RestaurantTester.at
Registrieren | Einloggen | Facebook Connect Einloggen mit Facebook
Lokale in deiner Nähe
Erweiterte Suche
Home Mein Profil Guides Events Lokal eintragen
SpeisenAmbienteService
37
40
23
Gesamtrating
33
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Rating Details
Poseidon    
Alle Fotos (2)
Event eintragen
Poseidon Info
RESTOmeter RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 331 | 70
Oberösterreich
Rang: 13
Features:
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente:
Gemütlich
Preislage:
Mittel
Kreditkarten:
Keine Info
Öffnungszeiten:
Mo:
11:00-15:00
17:00-24:00

Di:
11:00-15:00
17:00-24:00

Mi:
11:00-15:00
17:00-24:00

Do:
11:00-15:00
17:00-24:00

Fr:
11:00-15:00
17:00-24:00

Sa:
11:00-15:00
17:00-24:00

So:
11:00-15:00
17:00-24:00
Hinzugefügt von:
CaptainKoons
Info hinzufügen oder updaten
Fotos hochladen
Lokalinhaber?

Poseidon

Prinz Eugenstraße 1 | 4061 Pasching
Oberösterreich
Küche: Griechisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 07229 61071  
Web: www.griechischessen-linz.at
Gastgarten, Schanigarten
Lokal bewerten
4 Bewertungen für: Poseidon (33)
via Handy am 03.08.2014
MarkusH4
1
1
4Speisen
5Ambiente
4Service
1 Check-In
Wieder einmal ein Hochgenuss! Wir sind immer wieder begeistert!
Zu empfehlen ist, ganz nach Griechenart, eine Variation der verschiedenen Vorspeisen und der ganz Tisch bedient sich daran.
Wer's gerne deftig hat: Die Fleichgerichte sind mehr als ausreichend und beinhalten nur wenig Zuspeisen ;-)
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
am 28.04.2014
sigurd77
Basis Level 1
3
0
3Speisen
3Ambiente
2Service
Waren vor kurzem wieder im Poseidon und das jetzt zum letzten Mal. Was ich nicht mag sind Pommes zum Bifteki, stattdessen wäre Tsatsiki besser gewesen (was überall dabei ist) und ein Gupf kostete extra 3,50 (48,-- Schilling, für Joghurt, Gurken, Olivenöl, u. Knoblauch, furchtbar) Zur Vorspeise gab’s ein stinknormales Weißbrot. Ein Grieche müsste es schon selbst backen, wie zum Beispiel der Sorbas in der Neutorgasse. Aber das schlimmste ist, dass Sie nicht gut deutsch können.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
7 Kommentare »
Letzter Kommentar von am 03.08.2014 um 13:35
schlitzaugeseiwachsam
Bei mir glaubens die meisten sowieso nicht und reden mich gleich auf Englsch oder Chinesisch an. Dabei kann ich letzteres noch weniger als Französisch.
Gefällt mir
am 04.07.2013
ines32
1
1
5Speisen
4Ambiente
3Service
Das Ambiente in diesem Restaurant ist echt griechisch. Das bedeutet es ist heimelig, maritim und gemütlich. Die Speisen sind richtig lecker und mit liebe gekocht; das merkt man.
Die Portionen sind riesig und das Preis -Leistungsverhältnis einfach top. Ich war schon sehr oft dort essen und ich kann definitiv sagen das das Poseidon das beste Restaurant in Pasching ist!
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
via Handy am 29.01.2013
CaptainKoons
Silver Level 5
10
5
3Speisen
4Ambiente
1Service
2 Fotos 1 Check-In
Kurzer Erstbesuch im Poseidon am 28.01.2013.
 
Das direkt an der Salzburgerstraße gelegene Poseidon wurde an der neuen Location vor wenigen Monaten erst eröffnet, und dass merkt man – im positiven Sinn. Die Einrichtung ist durchwegs geschmackvoll gewählt, und die einzelnen Einrichtungselemente sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Alles macht einen recht gepflegten Eindruck, und durch das viele dunkle Holz, sowie die antik anmutenden Steinapplikationen wird einem eine warme hellenische Atmosphäre vermittelt. Manche mögen es womöglich schon als leicht kitschig abtun, ich finde es für ein griechisches Restaurant aber durchaus passend.

Was ich jedoch nicht sehr passend fand, ist die Leistung der Servicemannschaft. Normalerweise sind die Griechen – also zumindest die die man Hierzulande in der Gastronomie antrifft – die Freundlichkeit in Person. Nicht so im Poseidon. Hier hatte ich nie so wirklich das Gefühl willkommen zu sein. Der Servicemitarbeiter und die Servicemitarbeiterin mit denen wir zu tun hatten, gaben sich beide recht kühl und distanziert. Fragen zu den Speisen in der Karte wurden mit einem schon fast verärgert klingendem Tonfall beantwortet. Nach dem Aufnehmen der Bestellung endete der von sich aus angeboten Service de facto komplett. Um zusätzliche Getränke oder die Nachspeisen zu bestellen, mussten wir uns jedes Mal extra bemerkbar machen.
Einziger Lichtblick – sofern man drauf steht – man bekommt einen Ouzo als Aperitif und auf Wunsch auch noch einen Ouzu/Metaxa als Digestif „auf’s Haus“.
 
Nun aber zum eigentlich wichtigsten Punkt: die Küche. Die Karte des Poseidon – eigentlich müsste man hier schon fast von einem Buch sprechen - bietet eine nahezu unüberschaubare Anzahl an klassisch-griechischen Gerichten in allen erdenklichen Varianten und Kombinationen. Ich als Vertreter der „weniger-ist-mehr“-Fraktion, werde bei so was immer gleich skeptisch… Kann die Küche diese fast unglaubliche Anzahl an Gerichten auch adäquat umsetzen?
Ich entschied mich für einen Klassiker, den ich – sofern gut zubereitet – immer wieder gerne esse: die Fischplatte. Diese bestand in diesem Fall aus Seezungefilet, Garnelen, Tintenfisch, Kartoffelgratin, Dip und Beilagensalat. (siehe - leider ziemlich schlechtes - Foto). Der Beilagensalat machte einen recht frischen Eindruck. Das Dressing leicht süßlich, aber nicht zu süß, gut. Warum verirrt sich auf diese Salatteller immer nur genau eine Olive? Egal… Die gegrillten Tintenfische schön zart, aber etwas zurückhaltend gewürzt. Im Zusammenspiel mit dem erstaunlich leichten Dip auf Mayonnaisebasis aber eine runde Sache. Ebenfalls sehr zurückhaltend bis gar nicht gewürzt waren die Garnelen. Diese wurden zudem ziemlich übergart – schade. Das Seezungenfilet jedoch wieder schön glasig auf den Punkt gebraten und zudem sehr gut gewürzt. Das Kartoffelgratin ebenfalls sehr gut. Die Kartoffeln schön dünn geschichtet, noch mit leichtem Biss, gut gewürzt und mit optimaler Menge Käse überbacken. Alles in allem empfand ich den Hauptgang als gut aber ausbaufähig.
Als Dessert gab’s für mich einen weiteren griechischen Klassiker, welchen ich bei einem anderen im Linzer Umland gelegenen Griechen lieben gelernt habe: Galaktobouriko. Für die die diese Süßspeise noch nicht kennen: Es ist eine Art warmer Griespudding in Blätterteighülle, mit Honig und Zimt, sowie viel Schlagsahne und Vanilleeis. Das Galaktobouriko selbst geschmacklich sehr gut. Ziemlich süß, aber nicht zu süß. Der verwendete Gries etwas gröber als der den ich sonst gewöhnt bin. Der Blätterteig leider nicht mehr knusprig. Die Schlagsahne machte einen frisch geschlagenen Eindruck, nur ganz leicht gesüßt – sehr gut. Das Vanilleeis wohl nicht hausgemacht, aber geschmacklich durchaus gut. Alles in allem nicht das beste Galaktobouriko, aber trotzdem eine feine Sache. Und gleichsam ein schöner Abschluss des Abendessens.  

Fazit: Ambiente sehr schön, Service dafür eine große Baustelle, und die Küche irgendwo in der Mitte angesiedelt. Ergibt für mich unterm Strich ein eher durchschnittliches Restaurant, dass zwar Potential hätte, aber es (noch) nicht ausnutzt. Aufgrund der eher günstigen Preise, und sofern man sich am Service nicht allzu sehr stört, kann man für ein schnelles Abendessen oder in der Mittagspause aber auf jeden fall einen Blick riskieren.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja12Gefällt mir2Lesenswert1
Lokal bewerten
3 Kommentare »
Letzter Kommentar von Unregistered am 19.02.2013 um 10:11
Dieser Meinung bin ich auch und noch etwas: Bin ziemlich sauer, da ich bei meinem "Johannesbeer mit Leitungswasser" einen "Sirup"!!! erhalten habe und das um 2,90 Euro! Getränk wurde zwar umgetauscht, aber mit der Art "nix verstehen Sirup".
Gefällt mir
Poseidon - Karte
Größere Karte Anfahrt
Lokale i. d. Nähe:
Das könnte dich auch interessieren

4600 Thalheim bei Wels
8 Bewertungen

4040 Linz
5 Bewertungen

4222 St.Georgen/Gusen
1 Bewertung

4020 Linz
10 Bewertungen

4073 Wilhering
2 Bewertungen
Tags für dieses Lokal
Erst-Tester
CaptainKoons CaptainKoons
Bewertet am 29.01.2013
Master
MarkusH4 MarkusH4
1 Check-In in 90 Tagen
Master



 
Home | Sitemap | Neue Lokaleinträge | Neu anmelden | Lokal eintragen | Hilfe | AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2014 RestaurantTester.at