raum. Zu Trinken bestellten wir Cola light und einen Grünen Tee mit Granatapfelgeschmack. Mein Glas war oben schmutzig, was aber anstandslos ausgetauscht wurde. Als Vorspeise bestellten wir 1x Satay Chicken ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir6
36323812 Bewertungen
Speisingerstraße 201
1230 Wien
Meidlinger12
2
3
3
18 Fotos 3 Check-Ins hier
Meidlinger12 09.11.2013
Wir waren nach längerem wieder einmal im Ambrosia. Leider war das Essen diesmal nicht so gut. Wir hatten als Vorspeise: 1x Dolmadakia (eingelegte Weinblätter mit Faschiertem und Reis) 5,40, 1x Midia Tiganita (gebratene Muscheln mit Knoblauchsauce) 6,50 Hauptspeise: 1x Mousaka (Auflauf mit Auberginen, Kartoffelscheiben, Faschiertem, Bechamelsauce) 11,80, 1x Souvlaki Ambrosia ( 1 Spieß mit Lammfilet und Rindfilet) 15,90 inkl. jeweils einem kleinen Salat Trinken: 2x 1/8 Santorini je 4,70 ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja16 Gefällt mir8
4433414 Bewertungen
Sagedergasse 8
1120 Wien
Meidlinger12
5
3
4
27 Fotos 31 Check-Ins hier
Meidlinger12 07.10.2013
Jetzt schreib ich nach längerer Zeit mal wieder eine Bewertung fürs WIP. Warum eigentlich? Nun ja, das letzte Essen hat uns beiden so gut geschmeckt, das mal wieder eine Bewertung fällig ist. Das Essen schmeckt uns eigentlich fast immer sehr gut. Schlecht haben wir hier noch nie gegessen. Höchstens durchschnittlich, aber meistens sehr gut und manchmal Ausgezeichnet so wie an diesem Tag. Es gab noch vom Mittagsmenü Kümmelbraten. Ganz klassisch mit Kraut und Knödel. Die Chefin macht hier ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Na dann bin ich mal gespannt :-)
19.01.2014 |
woody
@Meidlinger: Ich verstehe jetzt warum du unangefochtener Master dieses Lokals bist und bleiben wirst :-D; mein Bericht folgt in Kürze.
19.01.2014 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja17 Gefällt mir12
3335325 Bewertungen
Naschmarkt 316
1060 Wien
Meidlinger12
3
3
3
6 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 01.09.2013
Wirtshausfreak hat schon sehr viel gesagt zur Eisernen Zeit. Nach dem Naschmarkt Flohmarkt mußte ein Gulasch her. Durch die hohen Temperaturen gestern war der Appetit aber doch nicht so riesig, also haben wir uns jeder nur ein kleines Gulasch bestellt. Der Geschmack des Gulasch war hervorragend. Wegen der Fleischkonsistenz gehen die Meinungen ja auseinander. Dieses Gulasch hatte einige bissfeste durchzogene Stücke dabei. Mir schmecken beide Varianten. Die zerfallenden Fleischstücke aber auch ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja11 Gefällt mir9
3040201 Bewertung
Sittendorf 59
2393 Sittendorf
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
2
16 Fotos
Meidlinger12 25.06.2013
Am Sonntag machten wir eine Fahrt durch den Wienerwald über Breitenfurt, Kaltenleutgeben, Sulz, Sittendorf, Heiligenkreuz, Grub, Gruberau und zurück nach Wien. Es war schon etwa 14:30 und wir suchten ein Lokal zum Essen. In Kaltenleutgeben vorbei am Kaltenleutgebener Hof, Kaiserziegel. Dann in Sulz sahen wir den Stockerwirt, der sich vor Besucherandrang kaum erwehren kann, was der übervolle Parkplatz bewies. Zwischen Sulz und Sittendorf erspähten wir am Straßenrand das Schild "Meierei Moorhof". ...
Die ganze Bewertung zeigen
amarone1977
Weihnachtskekse im Juni? Wenn man spätestens kurz vor Silvester mit einer Vanillekipferlvergiftung daniederliegt? ;-))))
25.06.2013 |
hautschi
Super-Bericht! Habts die Weihnachtsbäckerei (Foto) auch probiert ;-)
25.06.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja10 Gefällt mir8
4238409 Bewertungen
Jasomirgottstraße 3
1010 Wien
Meidlinger12
4
3
4
Meidlinger12 18.05.2013
Die Cantinetta Antinori ist nicht irgendein Italiener. Die Familie Antinori entstammt einem uralten Florentiner Adelsgeschlecht, deren Stammbaum sich bis ins 12. Jhdt. zurückverfolgen lässt. Seit vielen Generationen ist der Name Antinori für ausgezeichneten italienischen Wein aus der Toskana berühmt. Seit 1957 gibt es die Cantinetta. Die erste wurde in Florenz eröffnet. In Wien gibt es die Cantinetta Antinori seit 1995. Weitere Filialen sind in Zürich und Moskau. Schon lange wollte ich in ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja12 Gefällt mir10
35383320 Bewertungen
An der unteren Alten Donau 103
1220 Wien
Meidlinger12
2
4
4
4 Fotos
Meidlinger12 12.05.2013
Wir hatten am Abend einen Tisch reserviert für 4 Personen. Dies ist an einem schönen Tag unbedingt zu empfehlen, denn einen schönen Sonnenuntergang bei der Alten Donau wollen viele Gäste genießen. Die Bedienung war sehr flott und freundlich obwohl im Freien kein freier Tisch zu erspähen war. Das Speiseangebot reicht von den obligatorischen Spare Ribs zu Chicken Wings vom Grill, Lachsfilet, Zander und Kabeljau über diverse Nockerl (Spinat, Broccoli, Eier, etc...) und Riesenbroten. Kann alle ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Ich denke ich muß hier meine Meinung über die Nockerl doch noch revidieren. Sie mögen zwar nicht aus der Großpackung sein, aber die Konsistenz war leider dieselbe. Das rührt daher, das man die Nockerl nicht für jeden Gast frisch schaben und kochen kann wie man es vielleicht von daheim kennt. Bei diesem Gästeandrang wäre das küchenlogistisch auch nicht umsetzbar, außer man stellt eine Person nur dafür ab.
12.05.2013 |
Unregisteredaus Neugier habe ich gerade die Speisekarte durchgesehen und da steht bei den Nockerl "hausgemacht" dabei. In diesem Fall hätte ich das Service aber schon gefragt, von welchem Haus hier die Rede ist...
12.05.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja16 Gefällt mir9
3630357 Bewertungen
Linke Wienzeile 34
1060 Wien
Meidlinger12
4
3
3
3 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 19.08.2012
Nach dem hektischen Treiben am Flohmarkt und dem Naschmarkt gingen wir zur Sopherl am Naschmarkt. Im Inneren waren genug Plätze frei und die Temperatur war auch angenehm. Der Innenbereich ist durch eine Glaswand gut getrennt und die Türe ist immer zu. Die Toiletten befinden sich auch im Nichtraucherbereich. Ich bestellte mir ein großes Bier und meine Freundin einen weissen Spritzer. Zum Essen bestellte ich ein Großes Gulasch und meine Freundin ein Knoblauchschnitzel. Das Essen kam au ...
Die ganze Bewertung zeigen
RuthWar dort auch begeistert und habe in 5 Tagen Wien 2 Mal dort gegessen.
24.10.2012 |
magic
Meiner Meinung nach auch das beste Gulasch wo gibt! Normalerweise ist die Hütte gerammelt voll, dürfte wohl an der Ferienzeit bzw. der Hitze liegen, dass eher weniger Gäste da waren.
19.08.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja16 Gefällt mir7
36323812 Bewertungen
Speisingerstraße 201
1230 Wien
Meidlinger12
4
4
4
18 Fotos 3 Check-Ins hier
Meidlinger12 18.08.2012
Gestern haben wir den relativ neuen Griechen in Liesing, Ambrosia besucht. Wir haben das Lokal gleich durch den Gastgarten betreten und an diesem wunderschönen lauen Abend unter den Nussbäumen niedergelassen. Wir ließen uns zu Beginn einen sehr guten Weißwein empfehlen namens Alexandra. Der Wein ist zu 100% aus der Malagousia Traube aus Makedonien. Zum Wein bekamen wir einen Ouzo aufs Haus gereicht. Sehr positiv das dies wie in Griechenland üblich schon vor dem Essen gereicht wird. Dann be ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
cmling
Meine Güte, EUR 4,50 pro Achtel ist heutzutage für einen wirklich erfreulichen Wein (leider) in keiner Weise exzessiv. Ich habe da schon ganz andere Dinge erlebt...
31.01.2013 |
Meidlinger12
Ich bestelle normal auch nicht solche teuren Weine, aber bei dem hat einfach alles gepasst. Name, Geruch und Geschmack.
30.01.2013 |
Francois Pelikan Sehr gut-
18.11.2012 via Handy |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja19 Gefällt mir8
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3834382 Bewertungen
Hervicusgasse 17
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
8 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 04.04.2012
Vor kurzem hat der Kirchenwirt in Hetzendorf wieder eröffnet. Also fuhren wir diesmal dorthin nach dem letzten "Einfahrer" im Hervicushof. Das letzte Mal beim alten Kirchenwirt kam mir alles etwas düster vor. Aber beim neuen Kirchenwirt wurde frisch ausgemalt und sauber gemacht und so wirkte alles gleich heller und frischer. Wir setzten uns gleich vis a vis von der Schank. Etwas skeptisch machte uns, das wir die einzigen Gäste waren ausser der Kellner (Chef?) der mit einer Dame ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir4
3942356 Bewertungen
Ketzergasse 465
1230 Wien
Meidlinger12
4
4
4
3 Fotos
Meidlinger12 04.04.2012
Letztens hatten wir Gusto auf was italienisches, also trieb es uns ins Gallo Rosso. Das Lokal ist im historischen Gebäude des Rodaunerhofs untergebracht. Ich bin ja ein Fan von solch altehrwürdigen Gemäuern. Hier fühle ich mich gleich wohl. Ich sage zu solch Lokalen: "Die haben eine Seele". Wir bekamen auch ohne Reservierung einen Platz, aber am Wochenende sollte man sicherheitshalber reservieren. Wir versicherten, das wir nicht länger als 1,5h essen würden. Linkerhand des Eingangs ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir4
3943294 Bewertungen
Ungargasse 5
1030 Wien
Meidlinger12
3
4
2
Meidlinger12 12.03.2012
Angelockt durch die tolle Beschreibung von Inaisst sind wir zum Bierteufl gegangen. Gleich über dem Eingang prangt ein Schild, das hier in der Ungargasse 5 einst Ludwig van Beethoven verweilte. Nach dem Eintreten denkt man, man sei in einer urigen Skihütte gelandet, soviel Holz ist hier verarbeitet. Das macht das Lokal für mich schon einmal sympathisch. An der Schank erkundigten wir uns nach unserem reserviertem Tisch, da man hier von einer hohen Kundenfrequenz ausgehen muß. Wir bekamen d ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir4
3833306 Bewertungen
Pilgramgasse 16
1050 Wien
Meidlinger12
3
3
1
Meidlinger12 11.03.2012
Wir kennen das La Vita e Bella jetzt schon ein paar Jahre. Auch schon vor dem Umbau und der Renovierung waren wir dort. Es war zwar vor der Renovierung etwas schmuddelig und in die Jahre gekommen, aber der Wein war gut und das Service auch. Nach dem Umbau, des Lokals präsentiert es sich sauber, modern und wie man sich eine italienische Weinbar vorstellt. Warme Farben, neue Möbel alles picco bello. Das Lokal ist abends meistens sehr gut besucht. Es ist ein reines Raucherlokal und da kann es m ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir3
3235353 Bewertungen
Hervicusgasse 21
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
12 Fotos
Meidlinger12 01.03.2012
Der Hervicushof liegt etwas versteckt im Ortsteil Hetzendorf im Bezirk Meidling. Ganz in der Nähe des Süd-West-Friedhofs. Vor nicht all zu langer Zeit wurde das Lokal erweitert und man kann dort auch nächtigen. Zu Silvester konnten wir hier noch relativ kurzfristig ein Doppelzimmer auftreiben für unsere Verwandtschaft. Mittlerweile waren wir schon 3x dort essen. Die Speisekarte bietet viele gute Wiener Wirtshausklassiker. z.b. Gebackenes Kotelett, Wurzelfleisch, Zwiebelrostbraten und noch e ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Muß die Speisenbewertung leider herabstufen. War wieder 2x dort und das Beuschel war durchschnittlich, die Knödel mussten wir zurückgeben da sie lauwarm waren und der Karpfen serbisch schmeckte mir nicht, da es als Filet angeschrieben war und ich nur am Gräten rausziehen war. Das Fleisch des Karpfens war teilweise wabbelig, fett und grau.
30.03.2012 |
Meidlinger12
Waldviertler ist eine stark und dunkel geräuchterte Wurst, die es auch beim Würstelstand gibt. Genauere Informationen, Garzeit, Kalorien,etc... siehe hier: http://TinyURL
02.03.2012 |
amarone1977
Noch was: welches Lokal meinst du jetzt genau mit der "Waldviertler"?
02.03.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir4
434142102 Bewertungen
Kaiserstraße 113
1070 Wien
Meidlinger12
2
4
3
Meidlinger12 26.02.2012
Als ich mir die ganzen Bewertungen hier ansah, war ich doch etwas überrascht, das ein Lokal derartig viele hohe und ausführliche Bewertungen hat. Nun ja, dann machten wir uns auf, um ein leckeres Steak im Flatschers zu geniessen. Wir gingen gleich kurz nach 17 Uhr hin ohne Reservierung und wir bekamen auch einen Tisch bis maximal 20 Uhr, da der Tisch für 20:30 reserviert war. War kein Problem, da wir noch einen weiteren Lokalbesuch dannach einplanten. Das Ambiente ist angenehm offen, hoh ...
Die ganze Bewertung zeigen
38 Kommentare | Zeige alle Kommentare
kurt1101
hallo, manchen gefallen deine kommentare, manchen nicht. natürlich gibt es auch - wie in jeder internet-plattform - leute, welche vermeinen, dass die site ihnen alleine gehört bzw. dass ihre meinung das non-plus-ultra darstellt .. ABER: was Unregistered am 02.03.2012 als kommentar verfasst hat, schlägt sogar sämtliche scheuklappenträger hier, denn es ist schlicht und ergreifend persönlich, unterste schublade und absolut niveaulos.
12.08.2012 |
RezensentBuuuh
09.03.2012 |
uncleB
Ach Kinder, tut's net streiten! Das Leben ist schön! ;-) Und wenn einmal nicht, dann trink'ma einen Schluck von was gutem...;-) Salut!
05.03.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja18 Gefällt mir8
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3535285 Bewertungen
Grabenstraße 28
8010 Graz
Meidlinger12
4
4
4
10 Fotos
Meidlinger12 09.01.2012
Am Samstag besuchten wir das Zimt & Koriander. Ein griechisches Lokal mit einer inkludierten Bar. Wir hatten noch sicherheitshalber reserviert, was an diesem Tag aber nicht notwendig gewesen wäre. Da wir im Raucherbereich reservierten, wurden wir in den Barbereich geleitet. Die Einrichtung sehr schön und passend für eine Bar, aber auch gemütlich zum Essen, wenn einem die etwas höheren Sitzgelegenheiten nicht stören. Unser Tisch war schon fertig eingedeckt. Wir hatten für 19:30 reservier ...
Die ganze Bewertung zeigen
8 Kommentare | Zeige alle Kommentare
SaskiaMeine Geschichte sieht fast gleich aus, bis auf den Schlusskommentar der Lebensgefährtin des Chef und den Spinatstrudel. Wir hatten im Dez. reserviert um 18 Uhr, saßen im Nichtraucherbereich, das restliche Lokal war leer. Wir saßen dennoch in der letzten Ecke gegenüber der Bar,(wurde uns aber bei der Reservierung nicht mitgeteilt) auf 2 zusammengeschobenen Bartischen. Die Vorspeise war ok, wie letztes Mal. Dann kam mein Hauptgang, der Spinatstrudel. Er war hart, wie ein Stein. Als ich ein neues Messer bestellte, meinte man nur, die Messer sind neu. Gut kein PROBLEM die Lebensgefährtin versuchte selbst den Strudel zu schneiden. Ok doch Stein, er ging zurück in dir Küche. Was dann kam war Wahnsinn. Ich arbeite selbst als Chefin im Dienstleistungsgewerbe, aber das hat sogar mir die Sprache verschlagen. Strudel Nummer 2 kam ( war jetzt nicht so ganz mein Fall, zu viel ÖL und so heiß als käme er aus der Mikrowelle) selbst da hat es mir die Sprache nicht verschlagen. Sondern der Satz, mit dem die Lebensgefährtin mir den Strudel hinstellte. Sie sagte:,, Ist heute nicht Ihr Tag.'' Über diesen Satz habe ich mich mehr aufgeregt, als über alles was sonst schief gelaufen war. Ich weiß, auf Grund dieser Unhöfflichkeit werden wir diesen Griechen nie wieder betreten. Wir bezahlten um die 45 Euro bezahlt und hörten nicht mal eine Entschuldigung.
10.01.2012 |
uc0gr
Danke für einen LESENSWERTEN Review! Gerry
09.01.2012 |
magic
Auf Karpathos ticken die Uhren anders. Wir waren 2002 dort - die unfreundlichsten Griechen, die wir je erlebt haben, natürlich mit einigen Ausnahmen. Mein Skordalia mach ich auch mit Zitrone und nicht mit Essig und auch davon etwas weniger. Und wenn ich bei google so manche Skordalia"rezepte" lese, wird mir gleich schlecht.
09.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir5
2329245 Bewertungen
Landrstrasser-Hauptstr. 31
1030 Wien
Meidlinger12
2
3
3
Meidlinger12 23.05.2011
Das Ristorante Trimelli hat eine gute Lage direkt an der Landstraßer Hauptstraße in der Nähe des Rockusmarktes. Aufgrund des sehr schönen Wetters am Freitag, saßen alle Gäste ausnahmslos im Schanigarten. Der Kellner war sehr freundlich und begrüßte die Gäste italienisch. Wir tranken Hirter Bier und halbtrockenen Weisswein. Der Weisswein wäre nicht mein Fall gewesen, aber meiner Freundin schmeckt er gut. Da war mir das Hirterbier schon lieber. Ich weiss ich bin sehr einfallslos beim Italie ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir2
4036402 Bewertungen
Vöslauer Straße 10
2540 Großau
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
Meidlinger12 09.05.2011
Heute waren wir beim Heurigen Fürlinger-Herzog in Großau. Der Weinort Großau ist in der Region eigentlich sehr bekannt, aber die Wiener fahren eigentlich nicht soweit raus, ausser sie haben ein Wochenendhaus. Die gehen lieber nach Perchtoldsdorf, Mauer und höchstens bis Sooß. Was ich auch bemerkt habe, das seit meiner Kindheit einige Heurigen zugesperrt haben. Einmal im Jahr findet in Großau der sogenannte Blunzenkirtag statt, der Menschen von weit und fern anzieht. Der Blunzenkirtag findet i ...
Die ganze Bewertung zeigen
EitzenbergerEs tut mir sehr leid...Karat-Zweigelt über das schöne, teure Kostüm verschüttet, Glas zerbrochen, Finger verletzt. Wurde von der Inhaberin persönlich veraztet. SUPER gegessen, der Karat-Zweigelt ausgezeichnet. Kommen gerne wieder, nur die Anfahrt von Rosenheim (Bayern) über Fahrafeld (Elternhaus) ist etwas beschwerlich. Beim nächsten Besuch werde ich zum Neuburger greifen...der Flecken wegen...4.4.13 19:30
05.05.2013 |
Meidlinger12
Die meisten dieser Landheurigen haben aber ehrlichere Produkte als die Wiener Heurigen, denn dort wird oft noch selbst abgestochen. Wird zwar auch schon seltener, aber in Wien kenne ich persönlich keine Heurigen die noch selbst abstechen. Ich kenne diese Heurigen in Großau schon seit gut 30 Jahren. Man kann ja auch mit dem Zug und dem Autobus fahren ;-)
10.05.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
3736359 Bewertungen
Schikanedergasse 7
1040 Wien
Meidlinger12
4
3
3
9 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 09.05.2011
Das Beograd ist schon so etwas wie eine Institution. Es feierte schon den 50. Geburtstag und das ist schon eine lange Zeit in unsereren schnelllebigen Zeiten. Da ein angenehmes Wetter war gingen wir durchs Lokal in einen geräumigen Innenhof. Zu Abend stelle ich es mir aber sehr gemütlich vor in den inneren Räumlichkeiten. Die Einrichtung innen ist sehr gediegen. Es ist zwar erst am 11. Mai Garteneröffnung laut Webseite, aber der Kellner führte uns raus. Die Tische und Stühle mussten zwar ers ...
Die ganze Bewertung zeigen
uc0gr
Danke für den schönen Review - war leider, trotz auf meiner "To Do Liste" nie dort!!! Wohne in der Nähe und fahre 3000x im Jahr daran vorbei, ich weiß es nicht, warum ich nie eingekehrt bin. Danke für eine weiteren Anstoß! Der derzeit "einarmige Bandit" Gerry P.S. Tippfehler gehen zu Lasten des UKH Meidling!
09.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir3
3030301 Bewertung
Breitenfurter Straße 3
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
7 Fotos
Meidlinger12 22.04.2011
Das Bayer ist ein in die Jahre gekommenes Espresso. Mutter und Tochter sind beide im Lokal anwesend. Die Tochter ist immer sehr freundlich und beide unterhalten sich mit den Stammgästen. Das Publikum besteht hauptsächlich aus Stammgästen, Pensionisten und ein Parksheriff schaute letztens auch auf ein kurzes Getränk rein. Vielleicht kennt noch jemand das Espresso Bayer von früher von der Kegelbahn her, die auch heute noch im Keller benutzt werden kann. Einfache Zeitungen sind vorhanden wie He ...
Die ganze Bewertung zeigen
Lion
Früher, als der Chef noch lebte, gab es noch ein kleines Extrazimmer zum "Zensern", ist heute eine Wäschekammer. Die Dunkelheit hat auch Ihre Vorteile, vor allem wenn du abgeschieden in der hinteren Loge mit einem Mädel "plauderst".
20.02.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir1
4035335 Bewertungen
Esterhazygasse 12
1060 Wien
Meidlinger12
4
3
5
2 Fotos
Meidlinger12 20.04.2011
Am Montag waren wir im Finkh auf ein Event eingeladen. Wir kannten das Lokal vorher nicht, also waren wir sehr gespannt was uns dort erwartete. Das Finkh hat normal Montag Ruhetag aber für dieses Event wurde extra aufgesperrt. Das Lokal präsentiert sich von aussen wie von innen äusserst nüchtern und das ist sicher so gewollt. Die Inneneinrichtung kann ich im richtigen Restaurantbetrieb nicht beschreiben, da für dieses Event die meisten Tische und Sessel weggeräumt wurden und die meisten Leut ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Das passt wohl zum Stil des Lokals :)
21.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir3
40393615 Bewertungen
Leopold Gattringer Straße 114
2345 Brunn am Gebirge
Meidlinger12
3
4
4
3 Fotos
Meidlinger12 20.04.2011
Nach den vielen positiven Meinungen zum Hellenic Aura, mussten wir natürlich auch mal raus aus Wien nach Brunn fahren. Ein Tisch für Zwei war leicht am letzten Sonntag am selben Tag im Raucherbereich zu reservieren. Obwohl das Lokal am Sonntag durchgehend offen hat, waren wir am Abend um 18 Uhr fast die ersten Gäste. Nur im Nichtraucherbereich dürfte noch jemand gesessen sein. Das Wetter war an diesem Tag sehr schön, aber leider wird gerade der schöne Gastgarten total umgebaut. Das Helleni ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Pressesprecher
Frechheit!
06.04.2013 |
Meidlinger12
9x Nicht Hilfreich! Ohne Worte
06.04.2013 |
Meidlinger12
Das mit dem Würzen ist heikel. Verwendet man frische oder getrocknete Gewürze. Ich hab mir daheim schon Speisen speziell mit frischem Rosmarin überwürzt. Das sollte aber ein erfahrener Koch im Griff haben. Eine Möglichkeit wäre auch, das die Winterglashausgewürze wenn auch frisch nicht dasselbe Aroma haben als frische Kräuter im Sommer.
20.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja16 Gefällt mir3
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3030301 Bewertung
Prater 71b
1020 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
2 Fotos
Meidlinger12 19.04.2011
Letzten Samstag waren wir im Walfisch nach dem Besuch der Numismatikmesse. Wir waren leider die einzigen Gäste. Erst als wir gingen kamen endlich 4-6 Leute und setzten sich an einen Tisch. Wir aßen nichts aussergewöhnliches sondern nur Schnitzel und Kaiserschmarrn. Beides war gut und die Bedienung war auch freundlich. Im Wintergarten wo wir saßen befindet sich auch ein großer Holzkohlegrill. Der Gastgarten wurde noch nicht eröffnet, obwohl es an diesem Tag schon möglich gewesen wäre. Ich sag ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Gourmeuse
Ich fürchte, mit der halben Besucherfrequenz des Schweizerhauses wäre das Walfisch rettungslos überfordert ;-) Es liegt ja leider auch recht abseits. Der Eiserne Mann macht garantiert nicht mehr auf, ist er doch schon dem Erdboden gleichgemacht worden :-( Ansonsten volle Zustimmung.
17.04.2013 |
susuSorglosschön am boden bleiben lieber walfisch, für mich generel unverständlich waru, kaum ein mindestmaß an speisenqualität und freundlichkeit aufweisen kann (damit seit ihr in wien nicht alleine) ich als verwöhnter steirer kann nur sagen mit eurer qualität geht ihr in der stmk. mit donnerblitzen unter. meine wertung für die prater restaurants "zum sterben zu viel , zum leben zu wenig" schade! das umfeld wäre gut!!!!!!!!!!
15.04.2013 |
UnregisteredWar heute da obwohl viele im Prater waren war's recht leer. Der Ton war nicht sehr freundlich und sie müssten dringend renovieren und ein paar Dinge erneuern
06.10.2012 via Handy |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir1
3331317 Bewertungen
Florianigasse 2
1080 Wien
Meidlinger12
3
3
3
3 Fotos
Meidlinger12 09.04.2011
Am Anfang der Florianigasse im Achten Bezirk liegt das Gasthaus Adam das schon in 3. Bzw. 4. Generation betrieben wird. Gleich neben dem Landesgericht gelegen und auch das Rathaus ist in Sichtweite. Das Gasthaus zählt sicher einige honorige Herrschaften des nahen Gerichtsgebäudes zu seiner Stammkundschaft. Das Wort Herr Doktor oder Magister hört man des öfteren. Bekannt ist das Gasthaus Adam auch für seine zahlreichen Schnäpse, die hier vielfach konsumiert werden. Es gibt z.b. Waldbeere, Zwets ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja12 Gefällt mir1
4040401 Bewertung
Breitegasse 29
2540 Gainfarn
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
5 Fotos
Meidlinger12 07.04.2011
Bei herrlichstem Sonnenschein, besuchten wir heute den Brucknerhof in Gainfarn. Der Brucknerhof ist ein Heuriger mit Eigenbauweinen aber verkauft auch warme Speisen. Er hat fixe Aussteckzeiten die im Kalender auf der Bad Vöslau Homepage eingesehen werden können. Im Brucknerhof kann man drinnen sitzen im großen Raum, wo die Schank und Vitrine mit dem Essen ist. Dort ist auch der Raucherbereich. Weiters kann man noch im Wintergarten Platz nehmen oder im idyllischen Garten im Freien. Es gibt ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
36332811 Bewertungen
Breitenfurter Straße 19
1120 Wien
Meidlinger12
3
3
3
3 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 07.04.2011
Die Fassade von dem Gebäude, wo das Restaurant Chaplin untergebracht ist, wurde vor ca. einem Jahr schön erneuert. Jetzt macht die Front wieder einen einladenden Eindruck. Innen ist so ziemlich alles beim Alten geblieben, ausser das Raucher und Nichtraucher mit einer automatischen Glasschiebetür getrennt sind. Die 2 Kellnerinnen waren sehr aufmerksam aber etwas unkoordiniert. Da wir 2x um die Getränke gefragt wurden. Das Lokal war von 18 bis 19 Uhr sehr gut besucht. Sowohl im Raucher als au ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Ich hab zwar den Koch im Freien gesehen, aber wir sitzen nie im Eingangsbereich sondern hinten im Raucherbereich
07.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
--40401 Bewertung
Hetzendorferstraße 143
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
4
16 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 04.04.2011
Jetzt waren wir endlich in der Gartenschenke Alt Hetzendorf, die von heraussen schon immer einen guten Eindruck machte. Die Gartenschenke enttäuschte mich auch nicht von innen. Die Innenräume passen genau zum Namen und sind rustikal. Beim Eingangsbereich wo die Ausschank und die Vitrine gefüllt mit typischen Heurigenschmankerl wie Kümmelbraten, Blunzen, Roastbeef, etc… Nach der Schank über 2 Stufen folgen dann rechts 2 gemütliche Räume wo die Nichtraucher Platz finden. Geradeaus kommt man in ...
Die ganze Bewertung zeigen
ConnyEs sollte heißen: www.gartenschenke-alt-hetzendorf.at Sorry
01.03.2013 |
ConnyDie Homepage findet man unter: www.gartenschenke-alt-hatezndorf.at
01.03.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
4030401 Bewertung
Parksiedlung 5
8101 GRATKORN
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
2 Fotos
Meidlinger12 04.04.2011
Die Cafe Konditorei Handl ist eine kleine feine Konditorei mit einer großen Auswahl an köstlichen Torten, Trüffeln und selbstgemachtem Eis. Man kann Eis über die Gasse kaufen, drinnen oder im Gastgarten geniessen. An der riesigen Vitrine an der sich süße Verführung an die nächste Köstlichkeit reiht, kommt man ohne reinzuschauen und sich etwas zu bestellen fast nicht vorbei. Auf der Homepage kann man die Vitrine samt der ausgestellten Leckereien betrachten. Ein Paradies für Naschkatzen. Im Ja ...
Die ganze Bewertung zeigen
MonikaWien
Torte immer noch gut, das Eis ist nicht so meins, ich hatte nicht das Gefühl, dass es nach viel schmeckt, was bei Erdnuss eigentlich schwierig ist. Kann aber sein, dass sie es um ein paar Grad mehr runtergekühlt haben, da es extrem heiß war.
05.09.2011 |
MonikaWien
Dass die Torten gut sind, kann ich bestätigen, mich spricht auch die unrunde Zusammenstellung an :). Da wir immer nur einfallen, um Geburtstagstorten zu bestellen, habe ich das Eis bisher nicht beachtet, werde das aber beim nächsten Besuch ändern.
22.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4030401 Bewertung
Unteres Weißegg 12
8103 Gratkorn
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
14 Fotos
Meidlinger12 04.04.2011
Etwas abseits, aber in landschaftlich wunderschöner Lage liegt der Weisseggerhof, ausserhalb vom Ortszentrum Gratkorn. Ein typischer Ausflugsgasthof auch für Wanderer. Der Gasthof verfügt über einen Gastgarten, Wintergarten, Kinderspielplatz und einem sogenannten Saal der auch für diverse Anlässe reserviert werden kann. Im Saal ist auch der Nichtraucherbereich. Der Gasthof wird als Gute Steirische Gaststätte 2011 empfohlen. Es gibt auch einige saisonale Angebote wie „Steirische Wochen“, „Fis ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir1
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3040401 Bewertung
Krichbaumgasse 27
1120 Wien
Meidlinger12
3
4
4
17 Fotos
Meidlinger12 03.04.2011
Wer nochmal den Wirt vom Mittelpunkt der Welt erleben will, der sollte sich beeilen, denn er geht mit Anfang Juni in Pension. Wir haben das nach längerer Abstinenz schnell nochmal getan. Was uns verblüffte war, das uns der Wirt sofort wiedererkannte und meinte, das wir schon lang nicht mehr da gewesen wären. Er setzte sich dann sogar zu uns, zeigte uns ein Fotoalbum mit alten Fotos Anfang der 70er von verschiedensten Orten der ganzen Welt, da er auf einem Großen Passagierschiff gearbeitet hat ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir1
42374017 Bewertungen
Gablenzgasse 5 (Lugner City)
1150 Wien
Meidlinger12
3
3
3
4 Fotos
Meidlinger12 01.04.2011
Im Santos hat sich nicht sehr viel verändert, ausser das jetzt im hinteren Eck wo man zum Gürtel runtersieht, jetzt der Raucherbereich ist und durch eine Glaswand vom Nichtraucherbereich getrennt wird. Das führt leider bei höherer Kundenfrequenz zu einem sehr hohen Lärmpegel, da die Wand bei der Gürtelseite auch aus Glas ist. Die passende musikalische mexikanische Musikuntermalung gefällt mir zwar sehr gut, aber auch die trägt im Glashaus zum hohen Lärmpegel bei. Das Tischdeckchen ist ziemli ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
3933346 Bewertungen
Altmannsdorfer Straße 179
1230 Wien
Meidlinger12
3
3
3
8 Fotos
Meidlinger12 01.04.2011
Das Gasthaus Feicht kann man eigentlich als typisches Beisl bezeichnen, obwohl es von aussen nicht so aussieht. Aber wenn man hineinkommt , weiss man es gleich, wenn der erste Raum voller Stammgäste ist, die laut miteinander diskutieren. Hier treffen sich Menschen aus der Umgebung, Schrebergärtler vom nahen Steinsee, aus dem Gemeindebau, Arbeiter, Familien, usw… Heraussen ist ein relativ großer Gastgarten, da man hier aber genau an der Ecke Anton-Baumgartner-Straße / Altmannsdorfer Straße ist ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Hr. Wondrak, auch ich liebe das Gasthaus Feicht, aber ich muß das Lokal aus einer gewissen Distanz bewerten. Dieses Lokal hätte aufgrund seiner Originalität Höchstnoten verdient, aber es sind nicht alle Leute Liebhaber eines einfachen Beisls.
02.04.2011 |
Labrouche
Ich finde den Bericht lesenswert, er ist für mein Gefühl nicht überheblich oder abwertend geschrieben - im Gegenteil, er macht mehr Lust auf einen Besuch dieses Lokals durch diese direkte und subjektive Empfindungsvermittlung, als viele andere zweizeilige Kommentare mit Höchstnoten. Kein Stammgast soll dies persönlich nehmen, wenn Verbesserungspotential besteht. Weiters besteht auch jederzeit die Möglichkeit für z.B. Hrn. Wondrak, der ja zu seiner Meinung steht, eine eigene Beurteilung zu verfassen mit Fakten und ohne Untergriffe, die hoffentlich gleich aussagekräftig ist, wie die vom Meidlinger.
01.04.2011 |
Bernhard WondrakDoch, ich melde mich gerne! Ich bin immer wieder gerne im Feicht. Es ist sogar mein absolutes Lieblingsbeisl. Und das ist es auch: Ein Beisl: Das Schnitzl passt zum Bier, der Hauswein leistbar, die Stimmung ist gut! Und sie reden da jetzt oberg'scheit daher von wegen "Auf der sauberen Toilette riecht es nach Danclor"... Wonach soll es dem Herrn Kritiker nach denn sonst riechen! Ich finde es gut, dass es hier sauber ist! Und beim Essen lassen sie den großen Experten heraushängen und bewerten ein einfaches Beisl so wie sie ein teures Restaurant bewerten würden? Wer gibt ihnen das Recht schlecht über ein gutes Lokal zu schreiben? Sind sie öfter hier? Kenne ich sie von sehen? Sind sie eher klein und haben eine Glatze? Bernhard Wondrak
01.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
--30401 Bewertung
Neustiftgasse 103
1070 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
3
4
1 Foto 1 Check-In hier
Meidlinger12 26.03.2011
Schön an der Ecke Zieglergasse / Neustiftgasse gelegen. Anfangs machte das Cafe auf mich einen nicht so guten Eindruck. Doch das änderte sich nachdem ich länger im Cafe verweilte Ausserdem war die Bedienung sehr nett und freundlich. Der Hollundersaft gespritzt war gut gemischt, das man auch etwas vom Hollunder schmeckte und der Prosecco den wir zur Feier des Tages bestellten war auch einer der süffigen Sorte. Anfangs saßen wir noch alleine, aber nach und nach kamen weitere Gäste herein. Das ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
2434256 Bewertungen
Wienerbergstraße 22
1120 Wien
Meidlinger12
3
4
3
3 Fotos
Meidlinger12 26.03.2011
Vor einigen Tagen war ich mit vier Leuten im Zobel. Nach kurzer Wartezeit bekamen wir dann einen Tisch. Man betritt das Lokal und geht eine Treppe hinab und steht bei der Schank. Linkerhand ist der Nichtraucherbereich und rechterhand der Raucherbereich. An dem Tisch zu dem wir geführt wurden, war es aber für mich und meinen Begleiter unmöglich zu sitzen, da der Tisch samt Sessel zu knapp zum Nachbartisch arrangiert war. Also rückten wir selbst den Tisch samst Sessel zum nächsten Tisch wei ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
38262918 Bewertungen
Neubaugasse 52
1070 Wien
Meidlinger12
3
3
3
4 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 25.03.2011
Eher durch Zufall war ich heute beim Schnitzelwirt in der Neubaugasse, da ein Bekannter dort unbedingt hin wollte. Er schwärmte davon, das es dort vor 20 Jahren so Riesenschnitzel gegeben hat. Nach 20 Jahren kann sich viel ändern sagte ich. Kurz vor 12 bekamen wir sogar ohne Probleme einen Platz, da dies dort gar nicht so selbstverständlich ist, wie ich nachher erfahren hatte. Die Einrichtung und Möbel sind im typischen Wiener Gasthausstil gehalten. Ich habe mindestens 4 Kellner und Kell ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir1
3928393 Bewertungen
Florianigasse 45
1080 Wien
Meidlinger12
-
2
4
Meidlinger12 24.03.2011
Gleich gegenüber vom Amtshaus für den 8. Wiener Gemeindebezirk liegt das Cafe Florianihof. Das Cafe hat einen hohen Studentenanteil. An der Wand sind einige Bilder aufgehängt. Leider hat das Cafe durch die spärliche Wanddeko und die helle Farbe einen kalten Hallencharakter. Dem Cafe ist irgendwie die Seele verloren gegangen. Die Kellnerin war eine erfahrene Frau die alles gut im Griff hatte. Wir tranken nur Cafe Latte, Capuccino, Soda mit Hollunder und Almdudler gespritzt. Von 8 bis 11:30 ...
Die ganze Bewertung zeigen
7 Kommentare | Zeige alle Kommentare
schlitzaugeseiwachsam
Soweit ist es schon in diesem Land gekommen, daß man sich für Bildung schämem muss? Leistung muß sich wieder lohnen!
08.09.2013 |
amarone1977
Hugo: zeugt das von Bildung, wenn man behauptet, im 8. sind NUR Bildungsbürger daheim, im 10. vielleicht NUR Prolos, im 1. nur ÖVP-Gemeinderäte, im 19. ..... Hugo, dieser deinige Kommentar ist für'n Hugo!
15.03.2012 |
Meidlinger12
Wer ist allen? Hab ich ihr Lieblingslokal beleidigt?
14.03.2012 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir2
39374117 Bewertungen
Lerchenfelder Straße 73
1070 Wien
Meidlinger12
3
4
4
3 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 24.03.2011
Heute war ich nach langer Zeit wieder im ehemaligen, ehrwürdigen Gasthof Wegenstein, der jetzt Hausmair´s Gaststätte heisst und einen mehr als würdigen Nachfolger gefunden hat. Wir kamen genau zur Mittagszeit und da brummte der Laden richtig. Im Raucherbereich war alles besetzt, aber das war egal, da wir 4 Leute lauter Nichtraucher waren. Im Nichtraucher waren wir die ersten Gäste, aber das änderte sich bald und auch der Nichtraucherbereich war dann voll. Soweit ich es im Nichtraucherberei ...
Die ganze Bewertung zeigen
rweissen73
Hmmm??? Es gibt keine räumliche Trennung zwischen Raucher- und Nichtraucherbereich!!!
30.04.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
4030301 Bewertung
Furth 9
2564 Furth an der Triesting
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
2 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 22.03.2011
Heute kehrte ich im Gasthaus „Zum Kirchenwirt“ in Furth an der Triesting ein. Ich kenne das Gasthaus schon mindestens 20 Jahre und es hat sich in dieser Zeit nicht viel verändert. Es wurde einmal die komplette Inneneinrichtung renoviert. Hier kocht der Chef persönlich und es hat mir bei ihm immer sehr gut geschmeckt. Die Lage ist nicht die beste, da der Ort Furth in einer Sackgasse endet und es doch einige Kilometer von der Bundestraße in Weißenbach nach Furth sind. Noch dazu eine ziemlich kurvi ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
36323614 Bewertungen
Magdalenenstraße 17
1060 Wien
Meidlinger12
3
3
4
Meidlinger12 21.03.2011
Nach dem Kino gingen wir noch ins Salzberg. Das Lokal ist ein Mittelding zwischen Bar und Bierlokal. Von einem richtigen Beisl hat es eigentlich nichts mehr. Vor dem Eingang stehen schon die Tische und Sessel aufgestapelt um einen umfangreichen Schanigarten zu befüllen wenn das Wetter dann mal mitspielt. Zu Trinken bestellten wir Weiss gespritzt und ein kleines Bier aus der Bierwerkstatt in Weitra. Es gibt neben der normalen Speisekarte noch eine Weinkarte, Wochenkarte, Frühstückskarte, ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir1
3640377 Bewertungen
Koppreitergasse 28
1120 Wien
Meidlinger12
4
4
4
6 Fotos
Meidlinger12 20.03.2011
Nach 2 Jahren waren wir endlich wieder im Konoba Bellini. Es ist alles beim alten geblieben. Leider waren wir etwas zu früh dran, aber bei dem vorherrschenden, kalten, windigen und regnerischen Wetter hatten wir auch keine Lust die Gegend zu erkunden. Als Konoba wird in Kroatien ein Keller bezeichnet oder ein kleines Restaurant. Hrn. Bijelic war es ein bißchen unangenehm das wir schon so früh da waren, da er erst den Holzkohleofen anheizen mußte. Ich glaube Freitag oder Samstag ist es un ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Ausser dem sogenannten "Malheur" beim Seeteufel war Gastronaut sehr wohl überzeugt vom Lokal, Ambiente und den Gastgebern. Lokale sollte man so oder so nicht nach nur einem Besuch beurteilen.
02.03.2012 |
magic
So wie jeder Koch/Kellner einen guten oder einen schlechten Tag haben kann, so sind auch die Empfindungen und Geschmäcker der Gäste unterschiedlich. Und das ist gut so!
02.03.2012 |
amarone1977
toni: Dem Gastronauten alle Ehre, aber hat man sich an Bewertungen von Vortestern 1:1 zu richten?? Apropos: hast du auch eine eigene Meinung?
02.03.2012 | 1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
--40301 Bewertung
Zollergasse 5
1070 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
3
Meidlinger12 12.03.2011
Jetzt waren wir schon einige male im Winetime und es war jedesmal sehr schön und gemütlich. Die Einrichtung ist passend für das Lokal und der große rohe Ziegelrundbogenraum ist sehr passend für ein Weinlokal. Das Lokal ist nicht sehr groß und die meisten Gäste sitzen an den 2er Tischen und an der Bar im Erdgeschoss. Es gibt dann noch ein Obergeschoss wo sich auch die Toiletten befinden, aber da saß an diesem Abend niemand. Im hinteren Bereich im Erdgeschoss gibt es auch ein paar Tische zum sit ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
37303340 Bewertungen
Zieglergasse 15
1070 Wien
Meidlinger12
3
3
4
Meidlinger12 12.03.2011
Die Vorreservierung im Il Mare war problemlos am selben Tag möglich. Das Lokal war dann als wir gingen ausser 2 Tischen im Nichtraucherbereich voll besetzt. Am Eingang teilten wir unsere Reservierung mit und wurden „leider“ weit weg vom dekorativen Holzofen ins letzte Zimmer gesetzt wo der Raucherbereich war. Auch war der Platz für 2 genau neben der Toilette und bei einem vollen Lokal ist hier dauernd Verkehr. Im Raucherbereich ist auch eine Salatbar mitten im Raum untergebracht. Wir best ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir1
39373721 Bewertungen
Florianigasse 37
1080 Wien
Meidlinger12
3
4
3
Meidlinger12 05.03.2011
Gestern waren wir im La Tavolozza, da es dort echte Holzofenpizza geben soll. Auf der Webseite des Lokals steht, das man unbedingt telefonisch reservieren soll. Wir hatten für 18 Uhr reserviert. Als wir kamen, wurden wir gefragt ob wir länger bleiben wollen als bis 21:30, was wir verneinten. Natürlich hatten wir im Raucherbereich reserviert. Der Platz war fast perfekt für mich. Ein ausreichend großer Zweitertisch etwas abseits mit Blick zum Eingang. Der einzige Nachteil war, das man vom Re ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir1
3030401 Bewertung
Breitenfurter Straße 171
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
2 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 02.03.2011
Endgültig entschlossen ins Kao zu gehen, haben wir uns erst nach einer Postwurfsendung wo zur 25-Jahr Feier eingeladen wurde. Gleich nach dem Eingang geht man rechts zum abgetrennten Raucherbereich. Vor dem durch eine Glasfront abgetrennten Raucherbereich befindet sich relativ groß das Buffet zur Selbstentnahme, wo man sich die Zutaten für sein Essen dann selbst zubereiten lassen kann. Es gibt ein Mittagsbuffet (11:30-14:30), Weekendbuffet (Samstag, Sonntag u. Feiertag 11:30-15:00) und ei ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
4236423 Bewertungen
Wollzeile 21
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
4 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 21.02.2011
Nachdem wir uns im Al Badawi gestärkt hatten, bekamen wir noch Lust die Ouzerie Ellas zu besuchen. Von der Größe her wie ein Cafe oder Imbissladen, aber von der Speisekarte her, wie ein Restaurant. Anfangs wurden wir gleich gefragt ob wir einen Ouzo wollen. Wir lieben zwar Griechenland, aber dieser griechische Anisschnaps, den werden wir wohl nie mögen. Doch auf der Karte fand sich Ouzo-Orange und in dieser Form ist er gerade noch erträglich. Dannach orderten wir gleich einen halben Liter Re ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3725234 Bewertungen
Otto Bondy Platz 1
1120 Wien
Meidlinger12
4
3
3
2 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 10.02.2011
Gestern waren wir wieder im Origin Asia Cooking, das mitten im neu geschaffenen Wohnviertel „Kabelwerk“ liegt. Das Lokal ist zur Gänze Nichtraucherlokal und man muß vor die Türe gehen wenn einem die Sucht einholt. Rechts kann man dem Koch zusehen, der gleich hinter der Theke die Gerichte zubereitet. Das ganze Lokal ist in Rot / Schwarz gehalten. Es waren nur etwa 5 Tische von den gut 20-30 Tischen besetzt. Das Lokal hat irgendwie einen Hallencharakter, da alle Tische gleichmäßig ohne Untertei ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
4431415 Bewertungen
Altenmarkt 6
2571 Altenmarkt / Triesting
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
5 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 08.02.2011
Jetzt war ich endlich wieder im Schwarzen Adler. Alexander Rehberger, der zuvor im Laabnerhof gearbeitet hat und sich dort meines Wissens nach eine Haube erkocht hat, hat diesen alteingesessenen Landgasthof übernommen, nachdem der Vorbesitzer in Pension ging. Heute war der Gasthof sehr gut besucht, da Dienstag immer Backhendltag ist. Mit einem Preis von € 6,90 mit Salat und wie ich gesehen habe, großen Portion, ist das ein Schnäppchen würd ich sagen. Ich entschied mich aber für Menü 1, ein ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
binder johannwaren schon öfters im schwarzen adler und immer sehr zufrieden,am5.5.2013 trotz tischreservierung von der Chefin unfreundlich empfangen und gesagt es ist nichts reserviert,es hat der Chef vergessen die Reservierung ins buch einzutragen,wurden wir trotz Irrtum des schwarzen Adlers hinauskomplimentiert,niemandem war es die mühe wert einen tisch dazuzustellen oder zu organisieren,ja das wars für uns der schwarze adler wird nicht mehr besucht und auch nicht mehr weiterempfohlen
06.05.2013 |
Meidlinger12
Mittlerweile war ich schon wieder ein paar Mal beim Schwarzen Adler, auch am Dienstag und ich kann das Backhendl nur jedem wärmstens empfehlen. Große Portion, sehr guter Geschmack, herrliche Panier und man muß auch nicht lange warten und das zu einem unschlagbaren Preis. :-)
01.03.2012 |
Meidlinger12
Ja, diese Diskussion hab ich auch mitverfolgt. Dieser Wirt, in Altenmarkt, das kann ich versichern ist der niederösterreichischen Küche sicher mehr verpflichtet als der Kollege in Pottendorf. Allein die unterschiedlichen Obstsäfte und Most von einem Betrieb aus der Umgebung, das sieht man sehr selten in Gasthäusern.
08.02.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir2
5035373 Bewertungen
Meidlinger Hauptstraße 12
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
3
3
1 Foto
Meidlinger12 05.02.2011
Das Cafe Rondo wurde total runderneuert seit fast einem Jahr erstrahlt es im neuen Glanz. Der ganze Innenraum wurde neu gestaltet und neue Möbel, neue Schank. Da ist richtig viel Geld in die Hand genommen worden für den neuen Look. Für alte Stammgäste wahrscheinlich etwas erschreckend wie hell und neu jetzt alles ist. Frühstück gibt es ab 8 Uhr. Mittags gibt es ein Menü um 7,20. Die aktuelle Karte kann man auf der Internetseite des Lokals anschauen. Es gibt einen getrennten Raucher/Nichtr ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
38363313 Bewertungen
Schönbrunner Allee 66
1120 Wien
Meidlinger12
3
3
3
3 Fotos
Meidlinger12 01.02.2011
Tischreservierung klappte ohne Problem im Raucherbereich. Die Sitzgelegenheiten sind für mich nicht so gemütlich im Raucherbereich etlang der Schank/Bar angelegt. Raucherbereich und Nichtraucherbereich sind durch eine Glasschiebetür getrennt, die aber ganze Zeit offen war. Als Aperitiv wählten wir einen Bellini. Zur Vorspeise gab es einmal Bruschetta (Geröstete Weißbrotscheiben mit fein marinierten Tomatenstücken und Basilikum) und eine Tomatencremsuppe mit Basilikum. Die Bruschetta war w ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir2
2733325 Bewertungen
Sagedergasse 7
1120 Wien
Meidlinger12
1
3
3
1 Foto 2 Check-Ins hier
Meidlinger12 25.01.2011
Es tut mir wirklich sehr leid das ich diesen Chinesen nicht mehr besuchen werde, da er sich in meiner unmittelbaren Nähe befindet, sauber und das Personal immer sehr nett war. Doch bin ich gestern auf etwas draufgekommen. Nach jedem Essen dort bekam ich ein eigenartiges Gefühl im Körper und auf der Haut. Eine Art innere Hitze und ein Kribbeln. Dies kann ich mir nur durch übermäßigen Glutamateinsatz erklären, da es mir bei unterschiedlichsten Gerichten immer gleich erging. Ich hab mir in der Verg ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Es kommt halt auch darauf an wieviel Glutamat man in die Saucen tut. Die Dosis macht sozusagen die Musik. Es gibt genug Asiaten wo kein Glutamat verwendet wird oder in geringerer Dosis.
07.02.2012 |
tweetyDann solltest aber zu gar keinem Chinesen mehr gehen, da chinesisch kochen bedeutet, Glutamat zu verwenden, ist ja schon in der Sojasoße genug drin. Das hat nichts mit diesem Restaurant zu tun.
29.09.2011 |
UnregisteredIch kann uc0gr nur völlig zustimmen. Es kann bis zu Lebensgefahr werden! Und jeder der "geschmacksverstärkt" versteckt entweder den Nichteigengeschmack der Zutaten oder das bereits Verdorbensein dergleichen! Schön, daß es noch so Kritiker und Verfechter der echten und guten Küche wie uc0gr gibt. Man merkt, der kocht wirklich viel.
12.05.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir
3030301 Bewertung
Klährgasse 3
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
3 Fotos
Meidlinger12 15.11.2010
Das typische Ecklokal liegt in der Nähe der Meidlinger Kirche. Der Schankraum ist schon mal sehr sympathisch mit der Holzvertäfelung doch leider dürfen hier Raucher nicht sein und so mußten wir im hintersten Winkel des Lokals Platz nehmen. Das Lokal war vor 17 Uhr so gut besucht , das wir erst gegen 18 Uhr einen Tisch bekamen. Der Raucherraum, der sich Kaminzimmer nennt, passt irgendwie gar nicht zum Schankraum dazu. Er ist sehr hell und mit einer Bücherwand ganz hinten ausgestattet. Dort k ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir1
3431424 Bewertungen
Himberger Straße 49
1100 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
8 Fotos
Meidlinger12 07.11.2010
Schon lange wollten wir einmal das Gasthaus Unsinn besuchen. Da wir in Wien aber immer öffentlich fahren, ist es von uns aus sehr umständlich zu erreichen und wir konnten uns noch nie durchringen, hinzufahren. Aber heute bei der Rückreise von Bekannten fuhren wir einfach S1 Abfahrt Rothneusiedl Richtung Favoriten beim Rothneusiedlhof vorbei und schon waren wir beim Gasthaus Unsinn auf der rechten Seite. Beim Eingang stehen zahlreiche Schiefertafeln mit aktuellen Gerichten, jetzt auch schon Ding ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Wir waren in der Zwischenzeit auch schon wieder beim Unsinn. Bekannte von uns nächtigen dort immer wenn sie in Wien sind. Wir hatten einen größeren Tisch und um die 10 Leute. In unserer Runde war eine sehr lustige Salzburgerin die mit den Kellnern Schmäh führte, das sich alle bogen vor lachen. Es arbeiten dort junge und schon ältere Kellner nebeneinander und zwischen denen rennt auch der Schmäh, wie man es heute nur mehr selten findet in Wien.
01.03.2012 |
magic
Naja, demnächst gibt es eine aktuelle review, denn wir sind am kommenden Samstag zu einer Feier beim Unsinn, dem ehemaligen Boxer, eingeladen. Nein, vom Boxer sind wir nicht eingeladen worden - sondern zu einer Geburtstagsfeier von einem Bekannten.
11.01.2012 |
magic
Jooo, beim Unsinn kann man ganz gut essen! Und das um wenig Geld. Speziell die Mittagsmenüs sind fast ein Geschenk. Beim Kaffee bin ich anderer Meinung - die haben so einen Automaten - schmeckt gar nicht.
04.12.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja10 Gefällt mir2
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
4040367 Bewertungen
Hoffmeistergasse 7
1120 Wien
Meidlinger12
4
5
4
6 Fotos
Meidlinger12 23.10.2010
Gestern waren wir nach langer Abstinenz wieder in der Goldmarie. Die Speisekarte war wieder mit allerlei aussergewöhnlichen Kreationen gespickt. Wir entschieden uns zuerst für 2 Suppen. Meine bessere Hälfte blieb bei der bodenständigen Liebstöckel Fritattensuppe doch mir sprang sofort die Kürbiscurrycremesuppe ins Auge, da ich ein Fan der gelben Gewürzmischung bin. Die Suppe hatte es dann auch in sich. Ich glaube das sie sicher für einige zu scharf ist, aber für mich grad richtig. Als Hauptgan ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir2
3030301 Bewertung
Breitenfurterstrasse 116
1230 Wien
Meidlinger12
3
3
3
3 Fotos
Meidlinger12 03.10.2010
Update 03.10.2010 Wir waren nach längerer Zeit wieder mal im Quattro Inn da das Due Fratelli aus unerklärlichen Gründen auf der Altmannsdorfer Straße zu hatte. Für den Gastgarten war es wieder mal schon zu kalt. Drinnen saßen nur 3 Leute obwohl wir zur Mittagszeit da waren. Es gibt jetzt einen total durch eine Wand mit Glas abgetrennten Nichtraucherteil, dort saß aber überhaupt niemand. Die Kellnerin war schnell zur Stelle und wir bestellten Tomatencremesuppe, eine Pizza Al Capone und eine P ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
2830324 Bewertungen
Gierstergasse 10
1120 Wien
Meidlinger12
2
3
3
5 Fotos
Meidlinger12 03.10.2010
Gestern waren wir wieder im Giersterbräu, aber ich habe leider kein Glück. Viele Leute waren nicht dort, aber der Chef war in Vorbereitung für eine Geburtstagsfeier. Das Lokal macht einen wirklich guten Eindruck und auch die Küche ist so halb offen also hat man hier auch keine Geheimnisse. Die Fotos die man hier sieht sind aus dem Extraraum der auch Nichtraucher ist. Beim Durchblättern der Speisekarte konnte ich mich schon gar nicht entscheiden was ich nehmen soll. Da hätte es einige Sachen ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
3027272 Bewertungen
Gutheil Schoder-Gasse 76
1230 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 03.10.2010
Nettes einfaches Ambiente mit Gastgarten. Der Vanillerostbraten war eine große Portion mit sehr guten Bratkartoffeln. Preise auch günstig. Der Rostbraten hat 10,50 gekostet. Das Cordon Bleu von meiner Freundin war auch sehr groß und mit 9,90 auch nicht gerade teuer. Grüner Veltliner das Achtel um 1,20, der Gelbe Muskateller um 2 Euro. Hier werd ich sicher nochmal herkommen.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
35353918 Bewertungen
Dorotheergasse 2
1010 Wien
Meidlinger12
3
4
3
Meidlinger12 28.09.2010
Heute wieder im Reinthaler gewesen. Das Lokal zur Mittagszeit natürlich bummvoll. Uns hätte es aber auch nichts ausgemacht wenn sie uns wo dazu gesetzt hätten, was dort mitunter nicht unüblich ist. Aber es fand sich ein einziger leerer Tisch im Raucherbereich. Zum Bestellen brauchten wir nicht lange weil wir als Tagesgericht Grammelknödel mit Kraut entdeckten und 2x bestellten. Es kamen 2 riesige Knödel daher mit großer Portion Kraut. Die Grammelfülle hätte etwas mehr Würze vertragen und die äu ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
19333311 Bewertungen
Alpenstraße 48
5020 Salzburg
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
2
3
Meidlinger12 19.09.2010
Also was ich von Lokalen in Einkaufscentern halte, konnte man sicher schon in anderen Beiträgen lesen. Wie es andere dort gemütlich finden können verstehe ich zwar nicht. Der Ausblick beim Raschhofer wäre auch schöner wenn da nicht alles zugebaut würde. In der Ferne kann man zwar Berge sehen, aber da sind zuviele Störfaktoren um es als schönen Ausblick zu bezeichnen. Das Bier ist gut, aber der Preis dafür ist auch "Gut" Zum Essen ist es mir dort auch einfach zu hektisch und übe ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
waltIch kann mir nicht vorstellen, dass sich Meidlinger durch Angst vor Konkurrenz zu solchen Aktionen hinreißen ließe, bei dem Vorsprung, den er hat....
20.09.2010 |
fred combuseder meidlinger hat in letzter zeit konkurrenz bekommen. jetzt wartet er halt a bisserl z'amm und postet dann viele lokalbesuche am stück, so kann ihm keine/r die pole-position streitig machen ;-)) das werdet ihr doch verstehen, geschätzte mitkommentatoren/innen
20.09.2010 |
Unregisteredich kann katzi leider nicht folgen, das ist zu verwirrend.
20.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
4037373 Bewertungen
Alser Straße 30
1090 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 19.09.2010
Sehr sympathisches Restaurant im Cafe Stil auf der Alser Straße. Aufmerksame junge Kellner in gepflegter Wiener Kellnertracht. Auch der Chef, Herr Winter lässt sich im Gastraum blicken und begrüsst die Gäste. Er dürfte hier auch hinter dem Herd stehen. Das Lokal hat heraussen auch einen Schanigarten. Das Essen war ausgezeichnet und auch nicht teuer. Die Speiseauswahl ist zum überwiegenden Teil in der Wiener Küche angesiedelt.
ausgezeichnet!Das Essen war ausgezeichnet deswegen nur eine 3! die gut bedeutet!!!
20.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
41393815 Bewertungen
Schloßgasse 21 (Schlossquadrat)
1050 Wien
Meidlinger12
4
4
3
1 Foto
Meidlinger12 19.09.2010
Hier her habe ich meine Freundin zum Geburtstag entführt und wir wurden nicht enttäuscht. Das Ambiente ist sehr stilvoll und ich fühle mich persönlich in so alten Gemäuern am wohlsten. Wir kamen etwas früh und so hatten wir das Servierpersonal für uns alleine. :-) Wir sind extra für die Steaks hergekommen und die wurden sehr gut in der Speisekarte nach unterschiedlichen Rindersorten präsentiert. Ich entschied mich für ein Cote de Boeuf vom Angusrind 500g und meine Freundin für das Fi ...
Die ganze Bewertung zeigen
webergrill
liber herr erhardt. glauben sie denn wirklich 500g essbares fleisch am teller zu haben. waren sie schon einmal steak essen, oder ist eher der würstelstand ihr revier?
26.02.2013 |
Mag.Dr. Erhardt500g Rindfleisch? na hoffentlich haben die beilagen noch reingepasst, oder hatten sie sowieso zuwenig platz am tisch? da muss man immer sehr aufpassen!
20.09.2010 | 1
nobodyhoffentlich hats mit den beilagen gepasst nur engel essen bohnen
19.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir1
3741419 Bewertungen
Ziegelofengasse 37
1050 Wien
Meidlinger12
3
4
3
4 Fotos
Meidlinger12 19.09.2010
Ich war unlängst im Alten Fassl Mittag essen und muß sagen es war sehr gut. Wir hatten gebackenes Zanderfilet von der Menükarte. Zur Auswahl hat man beim Menü entweder eine Tagessuppe oder Nachspeise. Zum Zander dazu gab es Petersilerdäpfel. Als Nachspeise wählten wir Griespudding mit Weichseln und Schlag und das war auch ausgesprochen gut. Die Einrichtung ist altbelassen und gefällt mir persönlich sehr gut. Als Dekoration dienen einige Filmplakate und alte Reklametafeln. Sesseln sind teil ...
Die ganze Bewertung zeigen
frischfischgebackenes Zanderfilet von der Menükarte. sowas essen wriklich nur gourmets!
20.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
--43432 Bewertungen
Hetzendorferstraße 79
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
4
4 Fotos
Meidlinger12 15.09.2010
Eine nette gemütliche Weinbar. Heraussen an der Bar darf geraucht werden und es gibt auch einen Nichtraucherbereich mit Tischen+Sesseln wo man auch ein paar Kleinigkeiten speisen kann. Neben ausgezeichneten Weinen aus dem In und Ausland gibt es auch offenes Bier. Wenn es das Wetter zulässt, kann man auch im Freien im schönen Ambiente des Schlosses Hetzendorf die guten Weine geniessen. In dieser Form ist diese Weinbar sicher einzigartig für den 12. Bezirk.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
33343210 Bewertungen
Hetzendorferstr. 79
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
4
Meidlinger12 15.09.2010
Wir hatten ja schon lange vor, einmal ins Bierstöckl zu schauen. Gestern wars endlich soweit. Leider konnte ich nach meinem Besuch im Biedermandl (Riesenportion Schnitzel) am Abend nichts mehr essen ausser ein einzelnes Zwetschkenknödl. Das Lokal liegt am Gelände des Schlosses Hetzendorf, wo auch die Modeschule untergebraucht ist. Weiters gibt es noch ein Hotel und eine kleine Weinbar über die auch noch berichten werde. Draussen ist ein großer schattiger Gastgarten vorhanden, aber da war ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3335325 Bewertungen
Naschmarkt 316
1060 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
6 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 15.09.2010
Ich hatte einen Termin in der Nähe des Naschmarkts und ging dann auf dem Naschmarkt essen. Die 2. Zeile ist ja jetzt auschließliche Lokalmeile, aber die meisten Lokale kann ich nicht leiden. Erstens das Schicki Micki Publikum das dort sitzt und zweitens liegen vorm Lokal die Touristenspeisekarten in diversen Sprachen auf. Das alteingesessene "Zur Eisernen Zeit" bildet hier noch eine Ausnahme. Publikum sehr gemischt, also vom sprichtwörtlichen Generaldirketor bis zum Sandler ist die g ...
Die ganze Bewertung zeigen
wiener würstelwürstel mit saft muss man nur beim kellner bestellen. haben viele lokale in wien. frankfurter und gulaschsaft.
21.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
2118253 Bewertungen
Judengasse 5
5020 Salzburg
Meidlinger12
1
2
3
Meidlinger12 15.09.2010
Wir wurden ins Maredo eingeladen und es war leider das schlechteste Steaklokal das wir bis jetzt besucht haben. Das Maredo kann man getrost als das Fastfood der Steaklokale bezeichnen. Es ist ja auch eine Riesenkette und die Einrichtung passt auch. Als ich mein Steak nach 5-10 Minuten am Tisch hatte, war eigentlich schon alles klar, das man hier keine zu großen Erwartungen haben sollte. Das Fleisch meiner Bekannten war statt medium ziemlich roh und blutig, dafür war meines fast zu viel dur ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
42372526 Bewertungen
Josef-Gall-Gasse 5
1020 Wien
Meidlinger12
5
4
3
Meidlinger12 15.09.2010
So jetzt waren wir endlich auch im Jolly Ox und vorweg, es hat sich ausgezahlt! Die Anreise ist für uns als Öffifahrer etwas umständlich aber da ich auch gerne zu Fuß gehe, bin ich gleich vom Praterstern weg alles zu Fuß gegangen. Grob beschrieben liegt das Lokal zwischen Schüttelstraße und Prater Hauptallee. Da wir wieder mal recht zeitig dran waren, waren erst 1 od 2 Tische besetzt und wir konnten uns sogar einen Tisch im hinteren Bereich aussuchen. Uns wurden auch die rohen Fleischte ...
Die ganze Bewertung zeigen
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
UnregisteredIch habe auch in anderen Foren gelesen dass da anscheinend ein "System" dahintersteckt dass alle ihre Steaks gleichzeitig bekommen. So wie im "Entrecote" in Paris. Wenn man also weiss in etwa wann diese Uhrzeit ist, kann man dann die Reservierung vielleicht so legen? Kommt das sonst Jemandem so vor?
07.03.2011 |
Meidlinger12
Weil er einige Jahre in Amerika gelebt hat und es sich dort abgeschaut hat.
08.01.2011 |
steakbertUnd warum kann der Koch die Steaks so gut zubereiten?
05.01.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja17 Gefällt mir
39413817 Bewertungen
Rückertgasse 39
1160 Wien
Meidlinger12
3
3
4
Meidlinger12 15.09.2010
Das Ambiente passt sehr gut und ist wie der Name schon sagt westernlike. Die Bedienung freundlich und bemüht. Leider hatten wir einen Tisch genau im Raum wo eine sehr große Runde mit ca. 20 Leuten irgendwas feierte und es dementsprechend laut war. Hier muß ich anmerken, das die Kellnerinnen das sehr gut im Griff hatten. Trotz der Anzahl der Speisen kam alles sehr flott serviert und sie konnten sich auch gut durchsetzen. An unseren Steaks gab es eigentlich nichts auszusetzen, doch hat uns die ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Du Zahlenkasperl lies mal genau dann schreib!
26.05.2011 |
34499dann bestell weniger!!!
26.05.2011 |
adam ries2 + 2 = 4 richtig das gibt 1o punkte!
20.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4538453 Bewertungen
Schönbrunner Straße 250
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
1 Foto
Meidlinger12 10.04.2010
Heute habe ich endlich wieder einen Weissen Fleck in der Meidlinger Gastrolandschaft getilgt. Ich hätte nicht gedacht, das ich ein so gut besuchtes Lokal vorfinde. Zum Glück waren wir schon kurz nach 18 Uhr da, denn als wir gingen, waren alle Plätze besetzt und an der Schank warteten schon 4 Leute auf unseren Platz. Der Schwabl ist ein echer Familienbetrieb. In der Küche steht der Chef, draussen servieren die Söhne und auch die Großmutter hilft noch mit. Wir haben keine Experimente gewa ...
Die ganze Bewertung zeigen
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
amarone1977
Bildung: Auch Einbildung ist eine Bildung?
04.03.2012 |
Meidlinger12
Sonst gehts eh noch ?
04.03.2012 | 1
Bildungder wirt und die kellner sind noch im geistigen volksschulalter. sie sind rund ober net gsund, die wirtin blond und???
27.11.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja12 Gefällt mir1
4433414 Bewertungen
Sagedergasse 8
1120 Wien
Meidlinger12
5
3
4
27 Fotos 31 Check-Ins hier
Meidlinger12 18.02.2010
Update Heringsschmaus: Der gestrige Heringsschmaus war wirklich sehr gut, nur leider konnten wir keine der Hauptspeisen mehr essen, da das Vorspeisenbuffet schon so lecker war. Die Vorspeisen waren als Buffet gestaltet zu einem moderaten Preis von € 12,90 Zur Auswahl gab es 5 verschiedene selbst gemachte Heringssalate, Matjesfilet mit Apfelrahm, Norwegischer Räucherlachs mit Dillhonigrahm auf Erdäpfelpuffer, Garnelen in Cocktailsauce, marinierte Forellenfilets auf getoastetem Weißbrot mit R ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja13 Gefällt mir
3541386 Bewertungen
Bäckerstraße 2
1010 Wien
Meidlinger12
-
4
4
Meidlinger12 12.02.2010
Sehr nette Weinbar, deren Attraktion die Orgel im Lokal ist, die immer zur vollen Stunde zu spielen anfängt. Weitere Attraktion ist, das der Boden mit Schalen von Aschantis (Erdnüsse in Schale) übersät ist, die man zum Wein gereicht bekommt. Die Leute versammeln sich alle um die Stehtische und die lange Schank. Toilette ist sehr eng. Ab 20 Uhr bekommt man nur mehr schwer einen Platz im Lokal. Weiters kann man zum Wein auch Kleinigkeiten zum Essen dazubestellen wie Schinken, Antipasti und Käsete ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
2034163 Bewertungen
Landesgerichtsstraße 18
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
3
2 Fotos
Meidlinger12 09.02.2010
Das Bogside Inn dürfte früher einmal eine Weinbar/Weinstube oder ein Gasthaus gewesen sein. Man betritt es über ein paar Stufen abwärts. Eine lange Schank zieht sich fast über die ganze Breite des Lokals. Wir waren so gegen 18 Uhr die ersten Gäste, aber wir wollten ja nur einen Sprung, da wir neugierig waren reinschauen. Haben dann 2 Tequila Sunrise, 2 Kilkenny, 2 Spritzer und 1 Achtel getrunken. Der Tequila Sunrise war trotzdem sehr süffig, auch wenn er nicht von einem professionellen Barkeep ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4025317 Bewertungen
Währinger Strasse 3
1090 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
2
3
Meidlinger12 09.02.2010
Hatte recht hohe Erwartungen an dieses Pub. Die Fassade von aussen macht noch halbwegs den Eindruck eines klassischen irischen Pubs. Leider ist es drinnen dann total überfüllt, laut, hektisch und dementsprechend ungemütlich. Da oben nichtmal ein Platz an der Schank frei war, gingen wir treppenabwärts um an einer weiteren Schank ein Platzerl zu ergattern. Die Preise fürs Kilkenny und Guiness sind hier um 80 Cent teurer als üblich. Also fürs Pint verlangt man hier € 4,80 was ne ziemliche Abzock ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja10 Gefällt mir
3030401 Bewertung
Landesgerichtsstrasse 12
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
3 Fotos
Meidlinger12 08.02.2010
Das Gasthaus zur Steirischen Jagastubn liegt gleich vis a vis vom „Landl“ (Wiener Landesgericht) Die Inneneinrichtung natürlich zum Namen passend rustikal und die Beleuchtung etwas düster. Der Kellner oder wars der Chef in zünftiger Kleidung bediente uns sehr freundlich. Das Lokal wirkt etwas düster, da es auch schon seit sicher 30 Jahren nicht renoviert wurde. Auch die Fliesen auf der Toilette sind 70er 80er Jahre Stil. Hier kann man in vergangen Zeiten schwelgen. g Zum Essen bestellten w ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3531426 Bewertungen
Universitätsstraße 5
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
Meidlinger12 01.02.2010
Am Freitag besuchten wir das Zwillingsgwölb, das nicht weit weg ist von der Uni Wien, dementsprechend ist dort auch das Publikum. Die Preise sind auch nicht zu hoch für die Nähe zur Innenstadt. Es dürfte aber auch für Touristen eine kostengünstige Alternative sein zu den viel teureren Innenstadtrestaurants. Zuerst denkt man, das das Lokal nicht sehr groß ist, aber wenn man in den Keller geht gibt es unten noch Räumlichkeiten mit genug Platz und es sieht unten auch etwas gediegener aus. Hier ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir1
--40401 Bewertung
Naglergasse 7
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
4
2 Fotos
Meidlinger12 18.01.2010
Vorab, es gibt hier leider nichts zu essen, aber es ist ein tolles Lokal. Alleine die Inneneinrichtung ist sehr originell und mit zahlreichen Utensilien geschmückt. Nicht sehr groß, dafür umso gemütlicher ist das Bockshorn. Es befindet sich nicht unweit vom Graben in der Naglergasse. Laut Aussage auf der Homepage, Wiens ältestes Irish Pub Since 1991. Nächstes Jahr wird 20 Jähriges Jubiläum gefeiert. Der Barkeeper war ein waschechter, rothaariger Ire mit dem wir uns nett unterhielten und 2 ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3330402 Bewertungen
Naglergasse 8
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
1 Foto
Meidlinger12 18.01.2010
Für diese gute Lage in der Naglergasse überraschend preiswert. Die Einrichtung ist eher im Barstil. Es gibt auch sehr viele Longdrinks und Spiritousen auf der Karte. Wir haben gebackenes Putenschnitzel mit Reis und Broccolinockerl gegessen und davor eine Fritattensuppe. Es gab nichts zu beanstanden und alles war sehr gut. Das Putenschnitzel kostete € 9,50, die Nockerl 7,50 und die Suppe 2,80. Zum Abschluß genehmigten wir uns noch einen Dirndlschnaps, den es sicher nicht in jedem Gasthaus o ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
4036404 Bewertungen
Irrsberg 80
5310 Mondsee
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 08.01.2010
War wieder im Gasthaus Ölgraben und das Essen war wieder wunderbar. Empfehlen kann man zur Winterzeit den Zwetschkenlikör mit Schlagobers und Zimt. Es gibt aber auch noch viele andere Schnäpse und Liköre. Wer mal in der Nähe ist, sollte einen Abstecher machen. Das Lokal liegt sehr ruhig und etwas abgelegen. Achja das Lokal liegt eigentlich in Oberösterreich. Habe es geändert.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3040401 Bewertung
Alte Wiener Straße 49
5301 Eugendorf
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
4
Meidlinger12 08.01.2010
Das Lokal ist von aussen wie von innen sehr schön anzusehen. Wie in der Gegend üblich, ist sehr viel Holz verbaut und es wirkt alles rustikal. Die Bedienung war sehr nett und bemüht. Als Vorspeise wählte ich eine Leberknödelsuppe, wobei das Leberknödel gebacken war. Als Hauptspeise wählte ich Hühnerfilet gebacken auf Blattsalat + Kernöl. Beides war sehr gut und das Kernöl wurde nicht extra verrechnet und es handelte sich um ein höherwertiges Kernöl. Das halbe Backhuhn von meiner Begleitun ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3026302 Bewertungen
Maria-Kuhn Gasse 6 (Wienerberg City)
1100 Wien
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 17.12.2009
Mitten im neugeschaffenen Wohnteil der Wienerbergcity gelegen, hat mich das Lokal mit seiner Inneneinrichtung doch etwas überrascht. Es ist sehr gemütlich eingerichtet. Nicht übertrieben kitschig und auch nicht top modern, was bei der Umgebung kein Wunder wäre. Vom Cineplexx Wienerberg ist es nur ein Hüpfer über die Straße und dies wird jetzt unser Stammlokal vor dem Kino werden, denn die Lokale im Bereich des Kinos kann man ziemlich alle vergessen und das Ambiente ist dort auch sehr ungemütl ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
3430302 Bewertungen
Schönbrunner Straße 253
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
2 Fotos
Meidlinger12 14.12.2009
Ich bestellte dieses Mal nur eine Kartoffelsuppe. Die Suppe an sich war sehr gut, doch in der Mitte befand sich ein Obershäubchen, das leider aus gezuckerten Schlagobers aus der Dose bestand. Ich habe keine Ahnung, aber vielleicht ist das der neueste kulinarische Schrei, Speisen mit süßem Obers zu verfeinern ? Ich ließ das Obers weg uns hab die Suppe aufgegessen, da sie ansonsten sehr gut war. Wir waren ca. um 16 Uhr dort und meine Freundin bestellte das Menü, das zu dieser Zeit einen Euro me ...
Die ganze Bewertung zeigen
Vranac
Erdäpfelsuppe mit gezuckertem Dosenobers= Gut/Bewertung 3?
23.11.2010 |
krankge du weißt sicher ned amal wie man kocht wie sollst du wissen wie man isst
23.11.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3745423 Bewertungen
Oberlaaer Straße 41
1100 Wien
Meidlinger12
3
5
4
Meidlinger12 30.11.2009
Ich war hier auf einen Geburtstag eingeladen, deswegen kann ich zu den Preisen nicht viel sagen, aber laut Karte im Internet ist es sehr günstig. Das Lokal selbst liegt am Rande Wiens im 10. Bezirk in einer schon sehr ländlichen Gegend. Rundherum gibt es einige Heurigen und auch dieses Wirtshaus dürfte ursprünglich ein Heurigen gewesen sein. Als Begrüßung gab es Punsch und aufgebackenes Nussbrot und darauf durfte man sich an sehr guten Aufstrichen, nämlich Eiaustrich, Grammelschmalz und den ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
4727302 Bewertungen
Bahnhofstraße 2
8101 Gratkorn
Meidlinger12
5
3
3
2 Fotos
Meidlinger12 23.11.2009
Ich war gestern wieder im Restaurant Jaritz in Gratkorn. Ich entschied mich für: Steirisches Saiblingsfilet Fischzucht Igler, Stattegg Selleriepürree, Mangold-Käferbohnen-Wurzelgemüse –Kren Ich bin ja experimentierfreudig und so harrte ich der Dinge, denn diese Zusammenstellung für die Zubereitung eines Saiblings ist ja nicht gerade alltäglich. Aber ich wurde, wie schon sooft wenn ich etwas ganz neues probiere sehr angenehm überrascht. Das ganze war nicht nur sehr schön angerichtet und de ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
4040367 Bewertungen
Hoffmeistergasse 7
1120 Wien
Meidlinger12
4
4
3
6 Fotos
Meidlinger12 13.11.2009
Mittwoch Abend waren wir wieder in der Goldmarie. Da die Eltern beide rauchen, mußten wir einen Tisch im Raucherbereich nehmen, die sich im Schankraum befinden und auch nur einfach gedeckt sind. Drinnen im Extraraum ist Nichtraucherbereich und dort ist auch schön mit weissen Tischtüchern, Besteck und Servietten gedeckt. Ich hab mir passend zur Zeit ein Martinigansl, Serviettenknödl, Quittenchutney mit Curry und Rotkraut genommen. Geschmack war ausgezeichnet. Das Wienerschnitzel vom Kalb war et ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir1
4040401 Bewertung
Fuschler Straße 2
5303 Thalgau
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 09.11.2009
Ich war dieses Wochenende 2x im Buon Gusto und bis auf die Preise war ich jedesmal sehr zufrieden. Für ein Lokal im ländlichen Gebiet hat es doch etwas zu hohe Preise. In Salzburg Stadt würde ich die Preise noch nachvollziehen können, aber in einem Ort wie Thalgau muß man die Preise doch etwas fairer kalkulieren. Es gibt gute italienische Weine und für den Hunger gibt es leckere Pastasorten mit unterschiedlichen Sugo. Auch kann man einen leckeren Antipasti Teller bestellen mit Prosciutto, M ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3838367 Bewertungen
Ehrenfelsgasse 4
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
4
Meidlinger12 30.10.2009
Endlich war ich im altehrwürdigem Gasthaus Wunsch, das jetzt Stafler heißt. Vor gut einem Jahr stand ich vor verschlossener Tür und war etwas traurig, das wieder ein Wiener Gasthaus zugesperrt hat. Doch irgendwie über einen Redakteur der Bezirkszeitung erfuhr ich dann das es renoviert wird und neu aufsperren soll. Ich hatte das Lokal schon fast vergessen doch irgendwann kramte ich wieder die Liste „Zu besuchende Meidlinger Lokale“ hervor und ich recherchierte das Gasthaus Wunsch schon eröffnet h ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
PS: Die Öffnungszeiten auf der Homepage des Lokals stimmen nicht. Ich hab sie hier richtig eingetragen, da ich ein Foto von den Öffnungszeiten an der Türe gemacht hab.
30.10.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja15 Gefällt mir1
3839366 Bewertungen
Laaer Wald 218
1100 Wien
Meidlinger12
4
4
3
Meidlinger12 20.10.2009
Eine Mischung aus Biergarten und Heurigen, wo man ganz frische Brathendl und Stelzen vom Grill bekommt. Zum Essen bestellen muß man hineingehen und die Tischnummer sagen, dann wird das Essen an den Tisch serviert. Die Getränke kann man am Tisch bestellen. Es läuft sehr viel Servicepersonal herum, die sofort die abgenagten Stelzen und die Hühnerbeine vom Tisch wegbringen. Die Preise sind auch sehr moderat. Zum drinnen sitzen sieht es auch sehr gemütlich aus wie bei einem Heurigen, aber als wir do ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
4030301 Bewertung
Gadenweith 6
2564 Weissenbach an der Triesting
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
Meidlinger12 12.10.2009
Der Pecherhof bietet sehr gute regionale Küche. Es gibt sogar eigene Hausschlachtung. Die Inneneinrichtung ist mit viel Holz ausgestattet und freundlich. Der Gasthof liegt etwas abseits mitten in einer kleinen Ortschaft namens Gadenweith und gehört noch zu Weißenbach /Triesting. Die Straße endet in einer Sackgasse. Die Umgebung ist sehr schön und ruhig. Zum Namen Pecherhof. Das Pech ist Baumharz aus Föhren. In der Gegend des Triestingtals gibt es den größten Schwarzföhrenbestand Mittele ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
44394310 Bewertungen
Hörnesgasse 17
1030 Wien
Meidlinger12
4
3
3
Meidlinger12 12.10.2009
So, jetzt haben wirs auch endlich zum Lefteris geschafft, nachdem wirs uns schon sooft vorgenommen haben. Wir hatten für 20 Uhr einen Tisch bestellt im Raucherbereich. Tischeinweisung hat wunderbar geklappt. Der Kellner zählte uns gleich einige Tagesspezialitäten auf. Die Speisekarte ist eher klein gehalten. Diesmal wählten wir als Vorspeise nur einen griechischen Bauernsalat. Leider gibt es bei fast keinen Griechen in Wien einen kostengünstigen Hauswein, also ließen wir uns dummerweise auf eine ...
Die ganze Bewertung zeigen
RolandS3
Die Beschreibung, dass sich dort relativ viele "Gspritzte" tummeln, ist meiner Meinung nach unrichtig - wenn, dann trifft sie auf das Rochus zu. Vielleicht trügt der Eindruck wenn man nur einmal dort war...
04.02.2012 |
Meidlinger12
Fahren sie in eine Taverne oder Kafenion abseits der Touristenpfade, dann verstehen sie es vielleicht. Griechenland besteht aus mehr als Sonne, Sand, Meer und Sirtaki. Genau wie Österreich auch aus mehr besteht als aus Mozart, Sissi, Walzer und Wiener Schnitzel. @derweinrat meinen sie ein wein schmeckt nur gut, wenn er viel geld kostet? die putensouvlaki waren die wahl meiner freundin. wenn ihr pute halt besser schmeckt als lamm, ziege oder rind, dann ist das ihre sache. meine ist es nicht. ich esse lieber die dunklen fleischsorten mit charakteristischem eigengeschmack.
23.01.2012 |
gspritzterdie fast perfekten griechen essen auch keine putensouvlaki
01.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir
3030301 Bewertung
Zieglergasse 29
1070 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
1 Foto
Meidlinger12 12.10.2009
Draussen gibt es recht nette Sitzgelegenheiten am Gehsteig aber um diese Jahreszeit war es schon etwas zu kalt, also nahmen wir drinnen Platz. Sehr viel los war für einen Donnerstag Abend nicht im Lokal. Zum Trinken bestellten wir Weisswein und Mythos Bier. Als Vorspeise gab es frittierte Zucchini und Schafkäse in Alufolie mit Tomaten, Olivenöl. Beides war sehr gut. Wir bestellten uns erst nur die Vorspeise, da diese meist schon sehr ausgiebig sind und nach einer Weile erst die Hauptspeise. Di ...
Die ganze Bewertung zeigen
GriecherlDen echten Griechen erkennt man, indem man in dürftigem Griechisch "mia Servietta" verlangt - der Echte wird dann fröhlich grinsend lautstark " mia Servitta ja ton Kirio" durchs Lokal schreien ;)
23.07.2013 |
Meidlinger12
Der Kellner wird sie nicht verstehen, da er kein Grieche ist und griechisch nicht versteht. ;-) Wir hatten es auch anfangs probiert und uns sehr gewundert warum unser dürftiges griechisch nicht erwidert wurde, aber als wir ihn drauf ansprachen, hat er uns gesagt das er Türke sei.
13.10.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
3231307 Bewertungen
Heinestrasse 42
1020 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
3
Meidlinger12 11.09.2009
Es gab einige der Jahreszeit entsprechende Eierschwammerlgerichte. Ich entschied mich aber für einen Rindfleischsalat mit Kernöl. Der war wirklich sehr gut und mit dem Rindfleisch wurde auch nicht gespart. Der Preis von € 6,70 ist dafür gar nicht teuer, denn dieser Salat kostet in anderen Lokalen um einiges mehr. Das Seidel Hansy Bräu kostete € 2,60 . Es gibt sehr viele Weine aus Wien von Edlmoser, Zahel, Pfaffl, Cobenzl, etc… Die Kellnerin schaute zwar nicht besonders freundlich, aber dafür fl ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4036402 Bewertungen
Hörgas 49
8103 Rein
Meidlinger12
4
4
4
1 Foto
Meidlinger12 11.09.2009
Update: Letzten Sonntag waren wir endlich wieder beim Schusterbauer, nachdem die letzten beiden Male einmal Urlaub war und einmal ausgebucht. Also reservieren sollte man auf alle Fälle am Wochenende. Ja was haben wir gegessen? Natürlich das berühmteste Gericht beim Schusterbauer, Das Backhendl Wir waren 6 Leute und haben 2 ganze Backhendl bestellt und es blieb uns ein Bruststück und eine Keule übrig. Das Backhendl kann man mit und ohne Haut bestellen und es kommt auch nicht im ganzen. Es wi ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir1
3430344 Bewertungen
Koppreitergasse 6
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 11.09.2009
Update: Habe gerade einen Flugzettel vom Lokal in die Hand bekommen und da werden folgende Sachen angeboten. Sehr günstiges Mittagsmenü um € 4,80 Mo-Fr 10:30-15:00 drei Menü zur Auswahl Abendteller um € 4,80 Mo-Fr 15:00-22:00 Wochenend- und Feiertagsmenü € 6,60 für Pensionisten € 5,50 10:30-22:00 Wild- und Steakspezialitäten ganzjährig Oktoberfest Freitag den 25. 09 bis Sonntag den 27.o09 Beginn Freitag 17 Uhr Bierbrunnen, Weißwürste, Brezen, Stelzen, Brathühner usw. Gansles ...
Die ganze Bewertung zeigen
AlfredWar durch Zufall in dem Lokal und siehe da, es gibt noch die berühmte Wr. Gasthauskultur mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und aussergewöhnlich schmackhaftem Speisen. Zusätzlich sind die Wirtsleut`ausgesprochen nett. Ich kome sicher wieder.
31.01.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir
3021276 Bewertungen
Hauptplatz 2
3250 Wieselburg
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
1 Foto
Meidlinger12 23.08.2009
Heute waren wir im Brauhof in Wieselburg “Nachmittag”-essen. :-) Gleich nebenan fand das Volksfest in Wieselburg statt in einer abgesperrten Straße. Lokal ist zwar etwas altmodisch noch eingerichtet, aber sonst ganz nett. Wir haben gegessen: Cordon Bleu, Fritattensuppe und Gebratene Zanderstreifen auf Blattsalat. Die Zanderstreifen waren hervorragend und auch das Cordon Bleu sehr gut. Nur die Toilette würde eine Renovierung vertragen, aber die ist quasi passend zum altmodischen Lokal. Getrunken ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
4040401 Bewertung
Schönbrunner Strasse 98
1050 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 17.08.2009
Am Freitag waren wir im Perchtenbräu, einem urigen, rustikalen Gasthaus in einem etwas verkommenen Teil der Schönbrunner Straße mit leeren Auslagen. Im Freien gibt es auch einen Schanigarten, aber wir setzten uns rein. Viel Holz und einige Perchtenmasken verzieren den Innenraum. Der Kellner oder wars sogar der Besitzer?, bediente uns sehr freundlich. Gegessen haben wir Spinatnockerl und einen Kaiserschmarrn. Es wurde auch der Sonderwunsch erfüllt zu den Spinatnockerl, Schinken dazu zu tun. Ges ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Haha, bei mir mal einen Schreibfehler finden ist auch nicht einfach. ^^
11.05.2011 |
Meidlinger12
Was bedeutet das? Wer oder was ist Tut ?
11.05.2011 |
Unregistered"Tut" ist eingesperrt!
11.05.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
2935294 Bewertungen
Albern 54
1110 Wien
Meidlinger12
3
4
3
Meidlinger12 17.08.2009
Jetzt haben wir es endlich auch einmal ins Gasthaus „Zum Friedhof der Namenlosen“ geschafft, auch Gasthaus Ettl genannt und Frau Ettl bedient die Leute selbst. Draußen im Gastgarten ist es auch in der größten Hitze angenehm zu sitzen, unter den großen Bäumen. Die Tische wirken durch die vielen Bäume etwas schmutzig, hat uns aber nicht weiter gestört. Meine Freundin bestellte ein Cordon Bleu und ich einen gebratenen Saibling im Ganzen. Die beiden Speisen, waren erstaunlich schnell auf dem Tisch ...
Die ganze Bewertung zeigen
WeG
wienerlinien 00:51 u2-Praterstern-Daumarina 80B-Zinngasse76A -Albernhafen -fussweg 11Min 0,7 km alles gute !werde hin fahren ,Mahlzeit
31.07.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja13 Gefällt mir1
3732379 Bewertungen
Schottengasse 7
1010 Wien
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 28.07.2009
Am Samstag bei schönstem Wetter saßen wir wie auch die meisten anderen Gäste heraussen auf einem wirklich hübschen Platzerl in der Wiener Innenstadt beim Leupold oder auch Kupferdachl genannt. Die Preise finde ich schon etwas deftig und auf der Internetseite die Preise sind nicht mehr aktuell. Das Krügerl Schwechater Hopfenperle schlug mit über € 4,00 zu Buche was schon ein sehr stolzer Preis für ein Restaurant ist. Auch das Wiener Schnitzel vom Schwein kostete € 11,50. Achtung auch hier ist der ...
Die ganze Bewertung zeigen
Lukrez
Kann nichts dafür steht so - wie lesbar - oben links bei Kupferdachl Info!
19.08.2012 |
Meidlinger12
Die Auswahl vornehm gibt es nicht.
17.08.2012 | 1
Lukrez
Ambiente vornehm? Pseudo-rustikal, 50er-Jahre-Stil wäre meiner Ansicht nach angebrachter
17.08.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja13 Gefällt mir
3932409 Bewertungen
Gluckgasse 5
1010 Wien
Meidlinger12
4
4
4
8 Fotos
Meidlinger12 27.07.2009
Irgendwie gehören die beiden Reinthaler in der Innenstadt zusammen. Dies hier ist aber der Reinthaler in der Gluckgasse in der Nähe der Kapuzinergruft /Neuer Markt. Drinnen im Raucherbereich war natürlich wieder mal alles besetzt und im Nichtraucherbereich war fast alles frei, also setzten wir uns ins Freie. Es gehen ja soviele Nichtraucher in Lokale essen. o_O Die Bedienung war sehr flott und aufmerksam. Ich aß nur eine Leberknödelsuppe + Waldviertler Mohnzelten. Die Mohnzelten waren noch warum ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
3441355 Bewertungen
Feldkirchnerstraße 141
9020 Klagenfurt
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 27.07.2009
Ein sehr toll adaptiertes Gebäude der ortsansässigen Schleppe Brauerei. Am Essen gab es nichts auszusetzen und die Kellner waren flott und freundlich. Leider konnte ich wegen des Autofahrens nur ein kleines Bier kosten und das war auch sehr gut. Im Freien kann man auch gemütlich sitzen und es gibt eine Überdachung. Einen großen Grillplatz gibt es auch im Freien. Wann dieser benutzt wird, weiß ich nicht. Möglicherweise erst am Abend. Das Lokal bietet für fast alle etwas und dementsprechend auch ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
3337383 Bewertungen
Schlossplatz 8
6845 Hohenems
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
3
Meidlinger12 27.07.2009
Das Ambiente dort ist ganz toll, doch das mit der Aufteilung des Lokals finde ich dumm gelöst. Ich setzte mich an ein lauschiges Plätzchen im Garten. Am Tisch gab es nur eine Getränkekarte und eine “kleine Gartenkarte” mit Kleinigkeiten zum essen. Auf meine Frage ob ich auch die große Karte bekommen könnte, sage mir die nette Kellnerin das ich fürs Essen entweder in den vorderen Bereich oder neben der Bar war so ein Podest mit schönen Sitzplätzen oder hinein gehen müsse. Man will hier, Bar, Bier ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3442313 Bewertungen
Karmeliterplatz 3
1020 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 27.07.2009
Wir haben uns drinnen platziert, da es drinnen schön dunkel und gemütlich aussah. Drinnen ist das ganze Lokal mit vielen Kerzen ausgestattet die dem Lokal eine eigene Stimmung verleihen. Das Essen muß ich sagen ist nicht ganz billig. Ich hab Huhn mit Reis, Curry und Kokos gegessen. Das Essen war eigentlich ausgezeichnet, nur hätte es etwas mehr Würze vertragen. Bei solch einen exotischen Essen erwarte ich mir doch einen gewissen Pep. Die Bedienung war sehr freundlich. Leider passt die Toilette n ...
Die ganze Bewertung zeigen
andreavielleicht solltet ihr einfach nochmal kommen - denn , was ich lese kann ich nicht glauben - die Speisen im Cádiz sind alle biologischer herkunft -das Cádiz zählt zu den ersten 3 toplokalen mediterraner küche in der leopoldstadt und ist der einzige gute spanier in wien ! -apropos ! es gibt ganz neue tapas und gerichte vom chefkoch direkt aus barcelona - der neuerdings im Cádiz die gerichte zaubert ! Alle anderen im Umkreis kupfern nur ab - klar , sie haben bemerkt , das das Cádiz gut ist und haben monatelang nur im garten gesessen und abgeschrieben : PFUI - typisch für die einfallslosen Österreicher !
20.09.2009 |
wildwilly
angenehmes Ambiente, freundliche Bedienung. Manko: Tapas kann man nicht einzeln, sondern nur pauschal bestellen. Als Tappas bekamen wir: eine Schale mit Resten einer trockenen Paella, undefinierbare Kroketten (angeblich Thunfisch), kaum geöffnete Miesmuscheln und Shrimps, Gemüsespieß (weich- übergart), Paprika mit Reis gefüllt und noch ein paar Kleinigkeiten. Alles in allem sehr lasch im Geschmack, Muscheln wurden nicht aufgegessen. Auf die Frage bei der Bestellung, was denn für Tapas serviert würden: "alles Mögliche". So hat es auch geschmeckt, vermutlich vorwiegend Reste aus der Küche. Schade, da Wein und das Ambiente zu einem zweiten Besuch verleitet hätten...
06.09.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
4037323 Bewertungen
Karmeliterplatz 2
1020 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 27.07.2009
Ersteinmal ist die Lage sehr schön bei der Karmeliterkirche am Karmeliterplatz. Alleine die Hausfassaden rund herum sind schon sehr schön anzuschauen, obwohl sie etwas Renovierung bräuchten. Die diversen offenen Weine fangen ab € 4,00 an. Der Hauswein ein Riesling aus dem Kamptal schlägt mit € 2,90 zu Buche und der Gspritzte mit €2,60. Zum Naschen hab ich mir Spanische Oliven die mit Zitronenstückchen gefüllt waren bestellt mit Brot dazu. Das sollte man aber zu zweit oder dritt essen denn allein ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
4446402 Bewertungen
Ebeltal 14
2564 Furth an der Triesting
Meidlinger12
4
5
4
8 Fotos
Meidlinger12 13.07.2009
Naja, was soll ich zu diesem Lokal sagen. Es ist eine weitschichtige Verwandtschaft von mir. Das Essen ist wirklich sehr gut dort. Am Christtag also einen Tag nach dem 24.12. geht unsere Familie ca. 10-20 Leute jedes Jahr dorthin Truthahn Essen und es war jedesmal ausgezeichnet. Der Wirt ist etwas langsam aber sonst ganz nett. Anzumerken wäre da noch die ziemlich neue Kegelbahn. Früher gabs mal eine ganz urige Lehmbahn in einem alten Holzschuppen. Nur leider wurde die, Opfer eines großen Hochwas ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
3833404 Bewertungen
Schmelzgasse 9
1020 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
Meidlinger12 12.07.2009
Wir wollten am Freitag einen Tisch für 17 Uhr bestellen, doch der Kellner am Telefon sagte uns das nichts mehr frei ist. Wir ließen uns aber nicht abbringen und gingen trotzdem hin. Wir waren halbwegs erstaunt das das lokal leer war. Es war als wir kamen so um 17 Uhr rum kein einziger anderer Gast anwesend. Erst nach uns kamen noch 3 Gäste. Wir bestellten 1x Menü (Kalbsrollbraten + Suppe) € 6,90 und 1x Rieslingbeuschl vom Kalb um € 10,90. Das Achtel Hauswein kostete € 1,90 und das Krügel Schnai ...
Die ganze Bewertung zeigen
6 Kommentare | Zeige alle Kommentare
juliachild
lieber walt, den weißen tiger kenne ich auch nicht, meine antwort war für none bestimmt, der nach einer erklärung für das phänomen "ausreserviert, und dann dennoch genügend platzkapazität angetroffen" fragte. persönlich kenne ich das argument von frau maier. lg
20.04.2010 |
juliachild
ich kenne diese situation von johanna maier. je nach größe der gästegruppen hat man bei ihr bisweilen auch das gefühl, dass noch genügend plätze frei wären. sie rechnet jedoch eine max. personenzahl, danach ist schluss. ihre ganz einfach erklärung: um ihr hohes niveau zu gewährleisten, kann sie nur eine bestimmte anzahl von gästen gleichzeitig bewirten. lg
16.04.2010 |
eine FeinschmeckerinWir waren auch schon ein paar mal dort, da wir in der Nähe wohnen. Ich finde den Gastgarten sehr nett, wenn man im Sommer draußen sitzen kann. Innen ist es sehr kahl, ein paar Vorhänge oder Tischdecken, bzw geschmackvolle Deko wäre da dringend(!) notwendig. Den Namen des Lokals find ich auch nicht gerade glücklich gewählt, einerseit steht riesig oben "Gastwirtschaft"- womit ja jeder etwas sehr bodenständiges verbindet, und dann heißt es doch glatt "Zum weißen Tiger"?? Naja klingt nach Chinesenbude für mich... Beim Essen müssen sie sich leider auch noch mehr anstregen, also von mir gibts leider nicht soviele Punkte ;-)
14.04.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja9 Gefällt mir
2550352 Bewertungen
Johann-Staud-Strasse 9
1160 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
5
3
Meidlinger12 18.05.2009
Uriger Heuriger vis a vis vom Ottakringerbad. Das Soda wird noch in alten Syphonflaschen auf den Tisch gestellt wo man vorsichtig sein muß beim einschenken sonst kanns feucht werden. :-) Essen gibts nur kalt und drinnen per Selbstbedienung zu holen. Schöner Gastgarten. Hoffe ich komme mal wieder in die Gegend
9 Kommentare | Zeige alle Kommentare
DagmarS
Die Blaue Nosn ist eine sehr urige, sehr gemütliche WEINSCHENKE. Es gibt 2, 3 nicht selbst gemachte, aber gute Aufstriche, Brot, Gselchtes, Käse, Sardellenringerl in der Dose, Butter, Paradeiser, harte Eier und manchmal einen selbst gemachten Kümmelbraten, dazu guten, einfachen Wein. Neulich hab ich den Rose probiert, hat auch geschmeckt. Wer so etwas mag, ist hier gut beraten, wer sich mehr wünscht, geht zum Pepi oder zur 10er Marie.
08.06.2012 |
LionBetrifft Andreas Lauber. Von wegen nur am Land. Natürlich gibt es in Wien echte Heurige, diese unterliegen sogar einem eigenen Gesetz. Dem Wiener Buschenschankgesetz. Diese Weinhauer gibr es in den Bezirken 10, 16, 17, 19, 21 und 23. Eine Liste gibt es auf http://TinyURL
30.10.2011 |
Meidlinger12
Mir gefällt die Blaue Nosn besser als jeder Heurige in Grinzing z.b. und er ist gemütlicher und uriger als die meisten Wiener Heurigen. Basta. In der Microwelle? Was? Oh mein Gott - Welch Frevel
30.10.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
33292627 Bewertungen
Barnabitengasse 1–3
1060 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
2
2
Meidlinger12 18.05.2009
Ich denke, das die Pizzen früher mal größer waren, aber kann auch sein das ich jetzt mehr verdrücken kann. ;-) Das Lokal erinnert mich aber sehr an Massenabfertigung und es ist immer ein hektisches Treiben. Ein nerviges Klingeln oder was das war gab es auch immer. Keine Ahnung für was das gut war. Wenn eine Pizza abholbereit war? Naja wie gesagt für eine schnelle Pizza kann man hingehen, aber für einen gemütlichen Abend zu Zweit sicher nicht zu empfehlen.
Stefan Hofmandie personal von Frascati sind so lieb & freundlich, das macht mir freude ,immer wenn ich dorthin gehe und besonderes gut ist die Pizza und Fisch:)***
17.12.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
42374017 Bewertungen
Gablenzgasse 5 (Lugner City)
1150 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
4 Fotos
Meidlinger12 11.05.2009
Das Lokal ist ziemlich der einzige Lichtblick in der Lugner City. Wenn ich dortmal bin wegen meiner Freundin, die sehr spät shoppen geht, dann sitz ich gern im Santos. Das Essen ist sehr gut und auch die Cocktails können sich sehen lassen. Die Einrichtung ist auch passend und hinten bei der Glaswand hat man eine schön Aussicht auf das rege Treiben am Gürtel.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
3030301 Bewertung
Seegasse 43
7142 Illmitz
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 04.05.2009
Das Innere des Lokals schaut noch sehr neu aus und man hat eine schöne Aussicht über die Ebene. Im Garten gibt es auch sehr schöne Sitzmöglichkeiten. Das Essen war ausgezeichnet und das Service war auch immer schnell zur Stelle. Liegt am Weg zum See in Illmitz.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
2010201 Bewertung
Parzelle 1939/2 (Neusiedlersee)
7121 Weiden am See
Erst-Bewertung
Meidlinger12
2
1
2
Meidlinger12 04.05.2009
Da der Hunger schon so groß war, gingen wir hier leider rein. Das Lokal ist sehr auf Massenabfertigung ausgelegt, denn wenn das Wetter schön ist, tummeln sich hier sehr viele Leute. Die Krautsuppe war ja noch gut aber bei den Cevapcici staubte es mir bei den Ohren raus. Das nächste Übel war, das der Typ hinter der Schank der die Getränke herrichtete die Kellner behandelte wie Leibeigene und sie beschimpfte und sonst auch herumfluchte. Da es das einzige Lokal dort am Strand ist, hat es eine Art M ...
Die ganze Bewertung zeigen
hilelaman möchte probieren, DIESEN Job zumachen! Dazu braucht man nicht Sohn zu sein ... ! Viel Spass
03.09.2013 |
Unregistered... diese Bewertung stammt zwar aus 2009, es hat sich bis einschliesslich 2013 NICHTS GEÄNDERT!!!
03.09.2013 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
4444442 Bewertungen
Untere Hauptstraße 123
7122 Gols
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 04.05.2009
Endlich einmal ein Lokal das sich auf Süßwasserfische spezialisiert hat die noch dazu von der hauseigenen Fischerei gefangen werden. Es ist ja wirklich traurig in Österreich, das man mehr Meeresfisch und Früchte angeboten werden als heimischer Fisch. Ich habe gebratenes Hechtfilet und meine Freundin gebratenes Welsfilet gegessen. Beide Fische waren ausgezeichnet. Das Ambiente erinnerte mich an meine Kindheit, das ist dort in den 70ern stehen geblieben. :-) Am Service gab es auch nichts auszusetz ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
3725234 Bewertungen
Otto Bondy Platz 1
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
2 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 27.04.2009
Ich war letzten Freitag mit meiner Freundin zum ersten mal dort, nachdem es vor kurzem aufgesperrt hat. Wir waren ca. gegen 16 Uhr dort und es befand sich nur noch ein zweites Pärchen im Lokal die aber im Gast(garten) Platz genommen hatten. Mit einem Garten hat der Gastgarten ja nichts zu tun in der Betonwüste des Kabelwerkes. Wir waren angenehm überrascht vom Essen. Da gab es endlich asiatisches Essen, das nicht dem 08/15 Chinesenallerlei gleichkam. Das ganze schmeckte auch noch ausgezeichnet u ...
Die ganze Bewertung zeigen
4 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Meidlinger12
Das Lokal hat "wieder" offen. Aber mit neuem Besitzer. Da dort jetzt aber mit Glutamat gekocht wird und komplett Nichtraucher ist, sieht mich das Lokal so oder so nicht mehr von innen. Das Origin war leider weit und breit der einzige Asiate der ohne Glutamat kochte. Da seh ich über das miese Ambiente des Kabelwerks hinweg.
30.01.2012 | 1
CrisiZur Kritik des Gastgartens: ich denke dass man schon von weiten sieht was Sache ist also muss ich mich in die Betonwüste setzen um das nachher zu kritisieren? Und nun zum Minuspunkt dass die Hauptspeise zu schnell serviert wird - das kann ich mir nun wieder nicht vorstellen weil wir waren schon des Öfteren dort und kann das absolut nicht bestätigen. Jetzt zwei Jahre später hat das Lokal noch immer offen!
13.01.2012 |
Meidlinger12
Es ist nunmal hierzulande eine Unart, denn wenn man sich etwas Zeit lässt mit der Vorspeise und die vielleicht sogar etwas üppiger ausfällt und man eine Pause zwischen den Gerichten braucht dann ist die Hauptspeise kalt und viele Leute wollen halt keine kalten Speisen die heiss zubereitet werden. Ich bin da vielleicht eine Ausnahme, da mir auch viele Speisen im kalten Zustand schmecken.
27.04.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
4542445 Bewertungen
Girardigasse 6
1060 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
5
5
5
1 Check-In hier
Meidlinger12 06.04.2009
In dieses Lokal hab ich mich verliebt am Samstag. Die Einrichtung ist gemütlich und mit vielen Kleinigkeiten verziert. Bewirtet wird man tatsächlich vom Ehepaar Dimous. Man sollte aber genug Zeit mitbringen um dieses Lokal, das Ambiente und die Speisen und Weine zu geniessen. Die Pause zwischen Vorspeise und Hauptspeise war relativ lang aber das hat mir nichts ausgemacht. Man merkt das sich auch die anderen Gäste sehr wohl fühlen denn wir waren die ersten Gäste die das Lokal verlassen haben nach ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Also günstig griechisch essen kann man im Korfu im 4. Bezirk. Die Taverna Lefteris soll sehr gut sein. Liest man nur Gutes über dieses Lokal. Sehr auf Kretisch spezialisiert. Die Taverne Sokrates auf der Donauinsel ist auch sehr nett. Ist wirklich wie im Urlaub bei schönem Wetter. Abzuraten ist vom Irodion auch wenn es viele gute Bewertungen hat. Ein Lokal dieser Grösse bei so einem Andrang verkommt irgendwann zur Massenabfertigung aber viele laufen noch immer wie die Lemminge dorthin. Alle genannten Lokale findest Du auf dieser Seite
06.04.2009 |
nonekönnen Sie sonst noch Griechen empfehlen?
06.04.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
35353918 Bewertungen
Dorotheergasse 2
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
5
4
Meidlinger12 04.04.2009
Sehr nettes Innenstadtbeisl. Alles mit Holz getäfelt innen. Speisen waren sehr gut. Es gibt Wiener Küche also bodenständiges. Für diese Lage direkt neben dem Graben am Anfang der Dorotheergasse sind die Preise sogar recht günstig. Hervorne bei der Schank ist der Raucherbereich und weiter hinten sind die Nichtraucher.
5 Kommentare | Zeige alle Kommentare
Der Brave@Miki oder wie auch immer Du jetzt Dich nennst. Deine Review wurde gestern - völlig zu Recht - gelöscht. Denn Du hast darin angekündigt, dafür zu sorgen, daß kein Wiener mehr in dieses Lokal geht. Allerdings warst Du sogar Stammgast dort. Also dürftest Du ja zufrieden gewesen sein, denn sonst ist man ja nicht Stammgast. Deine Haßtiraden dürften andere Ursachen haben, als Unzufriedenheit mit dem Schnitzel. Hast Du das Schnitzel reklamiert, wenn es so furchtbar war ? Wie hat man darauf reagiert ? Das sind alles wichtige Dinge. Kritik wird gerne gelesen, unsachliche Schimpferei dirqualifiziert sich von selbst.
28.11.2012 | 1
TopfenDieses Wochenende waren wir erstmals in der Kaiserstadt Wien. Eher zufällig sind über dieses Beisl gestolpert. Es war wirklich sehr sehr voll, aber das Warten hat sich gelohnt. Das Essen war fein, die Bedienung, wenn auch wirklich im Turbotempo im Einsatz, supernett. Unsere bunt zusammengewürfelte Tischrunde (wir zwei Kroaten-Schweizer) und zwei Italienerinnen sowie zwei "echte Einheimische" war nett. Gerade dies, dass es trotz der Top-Touri-Lage nicht ausschliesslich von Touristen besucht wird, hat uns an diesem Beisl gefallen...so sehr dass wir gestern Sonntag gleich nochmals da hin sind. Wir haben es nicht bereut. Unsere Meinung: HINGEHEN
28.11.2011 |
UnregisteredWer das Beislleben liebt, findet hier wohl eine der Topadressen in Wien. Die täglich neu zusammengestellte Speisekarte bietet für Jedermann das Richtige. Nebst Hausmannskost quer durch den Gemüsegarten findet man auch die Klassiker der Wiener Küche. Dies alles zubereitet durch ein tolles Küchenteam wird durch ein äußerst freundliches Personal serviert. Und was noch zu so einem Beisel gehört : der Stammtisch der täglich von einer illustren Runde belegt ist ( wehe dem der da sitzt und nicht hingehört ) !!! Einziger Wehrmutstropfen das Bier ist manchmal nicht kalt genug und manche Gläser sind Mangelware.
19.09.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
3638375 Bewertungen
Lerchenfelder Gürtel 24 (Stadtbahnbögen)
1080 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
4
Meidlinger12 29.03.2009
Nettes Ambiente in den Stadtbahnbögen. Essen war in Ordnung nur die Lautstärke war mir im inneren Teil des Lokals zu laut. Vorne an der Bar hörte man auch etwas von der Musik die sogar von einem DJ aufgelegt wurde, wohin wir uns nach dem Essen zurückzogen. Hervorzuheben ist es das es sehr günstig ist und auch die Cocktails sehr günstig, obwohl sie von der Qualität mit einer richtigen Cockteilbar nicht mithalten können. (z.b. Tequila Sunrise 3,60, Caipirinha 5,90)
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
3630357 Bewertungen
Linke Wienzeile 34
1060 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
3
4
3 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 28.03.2009
Am Essen gabs nichts auszusetzen. Ist ein richtiges Beisl und natürlich passt hier auch das Ambiente dazu weil es auch schon ziemlich heruntergekommen ist. Auf der Karte steht Beisl seit 1973 und seit damals ist da auch sicher nichts verändert worden. Draussen gibt es auch einen Schanigarten. Die Kellnerin war sehr nett und flott. Die Speisen waren auch recht günstig.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
9151530 Bewertungen
Linke Wienzeile 14
1060 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
2
3
Meidlinger12 28.03.2009
Wir wollten dort eigentlich frühstücken aber nach einem Blick in die Speisekarte verging uns der Appetit und wir entschieden uns nur zu einer Melange. Für Eierspeis von 3 Eiern 7 Euro für Frühstück 8,50, für Tafelspitz 20,50 da hört sich der Spaß auf, denn das Lokal war sicher einmal wunderschön aber jetzt ist es ziemlich heruntergekommen. Die Leute die dort verkehren waren mir auch nicht ganz geheuer. Wenn die Kellner am vormittag schon auf ein Wodka Orange eingeladen werden und Frauen Baileys ...
Die ganze Bewertung zeigen
UnregisteredDas mit dem Rotlichtcharakter stimmt allerdings...
16.01.2011 | 2
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja7 Gefällt mir
4743432 Bewertungen
Piaristengasse 45
1080 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
5
4
4
Meidlinger12 24.03.2009
War vor ca. 3 Jahren auf einer Weihnachtsfeier im Piaristenkeller. Dort gabs eine Führung durch das Hutmuseum mit allerlei Kopfbedeckungen aus der Kaiserzeit. Das Ambiente dort ist sehr schön und gediegen. Alles mit dunklem Holz. Das gefällt vielleicht dem einen oder anderen nicht so aber mir sagt es sehr zu. Über das Service kann ich nur sagen das die Getränke immer flott gebracht wurden. Das Essen gab es an einem großen Buffet. Dort gab es für mich ein Highlight. Ich probierte das Lammrückenst ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Besser ne 3 Jahre alte Bewertung als gar keine ;-)
25.03.2009 |
Moosehr hilfreich : Eine Bewertung wie es vor 3 Jahren war......
25.03.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
38363234 Bewertungen
Landstrasser Hauptstrasse 71
1030 Wien
Meidlinger12
3
3
3
Meidlinger12 23.03.2009
Alles in allem ein guter Grieche, aber mehr nicht, auch gibt es gemütlichere Griechen. Man fühlt sich etwas in den Urlaub versetzt da es in Griechenland auch immer diese übervollen Hotspots gibt die ich eher meide.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3245366 Bewertungen
Lerchenfelder Gürtel 51
1160 Wien
Meidlinger12
4
5
4
1 Foto
Meidlinger12 22.03.2009
Lesen Sie sich die Beschreibung durch, da wird eigentlich alles gesagt über das Lokal. Ein typisches Wiener Wirtshaus, wo sich viele Schichten treffen. Die Preise sind ausgesprochen günstig. Im Sommer ein lauschiger Hinterhof mit einem riesigen Baum. Ich hoffe den Chef gibts noch lange. Ein überaus fleissiger, unaufdringlicher Wirt. Leider wurde die Beschreibung rausgelöscht wegen des Copyright, aber die Beschreibung ist einfach toll. Hier ist der Link zu dieser guten Beschreibung vom Weinhau S ...
Die ganze Bewertung zeigen
Evaals ich noch im 16. wohnte, war ich stammgast im \"sittl\". romantischer gastgarten, gute und preiswerte wiener küche… ein wunderbarer und gastlicher ort… nunmehr – etwa zwanzig jahre später – sucht ich am samstag erneut das „sittl“ auf. „kalbsvögerl in steinpilzsauche“ stand auf der speisekarte, was ich in positiver erwartung auch sofort bestellt habe. das gericht kam und siehe da: das alt, hart , mindestens zum zwanzigsten mal aufgewärmt und säuerlich schmeckend reklamierte ich sofort nach dem ersten bissen und schickte den vollen teller retour. die reaktion der kellnerin war „..dann hats ihnen halt nicht geschmeckt…“. ich bezahlte 12.50 euro inklusive apfelsaft und verließ diesen ungastlichen ort. da der ärger groß war, fuhr ich zurück, beschwerte mich erneut bei der kellnerin, die schließlich den chef holte. auch dieser reagierte auf die beschwerde ähnlich wie die kellnerin, die auch vor untergriffen nicht zurückschreckte. erst die forderung nach einer rechnung führte dazu, einen teilbetrag zurückzuerstatten. schade um dieses einst wunderschöne gasthaus… gegessen habe ich dann ganz wunderbar im \"andino\"
20.01.2011 |
Evaals ich noch im 16. wohnte, war ich stammgast im "sittl". romantischer gastgarten, gute und preiswerte wiener küche… ein wunderbarer und gastlicher ort… nunmehr – etwa zwanzig jahre später – sucht ich am samstag erneut das „sittl“ auf. „kalbsvögerl in steinpilzsauche“ stand auf der speisekarte, was ich in positiver erwartung auch sofort bestellt habe. das gericht kam und siehe da: das alt, hart , mindestens zum zwanzigsten mal aufgewärmt und säuerlich schmeckend reklamierte ich sofort nach dem ersten bissen und schickte den vollen teller retour. die reaktion der kellnerin war „..dann hats ihnen halt nicht geschmeckt…“. ich bezahlte 12.50 euro inklusive apfelsaft und verließ diesen ungastlichen ort. da der ärger groß war, fuhr ich zurück, beschwerte mich erneut bei der kellnerin, die schließlich den chef holte. auch dieser reagierte auf die beschwerde ähnlich wie die kellnerin, die auch vor untergriffen nicht zurückschreckte. erst die forderung nach einer rechnung führte dazu, einen teilbetrag zurückzuerstatten. schade um dieses einst wunderschöne gasthaus… gegessen habe ich dann ganz wunderbar im "andino"
20.01.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja6 Gefällt mir
4340432 Bewertungen
Donauinsel
1220 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 22.03.2009
Hier kommt wirklich Urlaubsfeeling auf. Das Essen ist ausgezeichnet und das Service ist auch auf Zack. Man sitzt etwas erhöht und kann schön auf die Promenade und aufs Wasser blicken. Es ist zwar nicht so eine kleine gemütliche Taverne, denn es ist schon sehr viel los dort, aber trotzdem passt das Ambiente. Für Leute die nicht extra nach Griechenland fliegen wollen ist es hier quasi in Wien vor der Haustür, fast wie im Urlaub. Aber die kleinen gemütlichen Tavernen muß man in Griechenland auch su ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
3240355 Bewertungen
Währinger Gürtel 1
1180 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 22.03.2009
Das Essen das ich damals gegessen habe finde ich leider auf der Speisekarte nicht mehr, aber es bestand aus 4 unterschiedlichen Knödeln und war ziemlich ausreichend und lecker. Die Speisenauswahl ist sehr witzig gestaltet (Schaufel Mischmasch, Scheibtruhe Mist, 1m Spaghetti, etc...) natürlich für mehrere Personen. Sollte man einmal gesehen haben. Deftige Speisen, Bedienung nett und flott.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
Hinweis: Lokal wurde geschlossen
4036402 Bewertungen
Sagedergasse 18
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 22.03.2009
Das Lokal hat erst vor kurzem wieder aufgesperrt, nachdem Eurofisch + das dazugehörige Fischrestaurant Blue Marlin pleite gegangen sind. Eurofisch wurde von Frischeparadies übernommen und das Blue Marlin von einem Italiener. Die Einrichtung ist noch dementsprechend neu und im modernen Stil. Küche ist eine sogenannte Schauküche. Das Essen war wirklich ausgezeichnet. Die Bedienung sehr freundlich. Zum Abschluß gab es noch einen Grappa oder Zitronenlikör auf das Haus. Leider sind etwas zu wenig Gäs ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
50473310 Bewertungen
Krugerstraße 5
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
5
5
Meidlinger12 21.03.2009
Sehr tolles gediegenes Ambiente (alte Ledermöbel und dunkles Holz). Sehr gute Cocktails und der Barkeeper ist kompetent und sehr freundlich. Auch wenn die Preise gehoben sind, aber dort ist es mir um keinen Euro leid. Die Musik ist auch passend zum Umfeld. Es ist eine reine Cocktailbar wo es nur 2 Biere zur Auswahl gibt (alkoholfrei und Heineken). Zu den Drinks bekommt man auch ein Schälchen mit Erdnüssen. Am Eingang gibt es gleich eine Garderobe wo man Jacke oder Mantel abgeben kann. Also dort ...
Die ganze Bewertung zeigen
BerndIch war letztens auch dort und kann das nur bestätigen. Die Bar ist wirklich sehr geschmackvoll im Stil der 20er/30er Jahre eingerichtet, was ein angenehmens Ambiente zum Cocktail trinken ergibt. Außerdem gibt es dort auch eine große Auswahl an Zigarren. Es war auf jedenfall ein gelungener Abend dort!
16.05.2011 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
2829238 Bewertungen
Krugerstrasse 4
1010 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
2
3
1
Meidlinger12 21.03.2009
Eigentlich geniesst dieser Italiener in Opernnähe einen guten Ruf, aber was wir gestern erlebten war schlimm. Der Platz den wir reserviert hatten, war auch nicht ideal. Ich bin zwar kein Raucher aber wegen meiner Freundin muß es leider ein Raucherplatz sein und diese Plätze sind jetzt meistens die schlechtesten Plätze in einem Lokal ist mir schon aufgefallen. Ich saß leider am Gang wo jedesmal ein kalter Luftzug vorbeiblies wenn die Tür aufging. Ich bin zwar nicht so kälteempfindlich aber das wa ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
2941385 Bewertungen
Augustinerstraße 1
1010 Wien
Meidlinger12
4
4
4
Meidlinger12 20.03.2009
Direkt bei der Albertina gelegen bietet dieses Lokal eine Mischung aus Heurigen, Restaurant und Weinbar. Die Einrichtung gefällt mir persönlich sehr gut und das alte Gewölbe bietet die perfekte Kulisse. Teilweise ist es mir aber zu voll und zuviel Trubel. Das Essen war gut und ausreichend. Wiener Küche und österreichische Spezialitäten. Am Abend gibt es dann noch traditionelle Heurigenmusik. Achja und Keller ist es keiner da man ebenertig ins Lokal hineingeht.
max136
muss ich mir mal anschauen gehen.
07.02.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja5 Gefällt mir
3540404 Bewertungen
Bahngasse 5
2345 Brunn am Gebirge
Meidlinger12
3
4
4
Meidlinger12 20.03.2009
Eine sehr unfangreiche Speisekarte, wobei leider die Qualität etwas leidet und einige Dinge nicht frisch gemacht werden können. Aber die Speisen sind mit viel Liebe hergerichtet. Auch das Lokalambiente gefällt mir sehr gut. Sehr gemütliche familäre Atmosphäre. Der Service ist auch flott und zackig.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
4433414 Bewertungen
Sagedergasse 8
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
4
27 Fotos 31 Check-Ins hier
Meidlinger12 16.03.2009
Das Lokal hat wieder seit 2. März 2009 geöffnet, nachdem der vorige Besitzer in ein größeres Lokal umgezogen ist. Das Lokal ist im Cafe-Stil aber mit guter Restaurant/Gasthof-Speisekarte. War vorher mein Stammlokal. Das Essen werde ich bald testen. Die Speisekarte hab ich schon inspiziert und es gibt richtige Wiener Schmankerl wie Gebackenes Hirn, Hirn mit Ei, Kuttelflecksuppe, Zwiebelrostbraten, Rindsgulasch und eines der besten Biere der Welt, nämlich Murauer. Die Preise sind günstig. So j ...
Die ganze Bewertung zeigen
Meidlinger12
Ja das wüsste ich auch gern. Das letzte mal das ich sowas gegessen habe ist über 20 Jahre her und da hab ich es in einem Gasthaus von meiner Mutter gekostet. Ich habe es da in sehr guter Erinnerung, aber ich traue mich jetzt nicht mehr eine ganze Portion zu bestellen. Hingegen hab ich mich immer gesträubt eine Flecksuppe zu essen und hab sie vor ca. 3 Jahren in der Steiermark gekostet und war sehr positiv überrascht.
16.03.2009 |
schlitzaugeseiwachsam
Wie schmeckt Hirn?????
16.03.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir
--20201 Bewertung
Hohenbergstraße 16
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
2
2
2 Fotos
Meidlinger12 16.03.2009
Preise für die Getränke sind zwar sehr günstig aber sonst ist das Lokal nicht sehr einladend. Da könnte man mehr draus machen.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
4138346 Bewertungen
Wilhelmstrasse 33
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
4
3
3
Meidlinger12 16.03.2009
Gute Pizzeria nicht weit weg von der U6 Station Philadelphiabrücke. Pizzas ausgiebig und sehr gut, auch der Zustellservice ist gut. Schanigarten im Sommer auch vorhanden.
UnregisteredAnalphabeten am Telefon und als Kommentatoren. Was kann da schon rauskommen?!
30.06.2013 | 3
BeciZwei mall bestellt, erste mall statt Toskana bekam ich Tropikana, natürlich musste ich warten bis sie mir richtige geliefert haben. Heute statt Toskana bekam ich Cardinale und noch dazu ziemlich verbrant!!!! Lieferanten sehr freundlich, aber Damme am telefon Analphabeten. Daher leider nicht Empfelenwert,,,
29.06.2013 via Handy |
Trinkler C.Ich war mit einer Freundin in diesem Lokal zu Gast vor einen Monat oder so! Wir sitzten im Schanigarten(leider direkt an der Straße) jedoch wirklich gepflegt und sauber. Ein ganz grosses Lob an den jungen Kellner, den so eine tolle Bedienung hatte ich selten! Also wirklich "Hut ab" diese Freundlichkeit und Zuvorkommenheit ehrlich, ich hoffe er wird viel Glück in seiner Zukunft als Kellner haben! Zum Essen muss ich auch sagen das es sehr gut war. Die Preise sag ich mal im Mittelfeld!
06.09.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
30--101 Bewertung
Schönbrunner Straße 222
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
-
1
1 Foto
Meidlinger12 16.03.2009
Kenne hier nur den Zustallservice. Die Suppe war leider ausgeschüttet und im Sackerl statt im Behälter und die Pizza wäre gut gewesen, wenn sie warm gewesen wäre. Also alles in allem eher nicht weiterzuempfehlen.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
3238323 Bewertungen
Pottendorfer Straße 1
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
3
4
3
4 Fotos
Meidlinger12 16.03.2009
Habe nur ein warmes belegtes Brot gegessen, aber das war sehr gut und auch das Essen meiner Freundin war gut. Der Kellner ein richtiger Wiener Kellner der Schmäh führt. Heraussen gibts im Sommer glaub ich einen Schanigarten. Ganz in der Nähe U6 PhiladelphiaBrücke - Schedifkaplatz
Meidlinger12
Da ich auch das Essen meiner Freundin gekostet habe, kann ich das beurteilen. Lachhaft ist vielleicht Ihr Kommentar.... Einfach selbst hinschaun und selbst beurteilen.
18.03.2009 |
Kücheein belegtes Brot-- ja das verdient die Bewertung 3 bei Küche-- Einfach nur lachhaft
18.03.2009 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja3 Gefällt mir
--30401 Bewertung
Meidlinger Hauptstr 49
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
3
4
Meidlinger12 16.03.2009
Nettes Cafe mit gutem Service und gutem Kaffee. Im Sommer mit Schanigarten auf der Meidlinger Hauptstrasse
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
4033403 Bewertungen
Hilschergasse 24
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
3
4
2 Fotos
Meidlinger12 16.03.2009
Neu eröffnetes Cafe das auch günstige Mittagsmenüs anbietet. Der Chef hat mir versichert das man aber rund um die Uhr Essen bekommt und zur Not stellt er sich selbst in die Küche. Fernseher vorhanden für diverse Sportübertragungen.
AlexHi, Mittagsmenü war FußballWM ist. Jedes SPIEL L I V E im Innenraum. Im Schanigarten nur Ruhe und Getränke, keine Fußball Beläßtigung. voll cooool. lg alex
26.06.2010 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja2 Gefällt mir
--30301 Bewertung
Altmannsdorfer Straße 73
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
3
3
3 Fotos 1 Check-In hier
Meidlinger12 16.03.2009
Kleines Cafe vis a vis vom Bahnhof Hetzendorf. Preise sind sehr günstig. Sieht innen eher wie eine Bar aus.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja1 Gefällt mir
--40301 Bewertung
Meidlinger Markt 130
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12
-
4
3
1 Foto
Meidlinger12 14.03.2009
Musste hier gestern fluchtartig wegen Hagels einkehren, aber ich habe es nicht bereut. Alles in Holz gehalten drinnen und kleine gemütliche Sitzgelegenheiten mit Tischen. Das Seidl Gösser hat nur 2 Euro gekostet und der Kaffee war auch gut. Direkt am Meidlinger Markt gelegen, treffen sich hier natürlich einige Meidlinger Originale. Ein großer Fernseher ist auch vorhanden für Fußball und Sportübertragungen.
10 Kommentare | Zeige alle Kommentare
fruchtfliege
Ja, manchmal kann man auch irren. Brigittenauer - 47% keine Stammösterreicher, hier kann man in der Schule Fremdsprachen lernen.
21.01.2012 |
uc0gr
Also liebe fruchtfliege, ich bin der letzte "Wau-Wau", wenn dann schon eher "MIAU!" - also solche Kurzkommentare, die trotzdem Aussage haben, finde ich auch genau für solche Lokale noch gerade akzeptabel, wenn auch nicht schön. Aber was will man über ein Marktbeisel schon seitenweise rezitieren, dass es auch für das geschätze Forum interessant wäre...mir persönlich wäre es aber in diesem Fall trotzdem etwas zu Wenig. Ausserdem, nicht vergessen, da war der Meidlinger12 ja noch jung...maximal ein "Meidlinger9" ;-))) Übrigens, O.K., fruchtfliege, ich hab's wirklich falsch verstanden!! Auch ich stehe manchmal auf der Leitung... @magic: nach den Bewertungen (Qualität & Noten) hier im Forum würde ich dir "Brigittenauer" nicht unbedingt vorschlagen... :-)) Der Gerry halt, jetzt wieder von der Leitung unten...
21.01.2012 |
UnregisteredGeschmäcker sind verschieden :)
21.01.2012 |
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja4 Gefällt mir
3932388 Bewertungen
Mandlgasse 20
1120 Wien
Meidlinger12
4
4
4
5 Fotos
Meidlinger12 14.03.2009
Etwas umständlich dort mit dem Auto hinzukommen, da sehr viele Einbahnen sind aber es ist auch schnell von der U-Bahn zu erreichen. Ich war gestern und heute dort. Die Eingangstür noch im alten Stil eine Doppeltüre. Drinnen liegt ein großer gutmütiger Bluthund. Der Boden ein alter knarrender Schiffsboden. Auf das Bier wartet man zwar ein Weilchen, dafür lohnt sich das Warten denn es hat ein schönes beständiges Häubchen. Gestern hab ich das gebackene Welsfilet mit Kartoffelsalat gegessen. Das Wel ...
Die ganze Bewertung zeigen
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich? Ja8 Gefällt mir
3332385 Bewertungen
Meidlinger Hauptstraße 3
1120 Wien
Erst-Bewertung
Meidlinger12