RestaurantTester.at
Home
Mein Profil
Lokal Guides
Events
Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
30
30
Gesamtrating
33
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Lengbachhof Info
Preislage:
Gehoben
Kreditkarten:
Keine Info
Öffnungszeiten:
Mo:
Keine Info
Di:
Keine Info
Mi:
Keine Info
Do:
Keine Info
Fr:
Keine Info
Sa:
Keine Info
So:
Keine Info
Hinzugefügt von:
kuechenmeister
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Lengbachhof

Steinhäusel 8
3033 Altlengbach
Niederösterreich
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02774-22240

1 Bewertung für: Lengbachhof

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. Dezember 2012
Experte
kuechenmeister
154
28
25
4Speisen
3Ambiente
3Service
Gelistet in: Best of Wienerwald

Der Lengbachhof ist ein florierendes Seminarhotel im Wienerwald mit einem Restaurant, das auch bei den Einheimischen recht beliebt ist. Ich bin an einem Samstag Abend im Dezember mit meiner Familie dort zum Abendessen eingekehrt. Erster Eindruck: gut besucht, und zwar in erster Linie von Leuten aus der Umgebung, Seminargäste sind am Wochenende kaum da. Der Schankraum war mir eher unangenehm, weil stark verraucht. Im Nichtraucherbereich sitzt man zum Abendessen angenehmer, wird allerdings von den Kellnern manchmal übersehen.
Die Speisekarte ist eine Mischung aus klassischen österreichischen Gerichten wie Backhendl, Zwiebelrostbraten etc. und international populären Speisen wie z. B. T-Bone-Steak vom Dry aged-Beef, Surf 'n Turf, Antipastiteller.
Wir haben mit Zwiebelsuppe und Leberknödelsuppe begonnen. Die Zwiebelsuppe fand Anklang, die Leberknödelsuppe war durchschnittlich. Eine etwas dünne Rindsuppe, der Knödel könnte flaumiger sein.
Der Antipastiteller war sehr fein, eine ordentliche Portion mit Prosciutto, Carpaccio, kaltem Braten, Garnelenspieß, Lachs, Käse, Aufstrichen, Gemüse - alles erstklassig.
Das "Duett" - eine schöne Portion fein mariniertes Carpaccio und ein sehr anständig abgeschmecktes Beef Tartare, mit Ruccola, ein wenig Parmesan und Toast serviert - war vorzüglich. Als Vorspeise allerdings ist die Portion ein wenig groß.
Der Lengbachteller ist ein Klassiker: gebackenes Hühnerfilet, Cordon Bleu und Kalbsschnitzerl mit Petersilerdäpfeln und Preiselbeeren. Eine Hauptspeise für Hungrige, die Liebhaber panierter Gerichte sicherlich zufriedenstellen wird.
Die Desserts sollte man nicht auslassen. Die Auswahl ist groß, die Qualität hervorragend. Ich war mit klassischen Marillenmarmeladepalatschinken sehr zufrieden, die Stefaniepalatschinken mit Nusssoße, heißer Schokolade und Vanilleeis wurden sehr gelobt, die Topfennockerln auf Erdbeersauce waren ein flaumiges Gedicht.
Die Weinauswahl ist recht umfangreich und einem Hotelrestaurant der gehobenen Kategorie angemessen.
Die Preise sind absolut in Ordnung, der beschriebene Lengbachteller beispielsweise stand mit € 13,- auf der Karte.
Fazit: Hier isst man sehr gut. Im Umkreis von Eichgraben und Altlengbach meiner Ansicht nach das beste Restaurant.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir6Lesenswert2
Lengbachhof - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

3012 Wolfsgraben
9 Bewertungen
2301 Groß-Enzersdorf
7 Bewertungen
2380 Perchtoldsdorf
26 Bewertungen
2361 Laxenburg
23 Bewertungen
2661 Nasswald
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Best of Wienerwald

Hier geht es nicht um Backhendlstationen sondern um gutes...

Mehr Guides »

Erst-Tester

kuechenmeister
Bewertet am 01.12.2012
Home | Sitemap | Neue Lokaleinträge | Neu anmelden | Lokal eintragen | Hilfe | AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2015 RestaurantTester.at